Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Stonic
    Stonic (42)
    Grillkünstler
    7.777
    298
    1.836
    Verheiratet
    7 Juni 2004
    #1

    Was hat das Leben gegen mich?

    Ok kann sein das ich hier falsch bin vom Bereich.
    Ich weiß auch nicht ob ich nen rat will oder ob mir jemand einen rat geben kann.
    Naja ich hab Sandra geheiratet sie war mit Zwillingen schwanger. Wir waren mehr als glücklich.
    Evtl. war es das erster mal in meinem leben das ich wirklich glücklich war.
    Nun war sie zu Besuch bei Verwanten mit ihrer mutter und auf dem Rückewg hat ein LKW Fahrer eine Ampel übersehen.
    Sandras Muttre ist schwer verletzt Sandra so wie unsere Kiner haben es nicht überlebt.

    Danke einfach für das zuhören

    Stonic

    P.S.: Hab nur tippfehler editiert
     
  • User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.753
    348
    2.820
    Verheiratet
    7 Juni 2004
    #2
    Hmm, ich glaube kaum, dass man Worte finden kann, die dir helfen..

    Aber ich möchte dir mein tiefstes Beileid aussprechen und wünsche dir viel, viel Kraft um das durchzustehen..
     
  • glashaus
    Gast
    0
    7 Juni 2004
    #3
    Eigentlich finde ich Beileidswünsche blöd, hört sich so abgenutzt an.

    Ich wünsch dir alles Liebe und ganz,ganz viel Kraft für die nächste Zeit...
     
  • User 1539
    Sehr bekannt hier
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    7 Juni 2004
    #4
    Kann mich den anderen eigentlich nur anschließen :frown:

    Wünsch dir auch alles Gute und alle Kraft für die Zukunft.

    Juvia
     
  • ChrisK.
    ChrisK. (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    194
    101
    0
    Single
    7 Juni 2004
    #5
    Ich schätze der einzige Tip den ich dir geben kann is: Nimm dir Zeit um damit fertig zu werden. Auch wenn ich nicht glaube dass der Rat weiterhilft ^^". Aber ich wünsche dir ebenfalls viel Kraft und am besten wenns dir etwas besser geht dann zieh dich nicht zurück. Lenk dich ab und lass dich von der guten Laune anderer anstecken. Das gibt dir Kraft ^^
     
  • Deufelinsche
    Verbringt hier viel Zeit
    1.716
    123
    3
    Verheiratet
    7 Juni 2004
    #6
    Ich schliess mich den anderen an, das einzige was du in nächster Zeit wirklich brauchen wirst ganz, ganz viel Kraft......*knuddeldichma*
     
  • Garcia
    Gast
    0
    7 Juni 2004
    #7
    huhu

    alle probleme die ich bis jetzt hatte sind peanuts gegen das was du geschrieben hast..... aber vieleicht hilft es dir weiter wenn ich dir sage das es immer einen weg gibt.... manche müssen ihn erst finden... aber je mehr passiert, desto gerader wird der weg....

    begeh nur nicht den fehler und bleib alleine, rede mit menschen die dir nahe stehen darüber und kapsel dich cniht ab.....

    du bist noch jung und hast viel vor dir....

    Honoris et fortitudo
     
  • LadyEttenna
    0
    7 Juni 2004
    #8
    Sprachlos bin..... :frown:

    Wir durften hier im Forum ja an einigen Stationen deines Weges teilhaben....und waren in verschiedenster Form "bei" dir......so auch jetzt !
    Auch ich wünsch dir die Kraft die du brauchst dies zu bewältigen.
     
  • fully-fledged
    Verbringt hier viel Zeit
    444
    101
    0
    Single
    7 Juni 2004
    #9
    meine Güte, man muss schon zugeben, das Leben schreibt manchmal schwere Schicksale, aber es hat ja schließlich auch niemand behauptet, dass das Leben gerecht ist... Du fühlst dich jetzt vielleicht wie der einsamste Mensch der Welt, in einer Leere befindlich, die unüberwindbar scheint. Du hast dir jetzt sicherlich eine gewisse Kontinuität in dein Leben gewünscht und doch wird ein Neuanfang zwingend erforderlich. ICh wünsche dir dafür nur das Beste und dass das Glück in dein Leben einkehrt.
     
  • Cora
    Cora (59)
    Verbringt hier viel Zeit
    991
    103
    2
    Verheiratet
    7 Juni 2004
    #10
    Ich wünsche dir für dunkle Nächte,
    das du stets doch das Licht entdeckst,
    und immer auch ein Fünkchen Hoffnung,
    mit dem du neuen Glauben weckst.
    [​IMG]
     
  • Kathi1980
    Verbringt hier viel Zeit
    1.304
    121
    0
    Verheiratet
    7 Juni 2004
    #11
    Ich bin gerade völlig fassungslos. Noch vor ein paar Tagen / Wochen hast Du über Deine Frau etwas geschrieben und dass sie schwanger war.
    Ich weiß nicht, warum es so etwas im Leben überhaupt gibt und bin so wütend darüber. Ich fühle mit Dir.
     
  • Eraser21
    Gast
    0
    7 Juni 2004
    #12
    Hallo Stonic,

    du warst schon öfters einer derjenigen, die mir bei meinen Liebesproblemen oder anderem schnell und freundlich geantwortet haben, erst jetzt begreife ich das es keine Probleme waren, im Gegensatz zu dem was du wahrscheinlich gerade durch machst!

    Ich wünsche dir viel Kraft und Glück für die Zukunft, eigentlich fehlen mir total die Worte um zu schreiben was angemessen wäre!

    :cry:
     
  • waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.428
    218
    275
    vergeben und glücklich
    7 Juni 2004
    #13
    Will was schreiben, aber weiss nicht was.
     
  • ogelique
    Verbringt hier viel Zeit
    4.780
    123
    1
    Verheiratet
    7 Juni 2004
    #14
    Ich wünsche dir auch alles Liebe... Für mehr fehlen mir einfach die Worte.
     
  • TermUnitX
    Gast
    0
    8 Juni 2004
    #15
    Autos.... :-(

    Tut mir leid für dich, Stonic. Ich hoffe wirklich, du packst es.
     
  • Wurstsemmel
    0
    8 Juni 2004
    #16
    Habe eben gemerkt das meine Probleme keine Probleme sind...:kopfschue
    Ich wünsche dir viel Kraft um es durchzustehen...
    Und das du die Hoffnung niemals aufgiebst...
     
  • darksun
    darksun (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    117
    103
    2
    vergeben und glücklich
    8 Juni 2004
    #17
    von mir auch alles Liebe und viel Kraft!
    Mehr kann ich jetzt auch nicht sagen. Fehlen mir auch die Worte.
     
  • The Hole
    Gast
    0
    8 Juni 2004
    #18
    Möge Gott dir beistehen in dieser schweren Lage es ist nich leicht mit sowas umzugehen ich habe vor einen halben jahr selber einen wichtigen Menschen verloren wo ich jetz zwar kaum noch dran denke aber ich wünsche dir das du dein glück im leben wieder findest.


    VIEL GLÜCK !!!!
     
  • Krokodil
    Gast
    0
    8 Juni 2004
    #19
    Das ist ja echt erschreckend... Du tust mir echt sooooooo leid...

    Bei uns in der Firma hat einer einen Sohn mit Tumor im Kopf - wenn sowas passiert, dann kommen irgendwelche eigene Probleme die vorher ganz "schwer" waren plötzlich so unbedeutend vor...

    Versuche es zu überstehen...
     
  • vanillagirl
    0
    8 Juni 2004
    #20
    Es tut mir so leid das zu hören - und ich kann das, was ich sagen möchte, nicht in Worte fassen.
    Deswegen: :knuddel:

    Und ich wünsche Dir ganz viel Kraft!

    Kerstin
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste