Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • rebell75
    rebell75 (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    55
    91
    0
    Single
    14 Januar 2007
    #1

    was haltet ihr von dreiecksbeziehungen?

    hey,ich träume davon mal mit 2 frauen ne beziehung(ob partnerschaft od sexbeziehung ist egal) zu führen.
    diese sollten sich natürlich kennen und am besten bi sein.
    jedenfalls wäre das doch mal was!
    wie denkt ihr darüber?
     
  • Chaoskater
    Chaoskater (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    138
    101
    0
    vergeben und glücklich
    14 Januar 2007
    #2
    Nunja, wenn beide Bescheid wissen und nichts dagegen haben... warum nicht?
    Nur heimlich sollte sowas nicht sein.
     
  • glashaus
    Gast
    0
    14 Januar 2007
    #3
    Wenn die Mädels das ok finden....würde aber vermuten, dass das über kurz oder lang Stress gibt.
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    14 Januar 2007
    #4
    Ich denke, das wird ein Traum bleiben. Dreiecksbeziehungen funktionieren nur sehr selten ... normalerweise kommt fast immer bei mindestens einer Person Eifersucht ins Spiel. Das gibt es ja sogar bei normalen Freundschaften sehr häufig, dass sich ein Dritter zeitweise überflüssig fühlt. Es wird sich ja kaum vermeiden lassen, dass man, zumindest phasenweise, einer der beiden Frauen mehr Aufmerksamkeit schenkt. Und es ist dann eine natürliche Reaktion, dass es zu Reibereien kommt. Die meisten Menschen teilen nicht gern ihren Partner.

    Wenn du das Glück hast, zwei Frauen zu finden, mit denen es gut geht - warum nicht. Mein Ding wäre das absolut nicht, aber ich bin auch weder bi noch kann ich mich auf zwei Männer gleichzeitig konzentrieren, einer reicht mir völlig. Aber wems gefällt, der soll sich ruhig in so einer Konstellation probieren. Nur sollte man sich nicht wundern, wenn nicht alles so unkompliziert wie in einem Porno oder der Phantasie abläuft.
     
  • SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.326
    173
    8
    Single
    14 Januar 2007
    #5
    Genau...Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass sowas längerfristig funktioniert.
     
  • User 67771
    Sehr bekannt hier
    1.927
    198
    651
    vergeben und glücklich
    14 Januar 2007
    #6
    :ratlos:
    Also für mich wäre sowas nichts, das geht garantiert irgendwann schief.
     
  • rebell75
    rebell75 (42)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    55
    91
    0
    Single
    14 Januar 2007
    #7
    mein titel!

    ich find das wäre mal was anderes! hab mal in einem tv-bericht(schon länger her) gesehen,daß ein mann 5 frauen hatte.
    die kamen voll gut miteiander aus. ok! das wäre selbst für mich zu viel grinsss.
     
  • Kuri
    Kuri (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.777
    123
    2
    vergeben und glücklich
    14 Januar 2007
    #8
    Ich halte nichts von Dreiecksbeziehungen. Früher oder später gibt es garantiert Schwierigkeiten, für mich persönlich wäre es auch nichts.
     
  • User 37583
    User 37583 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.354
    133
    19
    nicht angegeben
    14 Januar 2007
    #9
    wenn die Frauen da kein Problem mit haben spricht doch nichts dagegen, für mich wäre so etwas aber absolut nichts.
     
  • seppel123
    seppel123 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.944
    121
    0
    vergeben und glücklich
    14 Januar 2007
    #10
    Wenn alle 3 damit klar kommen, dann solln siees tun, aber für mich wäre das überhaupt gar nichts. Will meinen Schatz nich mit jemand anders teilen und sie mich auch nicht. :zwinker:

    lg Seppel
     
  • LuzZi
    LuzZi (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    574
    101
    0
    Verlobt
    14 Januar 2007
    #11
    Wenn es für alle Beteiligten okay ist und sie auch alle Spaß dran haben warum nicht?
     
  • Starla
    Gast
    0
    14 Januar 2007
    #12
    Und am besten sehen sie dazu noch aus wie Models, sind stinkreich und absolut unterwürfig. :grin:

    Glaube kaum, dass Du so etwas je erleben wirst.
     
  • Piratin
    Piratin (40)
    Beiträge füllen Bücher
    6.975
    298
    1.090
    Verheiratet
    14 Januar 2007
    #13
    Das können andere gern machen. Ich persönlich finde zwei Leute im Bett oder in einer Beziehung sind genug - wenn da noch ne Tussi wäre würde ich höchstens aus dem Bett kicken *gg* Aus Versehen natürlich ^^
     
  • desh2003
    Gast
    0
    14 Januar 2007
    #14
    Monotheistisches Prinzip: Es gibt keine Götter neben mir :zwinker:
     
  • *Luna*
    *Luna* (35)
    Meistens hier zu finden
    2.692
    133
    14
    in einer Beziehung
    14 Januar 2007
    #15
    Dito
     
  • Numina
    Numina (31)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    14 Januar 2007
    #16
    Für mich persönlich: NEIN, ich teile nicht.
    Zumindest keinen Mann.
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.370
    898
    9.204
    Verliebt
    14 Januar 2007
    #17
    Es muss für die Beteiligten okay sein, dann kann von mir aus jeder machen was er will.
    Ich persönlich würde mich auf so was nie einlassen und würde auch niemals mehrere Männer haben wollen. Einer reicht mir voll und ganz und ich soll auch die einzige für ihn sein. :smile:
     
  • klärchen
    klärchen (37)
    Meistens hier zu finden
    2.768
    133
    66
    nicht angegeben
    14 Januar 2007
    #18
    hey, ich hätte auch gern nen harem mit verschiedenen männern, je nach laune könnte ich mir da einen raussuchen. aber leider hat halt jeder mensch seine gefühle und will geliebt und geachtet werden. und deshalb wird sowas wohl ne seltenheit bleiben.

    mir persönlich würd es auch nicht im traum einfallen, so ne "beziehung" zu führen. ich hab da mehr interesse an einer echten partnerschaft.
     
  • schnuckchen
    Verbringt hier viel Zeit
    1.366
    123
    4
    vergeben und glücklich
    14 Januar 2007
    #19
    Ich halte davon garnichts! Das klingt zwar erstmal total toll, mit zwei Mädels auf einmal und so... aber dabei entstehen meistens sooo viele Probleme, besonders, wenn es länger geht oder sich die Personen vorher schon kannten. Kurzzeitige Sexbeziehung könnte gehen, aber langwierig halte ich eine solche Beziehung für äußerst fraglich!
     
  • metamorphosen
    Sehr bekannt hier
    3.425
    168
    227
    vergeben und glücklich
    14 Januar 2007
    #20
    Wir reden hier von einer gleichberechtigten Partnerschaft? Eine gute Partnerschaft mit zwei Beteiligten ist schon eine echte Aufgabe, an der genug Menschen scheitern. Mit drei Beteiligten halte ich das für Größenwahn und das wird schneller vom Traum zum Alptraum, als man schauen kann. :ratlos:

    Man muss sich nur mal vor Augen führen, das bei zwei Personen mit gleichem "Stimmrecht" immer eine Lösung gefunden werden muss, die beide zufriedenstellt. Das wird oft ein Kompromiss sein, aber man kann damit leben. Bei drei Personen ist nicht unbedingt ein Kompromiss notwendig, solange eine Allianz von zwei Personen für eine Sache ist. Es muss nicht unbedingt Rücksicht genommen werden.

    Mir scheint bei der Fragestellung aber ohnehin das größere Interesse am Sex zu bestehen :zwinker: , da würde ich dann auch eher vorschlagen, dass auf das sexuelle zu begrenzen und nicht für den Alltag eine so komplizierte Situation zu basteln.

    Falls Du aber tatsächlich eine moderne Form des Harems realisieren können, ist Dir meine größte Hochachtung sicher. Tauschen würde ich dann aber trotzdem nicht, das wäre mir zu nervenaufreibend mit zwei Frauen. :tongue:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste