Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • sh00tingmaster
    Sorgt für Gesprächsstoff
    66
    33
    3
    vergeben und glücklich
    13 Oktober 2012
    #1

    Was ist euch beim sex am wichtigsten?

    Hey Leute,

    bei dieser Umfrage möchte ich gern von euch wissen was für euch am wichtigsten beim sex ist.

    Ist es die Liebe zum anderen? Oder "nur" der Orgasmus?

    freue mich auf Antworten.

    mfg sh00tingmaster
     
  • Robyn
    Meistens hier zu finden
    353
    128
    205
    Single
    13 Oktober 2012
    #2
    Die Liebe zum anderen. Ich will spüren, dass er mich will, und nicht nur meine Fotze geil findet. Ich liebe sensuellen Sex.
    Ein ordentlicher Orgasmus am Schluss schadet auch nichts :zwinker:
     
  • User 116974
    Öfters im Forum
    365
    53
    34
    vergeben und glücklich
    13 Oktober 2012
    #3
    Bei mir auch die Liebe...ich will die Nähe es Partners spüren, ich will seinen ganzen Körper spüren und mit ihm verschmezlen...Orgasmus ist eher unwichtig dabei finde ich...

    mfg
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • User 91095
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    8.103
    598
    8.693
    nicht angegeben
    13 Oktober 2012
    #4
    Harmonie bei den involvierten Personen, wie auch immer die gestaltet ist.
     
  • 13 Oktober 2012
    #5
    Die Liebe zum anderen. Seine Nähe spüren, ihn Küssen, schmecken, seine Reaktionen und Aktionen beobachten und die Zweisamkeint völlig genießen. :herz::herz: Ein Ordentlicher Orgasmus am Ende kann aber net schaden und rundet das ganze ab. Wenn der Sex aber gut war und es halt keinen Orgasmus gibt, ist das auch egal. Der Orgasmus ist halt das I-Tüpfelchen.... :tongue:
     
    • Danke (import) Danke (import) x 5
  • FameZHD
    Sorgt für Gesprächsstoff
    95
    43
    24
    Verlobt
    13 Oktober 2012
    #6
    Natürlich die Liebe zum anderen! Ein Orgasmus schadet aber nie oder? :zwinker:
     
  • Lenny84
    Gast
    0
    13 Oktober 2012
    #7
    Gemeinsam mit dem Partner abzuschalten, Nähe, Spaß, Orgasmus.
     
  • Michi04
    Michi04 (36)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.227
    398
    3.975
    Verheiratet
    13 Oktober 2012
    #8
    Ich bin jetzt verwirrt. :confused:
    Durch die Fragestellung nach der Liebe beim Sex, fragst du doch jetzt mehr oder weniger ob man Sex lieber mit oder ohne Liebe besser findet. Der erste Teil deutet mehr auf Praktiken beim Sex hin, die einem gefallen... :hmm:
    Was genau willst du denn erfahren?
     
  • HarleyQuinn
    Planet-Liebe ist Startseite
    5.505
    598
    10.786
    in einer Beziehung
    13 Oktober 2012
    #9
    Wichtig: Spass, Leidenschaft, sexuelle Befriedigung.

    Unwichtig: Liebe, "nahe sein" und das ganze Geschmonz. Sowas hol ich mir beim Kuscheln.
     
    • Danke (import) Danke (import) x 2
  • User 114105
    Sorgt für Gesprächsstoff
    196
    43
    22
    nicht angegeben
    13 Oktober 2012
    #10
    Ich finde, die Nähe ist total wichtig. Auch wie er mich dabei anschaut. Also, ich muss schon irgendwie sehen, dass er mich jetzt nicht vollkommen aus Lust vögelt, da muss schon ein bisschen die richtige Atmosphäre herrschen :grin: Es muss schon etwas "Besonderes" sein.
     
  • User 90972
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.315
    348
    2.139
    Verheiratet
    13 Oktober 2012
    #11
    Mir sind Nähe und Leidenschaft am wichtigsten.
    Auf den Orgasmus kann ich phasenweise (aber nicht dauerhaft) auch verzichten und Liebe muss auch nicht im Spiel sein.
     
  • User 38570
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.465
    348
    2.476
    in einer Beziehung
    13 Oktober 2012
    #12
    Ich will da einfach nur ficken, entspannen und hinterher pennen.
     
  • Lalilia
    Lalilia (32)
    Meistens hier zu finden
    170
    128
    163
    Verheiratet
    13 Oktober 2012
    #13
    Das Gefühl, für ihn in diesem Moment die tollste Frau der Welt zu sein.
     
  • _J_
    _J_ (35)
    Meistens hier zu finden
    336
    128
    188
    vergeben und glücklich
    13 Oktober 2012
    #14
    Mir ist die Nähe, Vertrautheit aber auch die Geilheit aufeinander wichtig. Sie ganz nah zu spüren, merken wie sie immer erregter wird, jede Berührung genießen etc. Ihr tief in die Augen zu schauen. Das klappt nur mit Liebe gut.

    Der Orgasmus ist nur das i-Tüpfelchen oben drauf :zwinker:
     
  • VelvetBird
    Gast
    0
    13 Oktober 2012
    #15
    Nähe, Liebe, das Gefühl für Raum und Zeit verlieren, uneingeschränkte Leidenschaft.
    Die sexuelle Befriedigung ist nicht unwichtig, aber sekundär. Mein Partner ist beim Sex mehr als ein lebendes Masturbationsgerät.
     
  • Fuchs
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.601
    398
    3.434
    Single
    14 Oktober 2012
    #16
    Ist schon etwas schönes, wenn Liebe dabei ist, aber mir geht es primär um die Auslebung von Leidenschaft, Lust und Spaß. Orgasmen sind optional, aber meist kein Problem.
     
  • capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.824
    298
    1.140
    Verheiratet
    14 Oktober 2012
    #17
    Dass er und ich zusammen sind. Unsere Liebe, die Zärtlichkeiten die wir austauschen das ist uns wichtig. Der Orgasmus ist Nebensache und für mich nicht wichtig.
     
  • donmartin
    Gast
    1.903
    14 Oktober 2012
    #18
    Nur das Wichtigste fehlt, sonst nichts.

    Soll heissen: Es gibt Nichtigkeiten, die Wichtig sind, dass ich mich jedesmal aufs Neue anstrenge.
    Denn wenn ich das Wichtigste erreicht habe, bemühe ich mich nicht mehr.
     
  • User 122120
    Sorgt für Gesprächsstoff
    18
    28
    4
    Single
    17 Oktober 2012
    #19
    Beziehungssex bzw. Sex mit Liebe ist einfach nochmal ne andere Klasse als wenn es nur ums Körperliche geht.
    Ich würde jetzt nicht pauschalisieren, was dabei wichtiger ist – je nach Tagesstimmung ist es mal die Zweisamkeit und Nähe des anderen, mal ist man einfach nur wuschig aufeinander. Aber definitiv besser.
     
  • User 99399
    Beiträge füllen Bücher
    1.143
    248
    1.049
    Verliebt
    17 Oktober 2012
    #20
    Am wichtigsten ist mir wohl, dass es sich geil anführt (damit ist nicht zwangsweise ein Orgasmus gemeint).
    Liebe und Zärtlichkeit brauche ich beim Sex eher selten, das kann ich mir auch beim Kuscheln danach oder generell beim Schmusen holen.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste