Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • faKe
    faKe (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    404
    103
    3
    Single
    12 Juni 2005
    #1

    Was GENAU is eine offene Beziehung?

    Hi,
    Bitte klärt mich mal auf: Wie definiert man eine offene Beziehung.
    Für mich war das bis jetzt immer so als wär man zusammen, nur das man eben nicht zusammen ist. Also alles wie bei einer richtigen Beziehung, nur eben das man sich gegenseitig betrügen kann ohne ein shclechtes Gewissen zu haben.
    Es ist nämlich so:
    Ich führe zur Zeit eine dieser herzigen offenen Beziehungen, aber irgendwie ist es für mich auch nicht annähernd so als wären wir zusammen.
    Ich krieg z.B. nicht wirklich oft einen Kuss, oder Händchenhalten war auch noch nie drinnen, nur kuscheln bei nebeneinandersitzen...

    thx im voraus

    Christian
     
  • cranberry
    Verbringt hier viel Zeit
    1.606
    121
    0
    nicht angegeben
    12 Juni 2005
    #2
    Ich würde es eigentlich genauso wie du definieren, hatte aber noch nie eine.
    Ihr habt eine ganz normale Beziehung bis auf das klitzekleine Detail,
    dass ihr auch mit anderen Sex o.ä. haben könnt.

    Vielleicht verwechselt deine Partnerin offene Beziehung mit Fickbeziehung?!
     
  • It-Girl
    It-Girl (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.101
    121
    0
    nicht angegeben
    12 Juni 2005
    #3
    Eine offenen Beziehung ist eine ganz normale Beziehung, nur dass die Partner auch jeweils andere Geschlechtspartner haben und gegenseitig davon wissen.
     
  • ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.183
    171
    1
    Verheiratet
    12 Juni 2005
    #4
    seh ich ganz genauso...
    und dazu gehört alles für mich... küssen, kuscheln usw.
     
  • keenacat
    keenacat (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.622
    218
    278
    vergeben und glücklich
    12 Juni 2005
    #5
    ich würd das ähnlich definieren, für mich ist eine offene beziheung eine beziheung in der man sich nur das gute rauspickt und die nachteile weg lässt!
     
  • Joshua5de
    Joshua5de (48)
    Verbringt hier viel Zeit
    37
    91
    0
    Verheiratet
    12 Juni 2005
    #6
    Ich schließ mich mal meinen Vorschreibern an.
    Wenn man Sex und Liebe trennen kann und überdies nur bedingt eifersüchtig ist, kann das sogar funktionieren.
     
  • deiwl
    Gast
    0
    12 Juni 2005
    #7
    Jepp, denke ich auch, dass es normal nur auf Sex mit anderen bezogen ist.

    Aber vielleicht meint deine Freundin damit ja auch, dass jeder soviele weitere offene Beziehung haben kann, wie er möchte. Also dass sie sich bei dir meldet, wenn sie mit dir ins Kino will und sich bei XY, wenn sie mit ihm essen gehen mag usw.
    Sozusagen mit verschiedenen Personen befreundet sein, und ab und zu auch ma Sex haben.

    Rede doch mal mit ihr darüber, wie sie sich eure Beziehung vorstellt.
     
  • faKe
    faKe (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    404
    103
    3
    Single
    13 Juni 2005
    #8
    Gut eure Meinungen sind ja ziemlich einstimmig, thx.
    Also... Ich nehm an, sie weiß auch was eine offene Beziehung ist. Und wir führen auch eine, hat sie gesagt und ich auch.

    Doch in unsere Beziehung fehlt etwas. Dieses Ding, das eine Beziehung zu einer Beziehung macht, namens Nähe und Zutraulichkeit.
    Weiters nehm ich an, dass ihr (Partnerin) genau das selbe fehlt... und aus irgendeinem Grund kommen wir uns trotzdem nicht näher.

    Ich sehe jetzt 2 Möglichkeiten:

    1) Ich komm ihr einfach näher ohne Rücksicht auf Verluste

    oder

    2) Ich rede mich mit ihr aus...

    Irgendwie hört sich beides für mich gleich schlecht an, aber irgendetwas muss passieren.

    Also 1. oder 2. oder falls du eine bessere Idee hast... Bitte posten :smile2:

    christian
     
  • User 12216
    Sehr bekannt hier
    3.809
    168
    315
    Single
    13 Juni 2005
    #9
    also wenn aus einer beziehung eine sogenannte offene beziehung wird,ist das für mich der anfang vom ende!

    alles andere is für mich nur ne fickbeziehung!
     
  • Olga
    Verbringt hier viel Zeit
    2.245
    123
    2
    vergeben und glücklich
    13 Juni 2005
    #10
    @fake: Hm, wegen was genau seid ihr denn zusammen? Wenn die Nähe zwischen euch fehlt?

    Ich selbst führe übrigens auch sowas wie eine offene Beziehung.
    Also, wir beide, mein Freund und ich, fragen den anderen offen, wenn wir mal was mit einem anderen haben wollen (erstmal nur küssen). Und der kann dann sein OK geben oder wenn er was dagegen hat es lassen.
     
  • lillakuh
    lillakuh (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.555
    121
    0
    Single
    13 Juni 2005
    #11
    so wie sich des anhört, bist du für sie/ihn eher ne affäre...


    offene bez heißt für mich: einen partner haben, der einem die emotionale basis liefert, und viele andere, die für abwechslung sorgen... vllt auch zu driit, oder viert.
    für mich wärs aber undenkbar, gleich so anzufangen.
    ne offene bez is im prinzip die höchste form von vertrauen, die man sich bieten kann. immerhin "duldet" man das, wovor viele angst haben....
     
  • Unbekannter
    0
    13 Juni 2005
    #12
    Zur Definition offene Beziehung schließ ich mich einfach mal an.

    Hört sich für mich aber eher nach ner Affäre oder einfach nem "Fick" an.

    Ne offene Beziehung zu führen geht meines Erachtens net von jetzt auf gleich! Sollte schon eine ziemlich starke Basis vorhanden sein - oder beide sind zufällig bereits so veranlagt (ist meist nicht der Fall). Am besten sprichst das Mädel drauf an und klärst die Dinge! Das ist immer noch der Beste Weg um Probleme aus der Welt zu schaffen.

    Gruß
     
  • faKe
    faKe (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    404
    103
    3
    Single
    13 Juni 2005
    #13
    Es is so... wir kennen uns eh schon 4 monate
    Wir haben seit wir uns kennen beide eine andere beziehung gehabt.

    Naja bei ihr ist es langweilig geworden und meine freundin hat mich mit 2 freunden von mir betrogen.

    Sie meint sie hat bei ihrer Beziehung realisiert, was für ein guter Mensch ich sei, sie will eigentlich richtig normal zusammen sein, allerdings hat sie angst dass es wieder langweilig wird so wie bei vielen von ihren anderen beziehungen...

    Stichwort Fick Beziehung:
    Wir haben noch nie gefickt und ihc glaub so schnell wird das auch nicht gehn.
     
  • User 15352
    Beiträge füllen Bücher
    4.130
    248
    1.732
    Verheiratet
    13 Juni 2005
    #14
    Hö? Wie jetzt? Sorry, aber WAS macht ihr denn DANN zusammen ???
     
  • faKe
    faKe (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    404
    103
    3
    Single
    13 Juni 2005
    #15
    Ganz genau darum geht es ja!!! Ja letzten Montag sind wir zusammen zum Mrchfeldkanal gefahren und haben ganz doll geknutscht und so ja... aber letzten Samstag wahr zum Beispiel garnichts los.
    Ich sag und sie sagt das wir eine offene beziehung haben aber naja so is eben...
     
  • Olga
    Verbringt hier viel Zeit
    2.245
    123
    2
    vergeben und glücklich
    13 Juni 2005
    #16
    Für mich klingt das nach:

    Sie hat keinen Bock, sich um eure Beziehung anständig zu kümmern (wenn sie nach vier Monaten Angst hat, dass es langweilig wird?!). Und du sagst jetzt halt mal, hm, okay, dann führen wir halt ne offene Beziehung, obwohl du es eigentlich gar nicht willst.
     
  • lillakuh
    lillakuh (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.555
    121
    0
    Single
    13 Juni 2005
    #17
    ne beziehung sollte eigentlich erstmal voll in ordnung sein, bevor man sie öffnen kann.
    sag ihr bitte, daß sie dir für den schritt eigentlich nicht die nötige sicherheit gibt, um das zuzulassen

    mal ne andere frage: würdest du damit zurecht kommen, wenn sie dir von ihren ficks erzählt?
     
  • Olga
    Verbringt hier viel Zeit
    2.245
    123
    2
    vergeben und glücklich
    13 Juni 2005
    #18
    Yepp, das seh ich genauso.
     
  • faKe
    faKe (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    404
    103
    3
    Single
    13 Juni 2005
    #19
    wir hatten auch immer eine gute beziehung zu einander, nur als wir mit der offenen beziehung begonnen haben, hat sich eigentlich nichts zwischen uns verändert, und genau deshalb bin ich nicht glücklich damit

    - Die offene Beziehung war ihre Idee
    - Es is nicht mit mir langweilig geworden sondern mit irgendeinem gangster-Fuzzi
    - Ich will mich mit ihr aussprechen aber ich hab Heidenangst sie zu verlieren und ich weiß nicht mal warum...
     
  • lillakuh
    lillakuh (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.555
    121
    0
    Single
    14 Juni 2005
    #20
    zwischen "eine gute beziehung zueinander" und "eine gute beziehung MITEINANDER" haben is n riesen unterschied!!!!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste