Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Patrick1893
    Ist noch neu hier
    11
    1
    0
    nicht angegeben
    22 August 2015
    #1

    Was ist nur passiert ?

    Hi Leute,

    ich hab ne Frage, vielleicht könnt ihr mir ja weiter helfen.

    Mich hatte vor ein paar Wochen eine Frau bei Lovoo angeschrieben. Wir haben uns von Anfang an super verstanden, dann über Whatsapp weiter geschrieben. Es war von beiden Seiten sehr viel Symphatie da, sie hat mir immer wieder Komplimente gemacht und dass es bestimmt mit uns beiden klappen würde. Sie ist also mit 180 kmh in die Geschichte rein.

    Wir haben uns verabredet und der Abend verlief sehr schön. Wir haben uns geküsst und an den üblichen Stellen befummelt etc. Also alles sehr ausgiebig. Wir verabschiedeten uns und schrieben uns, dass der Abend sehr schön war. Sie flog danach 3 Wochen nach Teneriffa und auch von dort haben wir uns ständig geschrieben wie toll wir uns finden, wie ich sie anmachen würde und dass einer Beziehung von ihrer Seite wohl keine Steine im Weg liegen. Wir hatten auch dirty talk über Whatsapp

    Ich holte sie vom Flughafen ab, brachte ihr Blumen mit und wir fuhren zu ihr nachhause. Auch da ging es weiter, ich habe sie massiert, wir schauten uns eine Blu-ray so nebenbei an und küssten uns leidenschaftlich und petting eben.

    Auch nach diesem Abend schrieben wir uns weiter, dass es sehr schön war, dass ich ihr fehle und dass sie sich so wohl fühlt wenn ich bei ihr bin.

    Drei Tage später nochmal das selbe Spiel. Wir hatten beide vereinbart dass wir eine Beziehung wollen, deswegen wollte ich mit dem Sex so bis zum 4. oder 5. Treffen warten. Ich war auch etwas angespannt. Ich fingerte sie beim 3. Treffen und es gefiel ihr sehr.

    Nach dem 3. Treffen allerdings sagte sie das 4. Treffen ab, mit der Begründung, dass sie ganz vergessen hatte, dass sie es einer Freundin versprochen hatte an diesem Tag was mit ihr zu machen. Danach kam 2 Tage in whatsapp gar nix mehr. Ich fragte nach was los sei und sie sagte mir, dass sie den Eindruck hat, dass ich mehr für sie empfinde, als sie für mich und dass sie sich beziehungstechnisch keine Zukunft vorstellen kann. Ich war so baff, das gibt es gar nicht. Und das, nachdem sie mir sechs Wochen erzählt hat, wie toll ich bin, wie sehr ich sie anmache, dass ich ihr fehle und dass sie sich so wohl fühlt wenn ich bei ihr bin und einer Beziehung nix im Wege steht.

    Ich habe ihr schon recht schnell auch gezeigt, dass ich sie auch mag. Achja und abschließend meinte sie eben noch den Standardspruch, dass ich ein toller, netter, lieber Mensch bin.
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.406
    898
    9.217
    vergeben und glücklich
    22 August 2015
    #2
    Was da genau bei ihr passiert ist, das können wir natürlich auch nicht wissen.
    Es kann sein, dass sie einfach kalte Füße bekommen hat, sich nicht traut, das wirklich fest zu machen mit dir.
    Wobei das unterm Strich für dich eigentlich fast irrelevant ist, denn für dich ist ja nur die Tatsache entscheidend, dass sie zur Beziehung nein sagt.
    Das tut natürlich weh und du bist maßlos enttäuscht, ich versteh das, nachdem sie dir so lange Hoffnungen gemacht hat. :geknickt:
    Aber wohl oder übel wirst du dich damit abfinden müssen.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  • User 139398
    Öfters im Forum
    477
    68
    126
    vergeben und glücklich
    22 August 2015
    #3
    Puh schon blöd aber sei froh das sie ehrlich ist und dir offen gesagt hat das es nicht klappen wird. Klar tut das weh nachdem sie so geschwärmt hat. Vielleicht ging ihr das alles zu schnell oder sie ist sich nicht sicher und will dich nicht verletzen.

    Lass sie mal in ruhe und wer weiß vl meldet sie sich bei dir, sollte sie es nicht dann hat sie pech denn andere mütter haben auch schöne Töchter. Schau nach vorne...
     
    • Lieb Lieb x 1
  • Patrick1893
    Ist noch neu hier Themenstarter
    11
    1
    0
    nicht angegeben
    22 August 2015
    #4
    Glaubt ihr, dass es daran liegen könnte, dass ich mit dem Sex zu lange gewartet habe ?
     
    • sehe ich anders sehe ich anders x 1
  • User 139398
    Öfters im Forum
    477
    68
    126
    vergeben und glücklich
    22 August 2015
    #5
    Wenn sie ne ernsthafte beziehung gewollt hätte dann eher nicht. Denn das ist doch ein zeichen das du nicht nur auf sex aus bist.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
  • Patrick1893
    Ist noch neu hier Themenstarter
    11
    1
    0
    nicht angegeben
    22 August 2015
    #6
    OK, na dann denke ich, dass ich einfach zu nett war, ihr zu schnell und zu viel gezeigt habe, dass ich sie mag. Aber sie hat mir einfach schnell gezeigt, dass sie angetan ist von mir.
     
  • User 12529
    Echt Schaf
    12.449
    598
    7.681
    in einer Beziehung
    22 August 2015
    #7
    Vielleicht hat sie jetzt auch einfach nur gemerkt, dass sie doch nicht so verknallt ist, wie sie gedacht hat btw dass ihre verknalltheit nachgelassen hat.
    Warumwiesoweshalb - keine Ahnung, wirst du auch nicht mehr rausfinden, vermutlich.
    Im Endeffekt auch egal, denn das, was ihr vielleicht nicht gefallen hat, kann einer anderen umso mehr gefallen.
     
  • User 96776
    Beiträge füllen Bücher
    4.119
    248
    1.339
    Single
    22 August 2015
    #8
    Na ich würde sie fragen, woher der plötzliche Sinneswandel denn kommt?
     
  • User 139398
    Öfters im Forum
    477
    68
    126
    vergeben und glücklich
    22 August 2015
    #9
    Stimmt auch wieder, dann weißt di wenigstens wieso und kannst besser abschließen..
     
  • Patrick1893
    Ist noch neu hier Themenstarter
    11
    1
    0
    nicht angegeben
    22 August 2015
    #10
    Das habe ich, ich bekomme aber keine Antwort mehr. Ich hab auf ihre Abfuhr mit dem Satz:,, alles klar, wann kann ich meinen Film bei dir abholen'' ? reagiert und wegen diesem verärgerten Satz spielt sie nun die Beleidigte und ich erfahre nix mehr.

    Habe einfach noch nie erlebt, dass man wochenlang für jemand so schwärmt und dann von einem auf den anderen Tag soll es weg sein.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  • User 139398
    Öfters im Forum
    477
    68
    126
    vergeben und glücklich
    23 August 2015
    #11
    Dann lass sie die beleidigte spielen, denn das wassie da abzieht ist nicht erwachsen.

    Sie ist es nicht wert das du dir wegen ihr den kopf zerbichst
     
  • halbleiter
    halbleiter (47)
    Verbringt hier viel Zeit
    306
    113
    59
    in einer Beziehung
    23 August 2015
    #12
    Ich habe so was ähnliches auch schon erlebt, das ging noch länger als bei dir unsere Kinder haben bereits angefangen sich zu mögen. Es gab nichts negatives, keinen Streit, keine Kritik, gar nichts - alles toll und dann von einem Tag auf den anderen hat sie mir die kalte Schulter gezeigt, ohne das Begründen zu können. Sie hat gemeint, es wäre ihr Bauchgefühl und sie braucht zunächst Bedenkzeit. Ein paar Tage später habe ich ihr dann geschrieben, dass ich nicht mehr auf sie warte. Das war zwar sehr hart, denn vom Gefühl her wollte ich sie zurück, doch mir wurde klar, dass ich nicht auf einen Menschen bauen wollte, der sich plötzlich und unbegründet um 180 Grad dreht. Ich hatte ein bisschen das Gefühl, dass da ein anderer Mann involviert gewesen sein könnte. Doch es tut nichts zur Sache. Ihre Beweggründe waren für mich nicht relevant, gezählt hat nur was passiert ist und nicht das warum. Ich konnte mich auf sie nicht mehr verlassen. Da gehst du eine noch tiefere Verbindung ein und irgendwann überlegt sie es sich wieder anders. Meine älteste Tochter war am Boden zerstört, sie hat sie total gemocht und Kinder sind eine zusätzlich Verantwortung. Übrigens haben wir schon eifrig Pläne geschmiedet zusammen zu ziehen...

    Edit: Schließ damit ab und frag dich nicht warum, es ändert nichts.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
  • Patrick1893
    Ist noch neu hier Themenstarter
    11
    1
    0
    nicht angegeben
    23 August 2015
    #13
    Oder wahrscheinlich war es doch so, weil wir beim 2. Date schon zusammen im Bett lagen und ich sie massierte und es zum Fingern kam etc., dass sie dann schlussendlich eben noch den vollendeten Sex wollte. Ich wollte in dem Moment aber nicht, da ich zurzeit sehr verspannt bin und meine Verfassung nicht so gut ist. Da hatte ich eben Angst, dass es nicht klappen könnte.

    Kann auch gut sein, dass sie das abgeschreckt hat. Würde ich schon verstehen. Vielleicht hätte ich das einfach offen kommunizieren sollen.

    Ein anderer Mann wäre natürlich möglich, vom Gefühl glaub ich aber nein.
     
  • User 139398
    Öfters im Forum
    477
    68
    126
    vergeben und glücklich
    23 August 2015
    #14
    Dann hätte sie doch auch den Mund aufmachen können...
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  • Patrick1893
    Ist noch neu hier Themenstarter
    11
    1
    0
    nicht angegeben
    23 August 2015
    #15
    Stimmt auch wieder. Irgendwie mache ich mir seit drei Wochen nen Kopf drum.

    Es ist einfach unfair, wenn man nach so vielen erhaltenen Komplimenten keine Erklärung bekommt. Wahrscheinlich hätte der vollendete Sex schon zu einer stärkeren Bindung geführt. Schade.
     
  • halbleiter
    halbleiter (47)
    Verbringt hier viel Zeit
    306
    113
    59
    in einer Beziehung
    23 August 2015
    #16
    Ich verstehe nicht warum du das immer auf den Sex schiebst. Wenn du eine Beziehung willst kannst du dann auf "vollendeten" Sex warten? Eben! Nach den vielen Komplimenten wird sie es sich nur anders überlegen weil du damit wartest, mit ihr zu schlafen, abwegiger geht es nicht mehr.

    Übrigens bist du nicht der einzige der solche Probleme hat, kann mich erinnern, bei mir hat es auch schon aus Nervosität nicht geklappt. Du musst in deinen Kopf bringen dass das kein Weltuntergang ist. Dann klappt es, wobei das bei mir auch einige Zeit gedauert hat.
     
  • User 139398
    Öfters im Forum
    477
    68
    126
    vergeben und glücklich
    23 August 2015
    #17
    Ja schon blöd aber musst es halt akzeptierten und nach vorn schauen..
     
  • User 155278
    Sorgt für Gesprächsstoff
    137
    43
    21
    nicht angegeben
    23 August 2015
    #18
    Was sagt dir, das es nicht zu einem noch schnelleren Ende geführt hätte?
     
  • Patrick1893
    Ist noch neu hier Themenstarter
    11
    1
    0
    nicht angegeben
    23 August 2015
    #19
    OK, ich danke euch schon mal für eure Antworten.

    Eine Frage noch an die Damen, wenn ihr mit einem Mann schon im Bett liegt über euch massiert, ihr euch küsst, fingiert etc. dann wollt ihr natürlich auch Sex oder ?
     
  • User 11466
    Sehr bekannt hier
    1.084
    168
    470
    nicht angegeben
    23 August 2015
    #20
    Junge - ich kann Dich sehr gut verstehen und war mehr als einmal in vergleichbarer Situation. Mich wurmen solche Nummern auch viel mehr, als ich will - besonders, wenn man dann hinterher noch mitkriegt, wen die sich nach einem angeln.

    Aber es hilft alles nix - des Menschen Wille ist sein Himmelreich und wenn Du keine Erklärung für das merkwürdige Verhalten der Dame hast, werden wir es Dir erst recht nicht liefern können.

    Manche Menschen wollen von vornherein nur einen Flirt - die wollen nur ihren Marktwert testen oder eine Bestätigung für ihr Ego haben. Andere sind sich über ihre Gefühle wirklich nicht gleich im klaren - da kann man dann eigentlich nur sagen: "Blöde Kuh - überleg Dir in Zukunft vorher, was Du willst!"

    Auch wenn's schwerfällt: Mach 'nen Haken dran! Im übrigen: Es liegt zuletzt daran, daß Du sie nicht gleich ins Bett gezerrt hast.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten