Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • gravemind
    Benutzer gesperrt
    417
    0
    0
    nicht angegeben
    30 Oktober 2005
    #1

    Was für eine Stellung ist das?

    Hey...
    ich hab mir hier mal ein paar Themen durchgelesen und bin dabei immer wieder auf dieses Wort "a tergo" gestoßen!
    Nach einiger investigativer Recherche :tongue: ist es mir gelungen herauszufinden, daß es sich dabei um eine Sex-Stellung handelt!?!
    Und da ich in Sachen Sex noch nicht allzu erfahren bin, wüsste ich jetzt mal gerne von euch, was man(n) sich genau darunter vorzustellen hat... :ratlos: :ratlos: :ratlos:

    Mfg, Daniel
     
  • Spatzi
    Gast
    0
    30 Oktober 2005
    #2
  • hobby-romeo
    Verbringt hier viel Zeit
    493
    101
    0
    Single
    30 Oktober 2005
    #3
    sagt dir vielleicht der begriff "doggystyle" was...oder einfach nur "von hinten"???
     
  • gravemind
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    417
    0
    0
    nicht angegeben
    30 Oktober 2005
    #4
    Doggy hört sich nach "Hund" an :ratlos: :ratlos:

    Aber ich kanns mir jetzt wenigstens ein bischen besser vorstellen... Dankeschön!!! :smile:

    Mfg, Daniel
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    30 Oktober 2005
    #5
    yo, doggy heißt soviel wie "hund". die stellung heisst deswegen so, weils hunde auch von hinten machen
     
  • gravemind
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    417
    0
    0
    nicht angegeben
    30 Oktober 2005
    #6
    Ok...von hinten...das ist mir nun klar...aber in welches....."Loch" ???
     
  • SchwarzerEngel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.163
    121
    0
    Single
    30 Oktober 2005
    #7
    ins "normale" loch, andernfalls wärs analsex
     
  • gravemind
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    417
    0
    0
    nicht angegeben
    30 Oktober 2005
    #8
    Na das ist ja mal richtig akrobatisch... :tongue: :tongue:

    Danke euch allen für eure Hilfe!!!

    Mfg, Daniel
     
  • Poco_Sol
    Poco_Sol (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    189
    101
    0
    nicht angegeben
    30 Oktober 2005
    #9
    eigentlich gar nicht ... kann sogar recht bequem sein
     
  • gravemind
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    417
    0
    0
    nicht angegeben
    30 Oktober 2005
    #10
    Mal schauen...wenn ich dann irgendwann mal ne Freundin finden sollte, probiere ichs vllt auch mal aus *g* (natürlich nur, wenn sie es auch mag)
    Mfg, Daniel
     
  • Lucilla
    Lucilla (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    136
    101
    2
    Single
    30 Oktober 2005
    #11
    soweit ich weiß ist a tergo genauso, wie die normale Missionarsstellung, nur dass die Frau auf dem Bauch liegt, und nicht auf dem Rücken.
     
  • Horus_81
    Gast
    0
    30 Oktober 2005
    #12
    a tergo

    Bild existiert nicht mehr
     
  • scheibetoast2
    Verbringt hier viel Zeit
    166
    101
    0
    vergeben und glücklich
    30 Oktober 2005
    #13
    so gibts dabei allerdings höllen kreuzschmerzen auf dauer :tongue:

    rücken durchstrecken nicht vergessen ... ihr geniesser :grin:
     
  • hobby-romeo
    Verbringt hier viel Zeit
    493
    101
    0
    Single
    30 Oktober 2005
    #14
    geht dann halt auch in unendlich vielen abgewandelten formen.
     
  • Strandläufer
    Verbringt hier viel Zeit
    167
    101
    0
    Single
    30 Oktober 2005
    #15
    Also, DAS stell ich mir jetzt auch mal spannend vor. Ich denke, es ist wohl eher knieend gemeint. (Siehe oben diese hervorragende, emotionale, heißblütige, leidenschaftliche Illustration)
     
  • 2 November 2005
    #16
    zudem glaube (weiß? ;-) ) ich, dass es einfacher zu korrdinieren ist, wenn das männlein nicht wie auf dem bild sich über das weiblein legt, sondern der oberkörper aufrichtet. dann hat man mehr bewegungsfreiheit für die hüfte..... :-P

    obwohl streicheln, kraulen, küssen zwischendurch pflicht ist und er sich dafür wieder vorbeugen muss.
     
  • Lucilla
    Lucilla (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    136
    101
    2
    Single
    12 November 2005
    #17
    "Bei der A-Tergo-Stellung (lateinisch: von hinten) steht, kniet oder liegt die Frau, während der Mann von hinten in ihre Vagina eindringt und den aktiveren Part übernimmt."
     
  • pimplegionaer
    0
    12 November 2005
    #18
    Bei dieser Stellung ist das, auf jeden fall bei meiner freundin, auch am gefühlsintensievsten für die frau...
     
  • User 7157
    Sehr bekannt hier
    7.753
    198
    168
    nicht angegeben
    12 November 2005
    #19
    Ich denke die Frage ist jetzt zugenüge beantwortet.

    ~~closed~~
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste