Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • P!nkD!mens!on
    Verbringt hier viel Zeit
    154
    101
    0
    vergeben und glücklich
    15 Juni 2006
    #1

    Was ist für euch außergewöhnlicher Sex?

    Hallo
    Ich würde meinem Freund gerne mehr Freude im Bett bereiten. Wir haben häufig Sex oft in der Missionarstellung und ab und zu nimmt er mich von hinten. Oral befriedigen wir uns gegenseitig. Aber was könnte ich tun, um ihn mal so richtig zu überraschen? Worauf stehen Männer beim Sex, was wollen sie wirklich? Womit kann Ich ihn überraschen, damit Er mal so richtig Augen macht.:eek:
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. außergewöhnlicher SEX
  • blade_m
    Verbringt hier viel Zeit
    736
    101
    1
    vergeben und glücklich
    15 Juni 2006
    #2
    Mm..ich fänd es mal ganz nett wenn sie bestommt wo es lang geht und mich von kopf bis fuß verwöhnen würde. auch hätte ich nichts es an anderen orten zu tun (bei dem wetter sag ich nur wasser...see...schwimmbad)
    in einem park...gerade jetzt im sommer gäbe es da viele varianten...
     
  • ALUDIESCHER
    0
    16 Juni 2006
    #3
    habe mal mitten am tag, auf einem Friedhof, meine Freundin mit der Hand zum Orgasmus gebracht und dabei geküsst:drool: ! ist das vieleicht schon ungewöhnlich?

    wir haben leider nur ne fernbeziehung und hatten an dem Tag nur 3 stunden und waren auch zu Fuß unterwegs...
     
  • blade_m
    Verbringt hier viel Zeit
    736
    101
    1
    vergeben und glücklich
    16 Juni 2006
    #4
    jep das fällt unter die kategorie außergewöhnlich.
     
  • Cariat
    Verbringt hier viel Zeit
    1.425
    123
    6
    vergeben und glücklich
    16 Juni 2006
    #5

    ich finde das eher schon etwas pietetlos!!! :mad:
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    16 Juni 2006
    #6
    ich finds spooky :tongue:
     
  • RebelBiker
    RebelBiker (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.044
    123
    3
    nicht angegeben
    16 Juni 2006
    #7
    Hey!

    Außergeöhnlich ist was beiden Spaß macht.

    Die Idee mit dem Friedhof (auch wenns nicht der Romantischste Ort ist) ist doch nicht schlecht?

    Ich wurde schon mal am vollbelegten Strand so verwöhnt. Es war für mich ein außergewöhnliches Erlebnis !

    Jeder wird das anders definieren, und bitte bitte ich weiss das man sowas am Strand net tut...

    Weiter würde ich sagen ist es für beide Aussergewöhnlich wenn man alles umsich vergisst, nur noch mit allen Sinnen die ein Mensch besitzt nur noch extatisch liebt...
     
  • Habebe
    Habebe (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    62
    91
    0
    vergeben und glücklich
    16 Juni 2006
    #8
    Was fuer Euch aussergewoehnlich ist, haengt natuerlich davon ab, was denn fuer Euch gewoehnlich ist.

    Wenn Ihr es also meistens im Bett macht, dann wechselt mal aufs Sofa, den Kuechefussboden, die Dusche oder Badewanne. Es muss ja nicht immer gleich der Friedhof sein... Wers immer aufm Friedhof macht, fuer den ist das Schlafzimmer wahrscheinlich schon was aussergewoehnliches.

    Oder wenn Ihr mal uebers Wochenende wegfahrt, gibts auch neue Orte, die man ausprobieren kann.

    Ausserdem koennt Ihr ja auch neue Stellungen ausprobieren,
    tolle Unterwaesche, ausgiebege Massage usw.


    Viel Spass beim ausprobieren

    Habebe
     
  • Stonic
    Stonic (42)
    Grillkünstler
    7.769
    298
    1.834
    Verheiratet
    16 Juni 2006
    #9
    Naja für euch demnach aussergewönlich

    -av
    - du verführst ihn unte ohne zu ner schnellen Outdoornummer
    - Auto
    -Strand
    -Umkleidekabine
    -Schwimmbad


    ....to be contniued
     
  • Ambergray
    Ambergray (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.931
    123
    6
    nicht angegeben
    16 Juni 2006
    #10
    Also was mir so gerade spontan zu außergewöhnlichem Sex einfällt:

    Draussen gewittert es, stürmt wie verrückt, hagelt, blitzt und donnert, dass die Wände wackeln.
    Und wir stehen am offenen Fenster und haben AV.

    DAS ist für mich außergewöhnlich:schuechte
     
  • ALUDIESCHER
    0
    16 Juni 2006
    #11
    was denn? ich habe sie ja nicht ausgezogen... ich bin nur mit der Hand in die Hose und habs ihr gemacht!

    Pieitätslos ist es ein Grab nach 15 Jahren mit dem Bagger auszugraben und Eventuelle übereste auf den Biomüll oder in die Müllverbrennungsanlage zu werfen!!!:angryfire
     
  • süßes-freakerl
    Verbringt hier viel Zeit
    216
    101
    1
    Single
    16 Juni 2006
    #12
    außergewöhnlich ist friedhof auf alle fälle ich mein ich finde es zwar nicht schlimm würd es aber glaub ich selber nicht machen!

    mit zuschauern ist es auch immer lustig! (aus eigener erfahrung)

    oder sonst schwimmbad,.. oder so aber das is ja heut zutage auch nichts mehr ausgewöhnliches will gar nicht wissen wieviele leute in unserem bad schon sex hatten obwohl ich gerne dazugehören würde! :schuechte
     
  • Hermes_C
    Verbringt hier viel Zeit
    22
    86
    0
    offene Beziehung
    16 Juni 2006
    #13
    gewöhnlich vs. außergewöhnlich

    um zu bestimmen was außergewöhnlich ist, muss man ja wohl erst mal bestimmen, was gewöhnlich ist.
    Aber das wolltest du gar nicht wissen, wenn ich das so recht verstanden hab.
    Ich könnte mir vorstellen, dass dein Freund drauf steht, wenn du ihm an die Eier greifst beim Vögeln. Wenn er dich von hinten nimmt geht das gut, aber auch von vorne je nach dem wie lange dein Arm ist.
    Außerdem ist es sicher gut, wenn du deine Wünsche entdeckst und ihnen folgst, das macht ihn wahrscheinlich auch geil.
    Eine geile Frau ist immer geil.
     
  • DerRabauke
    DerRabauke (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    365
    103
    6
    Single
    17 Juni 2006
    #14
    Also ich persönlich würde mich über höchste Spontanität sehr freuen.
    D.h. man könnte z.B. mal auf einer Party einfach zum Freund hingehen, ihn an die Hand nehmen, mit vor die Tür zerren und dann irgendwo (den Platz sollte man vorher am besten bereits bestimmt haben) ihn verführen.
    Allerdings ist da eine gewisse dominante Ader deinerseits gefragt, d.h. es sollte von der weiblichen Seite aus schon sehr fordernd sein.
     
  • derPuma
    Verbringt hier viel Zeit
    223
    101
    0
    Single
    17 Juni 2006
    #15
    ...warum fragst du ihn nicht einfach selbst mal, ganz unverbindlich, ausserhalb des Bettes, was ihm Spaß machen könnte? Scheint doch schön bei euch zu laufen, so wie du das beschreibst.

    Ich fand es am offenen Fenster, und auf dem Küchentisch sehr schön (sie auch). Kommt immer darauf an, in welcher Stimmung man gerade ist, dann kann alles ungewöhnlich sein.
     
  • Blaue Brille
    Verbringt hier viel Zeit
    56
    91
    0
    Single
    17 Juni 2006
    #16

    WOW. Dein Freund kann sich wirklich glücklich schätzen :zwinker:
     
  • medice
    medice (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.257
    123
    10
    vergeben und glücklich
    17 Juni 2006
    #17
    das beginnt schon bei dingen wie:
    draussen in der natur
    analsex
    .
    .
    .
     
  • softcream
    Verbringt hier viel Zeit
    274
    101
    0
    vergeben und glücklich
    18 Juni 2006
    #18

    das ist total makaver!!! :schuettel tut mir leid, aber so etwas gehört einfach NICHT auf einen Friedhof!!! Man könnte diesen Menschen etwas mehr Respekt entgegen bringen! Wenn dir das etwas gibt bist du für mich nur mehr KRANK im Kopf!
     
  • Shadows
    Shadows (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    33
    91
    0
    Single
    18 Juni 2006
    #19
    Ich denke die Schule ist einer der außergewöhnlichsten Orte, an denen man sich mal gehen lassen kann. Bei verschiedenen Kursen einfach absprechen, wann man rausgeht, ab auf die Toillette und 'nen kleinen Quicky schieben!
    Da macht Schule auch wieder Spaß!:grin:
     
  • deamon01
    deamon01 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    107
    101
    0
    Single
    18 Juni 2006
    #20
    aussergewöhnlich ist das immer eine frage des ortes ?????
    wenn ja ist alles drin was einem in denn sinn kommt

    aber vllcht sollte man einfach nur mal wieder etwas ausprobieren was man noch nicht getan hat um die routine zu verringern ich sage nich das es etwas absolut ungewöhnliches sein muss aber der fantasy sind keine grenzen gesetzt (ok nur die eurer körper) und anregungen gibt es zur genüge angefangen beim wie viele schon meinten AV bishin zu Verkleidungen alles eine frage der fantasy :grin:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste