Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    1 Januar 2009
    #1

    Was ist für euch der unangenehmste Augenblick bei einem FA-Termin?

    Wenn ihr einen Termin bei einem Frauenarzt für eine Routineuntersuchung habt, was ist für euch der unangenemste Augenblick?
     
  • ElisaLiebtDich
    Sorgt für Gesprächsstoff
    159
    41
    0
    nicht angegeben
    1 Januar 2009
    #2
    is halt ein arzttermin, ist nie schön. aber zahnarzt find ich persönlich schlimmer
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    1 Januar 2009
    #3
    das einführen des spekulums. das hat bei mir noch nie nicht wehgetan. :ratlos:
     
  • Numina
    Numina (31)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    1 Januar 2009
    #4
    Das Zahlen der Praxisgebühr. :grin:
    Und das eklige Ultraschallgel :grin:

    Und im Moment noch das Fingerpieksen für den Eisenwert. Aua. :cry:
    Ansonsten geh ich gern hin.
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.370
    898
    9.204
    Verliebt
    1 Januar 2009
    #5
    Die Untersuchung an sich ist sicher vielleicht etwas unangenehm, aber nicht so schlimm, dass ich Angst hab oder nicht regelmäßig hin gehe.
    Zahnarzt finde ich viel schlimmer!
     
  • drusilla
    Verbringt hier viel Zeit
    1.079
    123
    14
    vergeben und glücklich
    1 Januar 2009
    #6
    Wenn ich auf den Stuhl soll. Das ist der Moment, bei dem ich das letzte Mal fast umgekippt wär.
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    1 Januar 2009
    #7
    Ich hätte am meisten Angst vor einem möglichen Befund. Wenn also etwas nicht stimmen sollte. Alles anderes ist nicht viel schlimmer als bei anderen Ärzten.
     
  • die_venus
    die_venus (37)
    Meistens hier zu finden
    3.182
    133
    57
    Verheiratet
    1 Januar 2009
    #8
    Wenn ich aus der Umkleide raus komme und mit nacktem Arsch zum Stuhl laufen muss und wenn er meinen Busen abtastet.

    Die Untersuchung selber finde ich nicht schlimm.
     
  • Hasipupsi
    Meistens hier zu finden
    1.382
    133
    47
    vergeben und glücklich
    1 Januar 2009
    #9
    Das warten (bin so ungeduldig), die Untersuchung, Spritzen, die Angst, dass etwas nicht stimmen könnte...ich mag Ärzte einfach nicht :grin:
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    1 Januar 2009
    #10
    Vermutlich wenn ich ins Wartezimmer gehe und festellen sollte, dass es ziemlich voll ist. Da drin fühl ich mich nicht so wohl und da es eine Gemeinscnaftpraxis mit insgesamt vier Ärzten ist, ist da öfter mal viel los. Die Behandlung selbst ist absolut in Ordnung, ich mag meinen Arzt und er hat eine unbefangene Art, mit der Untersuchung umzugehen.
     
  • Guzi
    Verbringt hier viel Zeit
    696
    113
    26
    nicht angegeben
    1 Januar 2009
    #11
    Ich find es am schlimmsten, wenn ich auf dem Stuhl bin und sie mich untersucht. V.a. das Spekulum ... es tut zwar nicht weh, aber ist einfach unangenehm.

    Ansonsten fühl ich mich total wohl in der Praxis. :smile:
     
  • envy.
    Meistens hier zu finden
    1.765
    133
    29
    nicht angegeben
    1 Januar 2009
    #12
    Das find ich auch komisch.

    Und lange warten ist unangenehm. :zwinker:
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    2 Januar 2009
    #13
    Ich muss nie lange warten. Das finde ich gut.:smile:
     
  • Nadine17
    Nadine17 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    271
    113
    57
    vergeben und glücklich
    9 März 2009
    #14
    Ich finde den Abstrich mit dieser "Bürste" am unangenehmsten und die rektale Untersuchung.


    Nadine.
     
  • *PennyLane*
    0
    10 März 2009
    #15
    Am unangenehmsten ist mir, wenn er meine Brüste abtastet. Dicht gefolgt von dem Moment in dem die Untersuchung beendet ist, man von dem Stuhl runter muss und mit nacktem Hintern an ihm vorbei zurück in Kabine muss. Auf dem "Hinweg" ist er immer nicht im Raum, nachher dann schon.
     
  • Janine90
    Janine90 (28)
    Benutzer gesperrt
    120
    0
    1
    Single
    11 März 2009
    #16
    Genau, der Abstrich ist es bei mir auch, allerdings stört mich die rektale Untersuchung gar nicht.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste