• auckland85
    auckland85 (43)
    Verbringt hier viel Zeit
    49
    91
    0
    nicht angegeben
    29 Mai 2002
    #21
    Die Aussage!!

    Wuerde ganz einfach sagen diese Aussage zeigt das er wenn es drauf ankommt dich betruegen wuerde. Die aussage das jeder mann fremdgehen wuerde ist nicht war, jedenfalls wuerde ich es nie tun weil ich 10000...%ig treu bin, wenn ich jemand interessanter finden wuerde wuerde ich es mit meiner freundin bereden oder besser mir erstmal klar machen ob es nur lust oder liebe ist.
    Aber diese aussagen sind es die Maenner in den Augen von Frauen zu schwanzgesteuerten Deppen machen.
    Keine ahnung wie ich reagiert haette aber denke er haette es bei mir jetzt besonders schwer, wenn ich an deiner stelle waehre.

    Kuck dich vielleicht lieber nochmal um da solche Maenner, Freunde dich irgendwann mal sehr verletzte.

    Guten Tag noch
     
  • nelchen
    Verbringt hier viel Zeit
    61
    91
    0
    Verlobt
    29 Mai 2002
    #22
    kenne ihn natürlich nicht, aber würde erst einmal davon ausgehen, dass sein "boah" auch spaßhalber gesagt wurde.

    kann aber eigentlich auch nicht nachvollziehen, was so schlimm daran ist, wenn der eigene freund bei einer gastfamilie wohnt, die eine tochter hat ... *mit den schultern zuck*.

    es gibt tausend mädels auf der welt, es kann genauso gut passieren, dass er angemacht wird, wenn er mit freunden unterwegs ist.

    seine reaktion mit dem "... da würd´ jeder kerl schwach werden" ist natürlich unter jeder kritik, da gibt´s nix zu rütteln dran.
    *kopfschüttel* verstehe das nicht.
    klar, ich kann mir schon vorstellen, dass die meisten männer in solchen ... sehr sehr utopischen ... situationen schwer mit sich kämpfen müssen *sfg*, aber es hat doch auch jeder mann einen eigenen willen, so dass er sehr wol für sich entscheiden kann, was er tut und was er unterlässt.
     
  • butterfly
    Gast
    0
    29 Mai 2002
    #23
    also seine antwort war wohl nicht grade die beste, aber ich finde es trotzdem in ordnung, dass er ehrlich war. wäre es dir lieber gewesen, er hätte dich angelogen? solche fragen sind gemein. ich versteh schon, dass du irgendwie geschockt warst, aber mach dir ma net so viele gedanken. dass er sowas sagt, heißt noch lange nicht, dass er dich wirklich betrügen würde! also mach dir ma keinen stress!
     
  • artax
    Gast
    0
    29 Mai 2002
    #24
    ich finde es gut, dass er ehrlich geantwortet hat. jedoch finde ich, dass ein mann wirklich treu sein kann, wenn die freundin ihm alles gibt, was er sich wünscht und wenn er sie wirklich liebt.
    den ich würde nie, wirklich nie, fremd gehen... mein ex hat dies einmal getan, und ich habe es versucht, zu verzeihen :eek: und 2 wochen später war es endgültig fertig, da ich kein vertrauen mehr fassen konnte...
    ich finds ne ausrede, wenn man sagt, das ist ne gemeine frage... also bitte, jeder mensch hat andere neigungen, der andere geht ev. fremd, die andere ist total eifersüchtig... da kann man nicht ändern...
    aber ich könnte es nie!
     
  • Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.825
    218
    272
    vergeben und glücklich
    29 Mai 2002
    #25
    @ doc
    ja, diese theorie.. klar is das doof, aber irgendwie hat hier keiner außer auckland auf meine frage geantwortet... und da du derjenige warst, der als erstes nach mir geantwortet hatte, musste ich dich halt fragen *gg*
     
  • Sabrina
    Sabrina (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.577
    123
    0
    Verheiratet
    29 Mai 2002
    #26
    Moooooment!

    Entschuldigt vielleicht war ich einfach zu aufgeregt und habe etwas dummes geschrieben.
    Also passt auf:

    Nein, natürlich war mein Thema nicht zum Spass gedacht.
    Ich versuche es zu erklären. Hier wurde gesagt, dass meine Frage an ihn unfair und scheisse war, also dass ich fragte was er in der Situation machen würde.
    Und was ich sagen wollte, ist dass meine Frage an ihn zum Spass gedacht war, ich habe nicht ernsthaft damit angefangen.
    Sie Situation die ich ihm beschrieben habe war absolut zum Spass, ich meine, jeder weiss dass sowas so gut wie nie passieren würde. Ok und nach seinem Gesichtsausdruck und seinem "Boah" hab ich dann natürlich gefragt "Wieso boah" und ob er darauf eingehen würde.
    Ich habe die Frage aber auch nicht böse gemeint das ist mir danach so rausgerutscht aber diese Situation und alles war Spass halber, natürlich hats mich getroffen als er sagte er würde es vielleicht tun, aber ich war nicht sauer nur beschäftigt es mich sehr. Das meinte ich also mit dem Spass.
    Denn wenn ich damit kein Problem hätte würde ichs nicht schreiben.

    Ich danke dir auch herzlich dass du dir immer Zeit für mich nimmst, ist echt lieb aber du brauchst dir doch nicht verarscht vorkommen. Dein Beitrag hat mir wie immer sehr geholfen und wenn ich es nicht nötig hätte, glaub mir dann hätte ich euch hiermit nicht belastet. Nicht böse sein. *wein* :frown:

    Ja, das ist ein grosser Fehler den ich immer wieder mache.
    Denn wenn mir dann immer durch euch bewusst wird, wie recht ihr habt, dann krieg ich Panik und versuche alles schön zu reden. Ja, das ist falsch, das weiss ich.

    Sorry das find ich jetzt nicht ok.
    Ich leg mich nicht mit dir an und ich weiss wie schlecht Eifersucht ist darum versuche ich hart an mir zu arbeiten aus liebe zu meinem Freund, aber es ist echt nicht fair dass du schreibst "oder zum Glück schon hinter sich hat"
    Tut mir leid aber das ist für mich das letzte.
    So sehr ich deine meinungen und deine Art auch schätze aber hierzu kann ich dir nicht recht geben.
    Mein Freund hat mal wegen meiner Eifersucht mit mir schluss gemacht und du weisst nicht wie wahnsinnig hart das ist, denn man weiss genau das man selbst daran schuld ich und man will alles ändern aber man kann manchmal echt nichts dafür. Das ist eine schlechte Eigenschaft aber man sollte Menschen danach nicht beurteilen. Du weisst echt nicht was man da durchmacht. Du hast erst einen Eifersuchtsausraster und dann tuts dir höllisch leid und man weiss genau dass es nicht ok ist.
    Und ich sage dazu...ich weiss nicht was krankhaft ist, wie weit eifersucht gehen kann, ich sags halt weil mein Freund meint ich sei sehr eifersüchtig sogar manchmal extrem. Inzwischend hat sich das eh gebessert.
    Bei mir ist das einfach so: "Wenn Blicke töten könnten hätte ich schon viele Morde hinter mir"
    Und ich bin vielleicht ne Weile sehr schlecht ansprechbar.
    Ich bin dabei dies zu bessern mehr kann ich echt nicht tun.
    Sorry Doc aber ich habe gelernt immer meine Meinung zu sagen und so denke ich einfach, ich finds echt nicht ok, genau wie du Aussage die es oft bei manchen gibt, dass man mit 15 oder so garnicht weiss was Liebe ist...man...jeder Mensch ist anders.

    Ich kann dich beruhigen ist heisse nicht Sabrina! :grin:

    So und nochmal zum allgemeinem.
    Ich hatte echt Spass an diesem Tag mit meinem Schatz und wenn ich Spass habe dann denke ich bei solchen dummen Aussagen nicht an meine Eifersucht oder Realität. Gut...dann kam eben seine Aussage, woraufhin ich eben gefragt habe.
    Er war mir auch nicht böse ganz und garnicht.
    Er hat ja auch ganz locker und ehrlich geantwortet.

    Soo...ich hoffe ich konnte mich besser ausdrücken.
    Machts gut
    Sabrina
     
  • succubi
    Gast
    0
    29 Mai 2002
    #27
    wenn ein mann/bursche seine freundin wirklich liebt, dann kann er sich zurück halten. - kann er das net, is er ein ziemliches charakterschwein in meinen augen.
    wenn man einen fixen partner hat den man liebt, dann will man normalerweise auch keine andre/keinen andren. falls doch, muss da irgendwas falsch laufen, meiner meinung nach.

    wenn mir ein kerl so eine meldung schiebt, dann frag ich ihn ob er wo angrennt is, mal ehrlich. - kann's ja net sein...
    ehrlichkeit schön und gut, aber ich hoff mal sehr, dass dein freund eher eine ausnahme is was das anbelangt, sonst sieht es ja sehr traurig für uns frauen aus... sorry.

    grüsse succi :drool:
     
  • Mieze
    Mieze (34)
    Sehr bekannt hier
    5.598
    173
    2
    vergeben und glücklich
    29 Mai 2002
    #28
    Also ich würd mich eher darüber aufregen: "Ja was soll man machen wenn die Traumfrau vor einem steht...?!"
    Eigentlich müsstest du ja seine Traumfrau sein, oder net?!
    Also so seh ich das zumindest...
    Aber deinem Freund gleich irgendwelche Sachen anzudichten, find ich echt scheiße.
    Er fährt nicht und damit basta!
    Wenn er jetzt fahren würde, wäre das vielleicht etwas anderes.
    Lass lieber diese Spekulationen sein.
    An seiner Stelle würd ich mir dann voll scheiße vorkommen, weil du ihm net vertraust.
     
  • Sabrina
    Sabrina (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.577
    123
    0
    Verheiratet
    29 Mai 2002
    #29
    @ blondeMitze

    Danke für deine Antwort.
    Aber hast du meinen letzten beitrag zu diesem Thema auch gelesen wo ich geschrieben habe warum ich dies gefragt hab und dass ich mit anfangs nichts dabei gedacht habe?
    Er kommt sich auch nicht verarscht vor da er genau weiss wie es gemeint war.

    @ succubi
    Bin ganz deiner Meinung!!! Respekt.
     
  • Mieze
    Mieze (34)
    Sehr bekannt hier
    5.598
    173
    2
    vergeben und glücklich
    29 Mai 2002
    #30
    Sorry den hatte ich net gelesen, da hier ja auch schon ziemlich viele Antworten haben und ich lass mich auch net gerne von anderen Posts in meiner Meinung beeinflussen, deshalb les ich die manchmal gar net erst...
    Naja, wenn das so ist, wie du in deinem letzten Beitrag schreibst, dann ist doch alles ok oder net :ratlos:
     
  • DocDebil
    DocDebil (45)
    im Ruhestand
    1.049
    248
    446
    nicht angegeben
    29 Mai 2002
    #31
    Achtung! Solche Sätze gebe ich nur von mir, wenn ein 15jähriger schreibt: "Ich liebe sie, aber sie will nix von mir..." - DANN muss ich sagen, er weiss (noch) nicht was Liebe wirklich ist...!


    Na ja, ist aus meiner Sichtweise - ich möchte auf keinen Fall mehr mit einer Krankhafteifersüchtigen mehr zusammen sein (siehe Beispiele oben!).
    Warum sie krankhaft eifersüchtig war: Mutter 2x geschieden, grosse Verlustängste, Konkurrenzkampf um die Liebe der Mutter mit einer Psychoschwester, neuer Vater hängt stark am Alkohol - wenn die Mutter nett zu den Kindern ist, ist er widerum eifersüchtig... das alles führte dazu...
    Um mit so einem Mädchen eine Beziehung zu führen musst Du
    1. auf viel verzichten können
    2. mehr Verständnis als Stolz zu haben
    3. mit Ihr eine Therapie machen - denn alleine läuft sie immer im Kreis
    4. viel Zeit und Geduld haben
    5. Freunde vernachlässigen zu können... usw...

    anfangs mag das noch gehen, doch irgendwann macht es "klick" - Du besinnst Dich, was Du eigentlich in einer Beziehung suchst und was Du in Wirklichkeit alles durchstehen musst...

    Ich weiss nicht, in welcher Weise sich Deine Eifersucht entwickelt hat und warum Du so handelst - darum brauchst Du Dich auch nicht angegriffen zu fühlen.
    Ich wollte Dir nur aufzeigen, wie bei mir solche Sätze anfingen und wo es letztendlich geendet hat!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten