Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • *fechti*
    Verbringt hier viel Zeit
    1.766
    123
    1
    vergeben und glücklich
    28 September 2005
    #1

    was ist denn mit dem schon wieder los?

    hatte gestern abend ein gespräch per icq mit meinem werten ex, zu dem ich noch ein ziemlich gutes verhältnis habe.
    er hatte ja jetzt zwischenzeitlich auch eine neue freundin und nun habe ich jemanden (ich nenne ihn mal marc) in aussicht. darüber haben wir geredet. er hat zuerst recht viele fragen gestellt. also was läuft, wie unsere treffen waren usw.
    dann später:

    er: irgendwann wird jeder glücklich. bin mir sicher,dass ich auch wieder eine finde, die ich richtig lieben kann.

    -themawechsel-

    ich: gut hasi,ich geh schlafen.
    er: ich wette, grade is der marc schlafne gegangen und schwups werde ich abgewürgt
    ich: nein,der is noch da.
    er: werd ganz,ganz mies behandelt :zwinker:
    ich: du weißt ganz genau,dass das nich stimmt. hab dich lieb
    hab ihm dann "unseren" smiley von icq geschickt (für seltene anlässe *g*)
    er:kann keine smileys erkennen. wurden mit zu wenig mühe reinkopiert
    ich nochmal geschickt
    er: immernoch nich
    ich: echt?
    er: jetzt bin ich beleidigt und geh schmollen.ciao
    ich: neiiiiin,warte!!
    hab unseren smiley geschickt und einen kuss-smiley
    er: das letzte war wohl eher an marc
    ich: was is denn mit dir los?
    er: ich schmoll jetzt *fg* abe rich hör besser mal auf,nich dass du es wieder in den falschen hals bekommst. aber das küssen hat mich echt überraschtr. wüsste nich,wann du mir das letzte mal einen geschickt hast
    ich: auf die backe :smile:
    er: ok (schickt mir einen zurück)
    er: träum süß vom marci
    er schickt ein herz
    ich: du auch. von wem auch immer...
    er schickt 3herzen
    er: ich träum gar nicht.- wüsste auch nich von wem
    ich: auch gut
    er: :-'( nagut,hab jetzt meiner veranlagung scheiße zu labern freuen lauf gelassen. is auch schon spät. also gute nacht


    sorry,dass es so lang ist. ich hoffe,jemand nimmt sich trotzdem die zeit...
     
  • User 13029
    Verbringt hier viel Zeit
    2.019
    121
    0
    Es ist kompliziert
    28 September 2005
    #2
    ja und - wo ist jetzt das problem? er war ein bißchen neidisch und zickig, weil du dich evtl neu verliebt hast
     
  • *fechti*
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.766
    123
    1
    vergeben und glücklich
    28 September 2005
    #3
    und was soll das? so normal war die reaktion wohl kaum.
     
  • User 13029
    Verbringt hier viel Zeit
    2.019
    121
    0
    Es ist kompliziert
    28 September 2005
    #4
    er ist dein ex. also lass dich von dem nicht verrückt machen. vielleicht ist er nur neidisch, weil er noch nix neues am start hat.
     
  • Maude
    Maude (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    162
    101
    0
    vergeben und glücklich
    28 September 2005
    #5
    ist doch klar, dass man noch irgendwie an seiner ex-liebe hängt.
    auch ich sehe meinen ex freund ungern mit einer "neuen" auch wenn ich schon lange eine neue Beziehung habe und wir seit über einem Jahr getrennt sind. Mach Dir nur deutlich, dass es wahrscheinlich richtige Gründe grab warum ihr nicht mehr zusammen seid. Lass Dich nicht wieder einlullen obwohl du eventuell weisst, dass es das beste ist wenn ihr getrennt bleibt.
    Er wird wohl noch eine gewisse Art von Eifersucht spüren, lass ihn es nicht übertreiben und zeig ihm unter Umständen die Grenzen.
     
  • *fechti*
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.766
    123
    1
    vergeben und glücklich
    28 September 2005
    #6
    er hatte ja schon was neues....

    ich glaube nicht,dass er das vorhat.
    ich hätte nur erwartet,dass ihn das total kalt lässt, aber scheinbar erweckt doch eine gewisse eifersucht in ihm.
     
  • User 13029
    Verbringt hier viel Zeit
    2.019
    121
    0
    Es ist kompliziert
    28 September 2005
    #7
    ich würds jedenfalls nicht überbewerten... vielleicht trauert er dich einfach noch n bißchen nach.
     
  • *fechti*
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.766
    123
    1
    vergeben und glücklich
    29 September 2005
    #8
    ich mache mir schon gedanken darüber,da er mir eben sehr nah steht.

    mich hat seine reaktion nur ziemlich überrascht,da wir schon sehr lange getrennt sind und er sogar eine neue beziehung hatte.
    danke für deine antworten!
     
  • Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.915
    0
    2
    Single
    29 September 2005
    #9
    Vielleicht hat er auch einfach nur bißchen rumgealbert?

    Oder es "berührt" ihn halt immer noch irgendwie, daß du neu verliebt bist.

    Bin mit meinem Ex schon bald 2 Jahre auseinander. Es interessiert mich, was so in seinem Liebesleben vorgeht. :zwinker: Hatte bisher noch nicht wieder eine feste Beziehung. Aber wenn ich ihn jetzt z.B. mit einer neuen Freundin zusammen sehen würde, wär das wahrscheinlich schon ein bißchen seltsam. :schuechte Obwohl ich lange drüber weg bin und auch wieder seit über einem Jahr eine seeeeehr glückliche Beziehung hab. :verknallt

    Als er mir kurz nach der Trennung mal von einer erzählt hat, in die er da verliebt war (Zitat: "Die hat mich so richtig umgehauen!"), hat mich das auch so ein bißchen "getroffen". Vor allem, weil ich zu dem Zeitpunkt grad nicht so arg glücklich verliebt war. Und überhaupt, weil's komisch war, ihn von einer anderen so reden zu hören. Ist halt einfach ungewohnt, wenn der Ex-Partner jemand Neues hat, von jemand anderem schwärmt.

    Sternschnuppe
     
  • *fechti*
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.766
    123
    1
    vergeben und glücklich
    29 September 2005
    #10
    meinst du wirklich,dass (ausgerechnet) mein ex so etwas einfach so sagt?

    aber warum? nur,weil es ungewohnt ist? naja,vielleicht mache ich mir wirklich zu viele gedanken.
    nur die sache ist,was wahrscheinlich mein problem ist,dass wir zwar nun auch schon lange getrennt sind und auch nichts richtiges mehr lief das letzte jahr, aber dass es zwischen uns irgendwie doch immer... wie soll ich sagen... "geknistert" (blöder ausdruck,aber passt am besten) hat.

    zudem haben wir letzte woche nochmal ganz offen (endlich!das war nötig) über unsere bezihung und eben jetzt geredet und er hat mir gestanden, dass er bis ende letzten jahres noch sehr an mir hing und keine neue beziehung wollte und sehr gelitten hat und deshalb jetzt unheimliche angst hat,sich zu binden.
    er hat sich immer so von mir fern gehalten aus angst,dass alles wieder von vorne losgeht.
    irgendwie hat mich das nachdenklich gestimmt...

    du hast wohl recht mit dem überbewerten. aber nachtrauern... "sollte" er nach der zeit und nach seiner neuen beziehung eigentlich nicht mehr.
     
  • Night Flier
    Benutzer gesperrt
    21
    86
    0
    Verliebt
    29 September 2005
    #11
    hi @ll!!

    wieso sollte er dir nicht mehr nachtrauern? nur weil das jetzt ein bißchen länger her ist? ich bin jetzt mit meiner ex über 3 jahre auseinander und hänge immer noch an ihr, obwohl ich auch schon mal wieder 'ne beziehung hatte.. das ist wohl von mensch zu mensch unterschiedlich würd ich sagen.
     
  • Silverbell
    Silverbell (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    669
    103
    14
    vergeben und glücklich
    29 September 2005
    #12
    Ich glaube es paßt ihm einfach nicht, daß du jemand neuen in Aussicht hast und er gerade nicht. Auch wenn er schon eine Freundin hatte, ist er jetzt alleine. Und da ihr euch nahe steht, weiß er, daß du, wenn du einen neuen Freund hast, viel weniger Zeit für ihn haben wirst. Und deshalb ist er eifersüchtig und schmollt. Ich würde das nicht überbewerten. Es ist unwahrscheinlich, daß da Gefühl im Spiel ist. Ich glaube er spürt einfach nur, daß euer Verhältnis naturgemäß etwas distanzierter wird, wenn du einen Freund hast und er Single ist. Hätte er jetzt eine Freundin (=Ablenkung), würde er nicht so reagieren.
     
  • User 7157
    Sehr bekannt hier
    7.753
    198
    168
    nicht angegeben
    29 September 2005
    #13
    Ich denke es hat immer einen komischen Beigeschmack, wenn der ex plötzlich einen neuen Partner hat. Immerhin tritt da jemand an die Stelle an der man selbst vorher war.

    Und ja, dein Ex scheint vielleicht auch ein bißchen eifersüchtig zu sein. Aber überbewerten würde ich das auch nicht.
     
  • *fechti*
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.766
    123
    1
    vergeben und glücklich
    29 September 2005
    #14
    mhm du magst recht haben. eigentlich habe ich auch sehr lang (bzw hänge immer noch?) an ihm gehongen.

    wir verbringen auch so nicht sehr viel zeit miteinander. der kontakt beschränkt sich hauptsächlich auf telefon und icq und zufälliges treffen. naja,heute abend kommt er mal wieder zu mir...

    ok,danke. ich versuche es :smile:
     
  • pepsi
    Gast
    0
    29 September 2005
    #15
    hallo!
    ich denke auch, dass er rumgealbert hat und dich ein bißchen necken wollte! das merkt man doch schon total an seiner schreibweise und außerdem:

    und genau das hast du anscheinend! für mich sieht es eher so aus, als würdest du da extra was reininterpretieren, weil du noch so an ihm hängst!
     
  • *fechti*
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.766
    123
    1
    vergeben und glücklich
    29 September 2005
    #16
    kann sein. ich denke ja nicht,dass es ihn groß beschäftigt, aber ich glaube,dass hinter seinen aussagen schon ein kern steckt. ich kenne ihn,er hätte das sonst nicht gesagt.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste