Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • The_Player
    The_Player (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    95
    91
    0
    vergeben und glücklich
    20 August 2004
    #1

    Was ist am steuer erlaubt??

    Moin zusammen, als ich gerade auf dem weg zur arbeit war, habe ich im Rückspiegel einen beobachtet der sich rasiert hat. Tocken natürlich.

    Jetzt habe ich mich gefragt ob das eigentlich erlaubt ist? Weil handy sind verboten und rasieren erlaubt?? kann ich mir doch eigentlich nicht vorstellen.
     
  • Absinth
    Verbringt hier viel Zeit
    192
    101
    0
    nicht angegeben
    20 August 2004
    #2
    Bestimmt nicht.
    Es vermindert ja die Aufmerksamkeit, wie Zeitungslesen usw....
     
  • ichhalt
    Gast
    0
    20 August 2004
    #3
    Soviel ich weiss ist ausser Alkohol nichts erlaubt, oder wars anders rum ? :grin:
     
  • klatschmohn
    Meistens hier zu finden
    1.588
    133
    75
    Single
    20 August 2004
    #4
    mmmmm, denke nicht das es erlaubt ist aber auch noch nicht verboten, da deswegen bestimmt noch nicht so viele unfälle passiert sind. wenn es die ersten toten gibt, weil sich jmd. am steuer rasiert hat gibt es bestimmt bald dieses gesetz..... :rolleyes2
     
  • Baerchen82
    Baerchen82 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.328
    121
    0
    Verheiratet
    20 August 2004
    #5
    nun im Prinzip beeinträchtigt es den Fahrer genauso als würde er ohne Freisprecheinrichtung telefonieren..

    da es da nix spezifisches im Bußgeldkatalog gibt, wird es zwangsläufig geduldet..

    im falle eines Unfalls würde es sich aber garantiert negativ auf die Schuldfrage auswirken, wenn es Zeugen oder sonstige Nachweise gibt die deutlich machen das der "Verursacher" sich im Augenblick des Unfalls rasiert hat.. (auch beim Rauchen ist es so und sogar wenn man nur zur Flasche greift um etwas zu trinken..)
     
  • ichhalt
    Gast
    0
    20 August 2004
    #6
    Jo, wenn's kracht hast du Probleme, auch wenn du nicht Schuld bist. Ist genauso wie beim Alkohol, da wenn dir einer reinfährt und die Polizei stellt bei dir Alkohol fest, hast du Automatisch 50% Schuldanteil.
     
  • DramaQueen
    Gast
    0
    20 August 2004
    #7
    erlaubt ist .....

    Also schminken und haaremachen während der fahrt is nicht verboten (steht jedenfalls nicht im bußgeldkatalog) :tongue: :tongue: :tongue:
     
  • ichhalt
    Gast
    0
    20 August 2004
    #8
    habt ihr mädelz ja nochmal glück gehabt :grin:

    trotzdem, wenns kracht und die weisen dir das nach, hast du n' prob ^^
     
  • DramaQueen
    Gast
    0
    20 August 2004
    #9
    dann rettet mich vielleicht noch der frauenbonus :gluecklic :gluecklic :gluecklic :gluecklic :gluecklic

    *mal das röckchen zurechtrückt und das dekoltee überprüft*
     
  • ichhalt
    Gast
    0
    20 August 2004
    #10
    loool

    ja, vielleicht - mit viiiiiel glück :grin:
     
  • Tomcat25
    Gast
    0
    20 August 2004
    #11
    Nur weil etwas nicht expezit im Busgeldkatalog steht, heißt das ja noch lange nicht das es erlaubt ist.
    Beim Führen eines KFZ hat sich der Fahrer immer so zu verhalten, dass er sich zu 100% auf den Straßenverkehr konzentriern kann. Demnach ist alles verboten was ablenkt. Ich kenne auch so einige Beispile bei denen schon eine Verwarnung fällig war und schminken am Steuer (sogar an einer roten Ampel) gehört auch dazu.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste