• Michl
    Michl (51)
    Ist noch neu hier
    19
    3
    1
    Verheiratet
    6 April 2020
    #1

    Was habt ihr für einen Fetisch?

    Habt ihr einen bestimmten Fetisch? Ich meine natürlich in sexueller Hinsicht. Die einen mögen die drei großen L, die anderen mögen es wenn sie nackt ist. Die einen das D/S Machtgefälle die anderen mögen es wenn sie/er behaart ist. Manche erregt erregt es nur wenn sie sexy Unterwäsche trägt und manche gehen ab wenn er in einer Uniform vor ihr steht.
    Also, was habt ihr für einen Fetisch und könnt ihr ihn ausleben?
    Was sagt euer Partner dazu, steht er hinter eurem Fetisch oder weiß er gar nichts davon?
     
  • User 174959
    Sorgt für Gesprächsstoff
    457
    43
    136
    Verheiratet
    6 April 2020
    #2
    Meinst du wirklich einen Fetisch?
    Oder meinst du allgemein Vorlieben?

    Und Interesse daran wenn auch nur nach Vorlieben geantwortet wird? Ich hab nämlich kein fetisch
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  • Michl
    Michl (51)
    Ist noch neu hier Themenstarter
    19
    3
    1
    Verheiratet
    6 April 2020
    #3
    Es passt nicht immer zusammen, das stimmt.
    Ich meine wirklich Fetisch! Die Dinge die euch sexuel erregen.
     
  • User 174959
    Sorgt für Gesprächsstoff
    457
    43
    136
    Verheiratet
    6 April 2020
    #4
    Entschuldigung ich musste meine Antwort etwas umformulieren...

    Dinge die mich erregen, ja die gibt es... ein Fetisch is es trotzdem nich... ich kann nämlich auch sex ohne diese Dinge als sehr befriedigend empfinden
     
    • Zustimmung Zustimmung x 3
  • User 20277
    User 20277 (40)
    Meistens hier zu finden
    586
    128
    176
    nicht angegeben
    6 April 2020
    #5
    Ne... meinst Du nicht zwangsläufig. :zwinker:

    Vorliebe: Macht Dich extrem an, kickt Dich, es geht aber auch ohne.
    Fetisch: Kickt auch. Aber ohne diesen Fetisch gibt's eben gar keine Erregung mehr.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 3
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  • Michl
    Michl (51)
    Ist noch neu hier Themenstarter
    19
    3
    1
    Verheiratet
    6 April 2020
    #6

    Na super...Montag Früh und ihr verwirrt mich so :smile:

    Ok. Ich erweitere die Frage einfach. Vorlieben und Fetisch. Jetzt dürfte es klar sein.
     
    • Witzig Witzig x 1
  • Michl
    Michl (51)
    Ist noch neu hier Themenstarter
    19
    3
    1
    Verheiratet
    6 April 2020
    #7
    Sorry. Ich bin noch nicht so lange dabei und hab es bis jetzt nicht gefunden.
     
  • Sun-Fun
    Sun-Fun (48)
    Verbringt hier viel Zeit
    673
    88
    263
    nicht angegeben
    6 April 2020
    #8
    ich würde mal behaupten, ich habe keinen Fetisch..... aber vieles, was mich erregt :whoot:
     
    • Zustimmung Zustimmung x 5
  • User 140332
    Planet-Liebe ist Startseite
    4.614
    548
    6.241
    vergeben und glücklich
    6 April 2020
    #9
    Mein Fetisch ist die Dominanz. Und ja, ich kann ohne keine große Erregung mehr empfinden.
     
    • Interessant Interessant x 2
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  • User 106548
    Team-Alumni
    5.733
    598
    6.878
    Single
    6 April 2020
    #10
    Oben rechts ist eine Lupe. Das funktioniert wie Google :zwinker:
    Findet man in Sekunden z.B. das hier: Fetisch Phantasie
     
  • Michl
    Michl (51)
    Ist noch neu hier Themenstarter
    19
    3
    1
    Verheiratet
    6 April 2020
    #11
    Werd mal anfangen wenn ich schon so so eine Frage stelle.

    Mich erregt es extrem wenn eine Frau Halterlose Strümpfe anhat und Highheels. Ihre Beine dann zu streicheln löst ein irres Kribbeln bei mir aus. Sie in dem Outfit zu sehen ist einfach toll, vielleich generell noch schöne Unterwäsche dazu oder eine gut geschnürte Korsage.
    Ein gewisser Fetisch von mir ist Latex. Sowohl wenn es die Frau trägt als auch wenn ich es anhabe. Das Material anhaben oder beim anderen zu fühlen, zu sehen ist für mich eien absolute Erregung.
    --- Beitrag wurde zusammengefügt, 6 April 2020 ---
    Danke für die Info!!!!
    --- Beitrag wurde zusammengefügt, 6 April 2020 ---

    Geht mir nicht anders.Bin froh das ich mit diesem Fetisch nicht alleine bin. Hab ihn erst gar nicht wirklich einordnen können als ich es vor Jahren gemerkt habe.
     
  • 6 April 2020
    #12
    Bei mir ist es ebenfalls so, dass ich nicht behaupten könnte einen Fetisch zu haben, es jedoch viele Dinge gibt die mich extrem anmachen!
    Auf diese Dinge möchte ich beim Vögel nicht verzichten...ich könnte es aber...

    deswegen sind zb die Füße meine Frau zwar eine ziemlich erregende Sache für mich, aber dennoch kein Fetisch...

    Andere sehen das jedoch sicher anders :tongue::grin:
     
  • Souvereign
    Souvereign (42)
    Meistens hier zu finden
    1.667
    148
    222
    Single
    6 April 2020
    #13
    Die drei großen L? :confused:
     
  • User 106548
    Team-Alumni
    5.733
    598
    6.878
    Single
    6 April 2020
    #14
    Off-Topic:
    Lachs, Lasagne, Linsensuppe :grin:
     
    • Witzig Witzig x 7
    • Heiß Heiß x 3
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  • BrooklynBridge
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    6.706
    598
    6.342
    vergeben und glücklich
    6 April 2020
    #15
    Ich habe keine Fetische im Sinne von Must-Have.

    Aber ich stelle voll auf Dominanz. Selbst dominant zu sein, deutlich mehr aber noch anders herum. Bzw. nicht nur Dominanz, sondern allgemein verschiedenes aus dem BDSM-Kontext. Das mögen Anweisungen sein, Seil, Schmerzen, ... In meiner Fantasie darf es da auch gerne einiges weiter gehen als ich real erlebt habe (vielleicht auch als ich real erleben möchte?).

    Ich habe ein ausgeprägtes Faible für alles aktiv-orale. Das bezieht sich natürlich auf klassischen Oralsex, aber nicht nur das. Was ich sexy finde, muss ich küssen, lecken, schmecken. Schon so eine gewisse Fixierung, die aber zum Glück oft auf Gegenliebe stößt. :grin:

    Mit Lack, Stiefeln, Heels, Korsagen, Spitzenbodies etc. tut man mir sicher auch im Zweifel einen Gefallen. Aber das hat keine sonderlich hohe Prio.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
  • Michl
    Michl (51)
    Ist noch neu hier Themenstarter
    19
    3
    1
    Verheiratet
    6 April 2020
    #16
    Lack, Latex, Leder
     
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  • User 150198
    Meistens hier zu finden
    937
    148
    311
    nicht angegeben
    6 April 2020
    #17
    Ich finde die Definition von Fetisch und Vorliebe auch schwierig, meines Erachtens richtet sich Fetisch auch eher auf spezifische herausgegriffene Aspekte und weniger auf eine gesamte Praktik/ weiten Bereich? Ich zähle z.B. BDSM eher zu Vorliebe als zu Fetisch. Ich denke, wenn man Fetisch so definiert, dass man es unbedingt braucht um Erregung empfinden zu können, dann hat eigentlich so gut wie niemand einen Fetisch, oder?

    Ich selbst würde von mir nicht sagen, dass ich einen bestimmten Fetisch habe, aber ich habe schon eine gewisse Vorliebe für 'solche' Sachen wie Lack/Leder/Latex, High Heels, Sneaker, Socken, Masken etc. Mir gefallen viele solche Dinge und daher würde ich es niemals Fetisch nennen, eigentlich kann man es ja nichtmal "Vorliebe" nennen, wenn man das alles gleichermaßen mag.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
    • Heiß Heiß x 1
    • Interessant Interessant x 1
  • ImmerGanzLieb
    Öfters im Forum
    114
    53
    28
    Verheiratet
    6 April 2020
    #18
    Fetische im Sinne von zwingend erforderlich habe ich nicht.

    Vorlieben habe ich eine Menge.

    Sexy Unterwäsche in den unterschiedlichsten Formen kann ich kaum widerstehen. Strapsstrümpfe oder halterlose Strümpfe müssen einfach sein, sonst finde ich mich nicht vollständig angezogen. Auch Büstenheben oder offene Höschen trage ich regelmäßig. Dabei achte ich aber darauf, dass möglichst niemand es unbeabsichtigt sieht.

    Mich meinem Mann sexuell unterzuordnen empfinde ich als unglaublich befriedigend. Da gehören auch durchaus das Gefühl, von ihm zu seiner eigenen Lust benutzt zu werden, Bondage und Schmerzen dazu.

    Die Gelegenheit zu Spermaspielen mit meinem Mann nutze ich ebenfalls gerne.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 4
    • Heiß Heiß x 1
  • User 156506
    Öfters im Forum
    101
    68
    200
    Single
    6 April 2020
    #19
    Off-Topic:
    Dieser Unfug, dass Fetische für den Fetischisten zwingend nötig seien, um sexuelle Lust oder Erregung zu verspüren, lässt sich irgendwie auch nicht ausrotten, oder?
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  • BrooklynBridge
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    6.706
    598
    6.342
    vergeben und glücklich
    6 April 2020
    #20
    Off-Topic:
    Kommt bei jedem Thread zu dem Thema. Zuverlässiger als der nächste Penislängenthread.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten