Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    22 Oktober 2008
    #1

    was kommt bei euch alles ins klo?

    also ich war ja schon leicht geschockt, als ich in meinem anderen thread gelesen hab, dass es leute gibt, die essensreste ins klo kippen. :hmm: begründung und das alles gibts hier.
    jetz würde mich doch mal interessieren, wer hier was ins klo schmeißt. ehrliche antworten bitte, es wird auch keiner zusammengestaucht, nur freundlich hingewiesen. :zwinker:
     
  • User 79717
    User 79717 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    25
    88
    3
    nicht angegeben
    22 Oktober 2008
    #2
    Immer wenn ich Kacka mach, kommt auch Bisschen Pipi mit:grin:

    Reicht das als Antwort?:engel:
     
  • Sarah-Joe
    Sarah-Joe (46)
    Verbringt hier viel Zeit
    165
    103
    2
    nicht angegeben
    22 Oktober 2008
    #3
    Normales Toilettenpapier und das Feucht-Klopapier landet dort.
    Gebrauchtes Putzwasser entsorge ich auch da.
    Alles andere hat meiner Meinung nach nichts dort verloren.

    Eine Bekannte von mir schmeisst regelmässig ihre Tampons in's Klo.:eek:
    Das finde ich echt zum :wuerg:
     
  • User 29290
    User 29290 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.733
    148
    200
    Verheiratet
    22 Oktober 2008
    #4
    An Essensresten: z.B. Curry vom Inder (stinkt sonst wahnsinnig im Muell), Reste vom Chinesen, Suppe, Eintopf, Kartoffelbrei, Pastasauce, wenn es nicht genug ist sie einzufrieren. Quasi alles was im Muelleimer schnell stinken wuerde und von der Konsistenz nicht das Klo verstopft.

    Ansonsten halt Klopapier und was normal so ins Klo gehoert.:zwinker:

    Stimmt, das hatte ich vergessen.
     
  • User 37583
    User 37583 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.354
    133
    19
    nicht angegeben
    22 Oktober 2008
    #5
    Alles was ins Klo gehört einschliesslich Klopapier.
    Dazu dann noch Putzwasser und sowas wie Gurkenwasser...

    Lebensmittel werden abgegossen und kommen dann ich ein extra Säckchen und dann in den Müll, die Flüssigkeit landet im Ausguss.
     
  • User 53748
    User 53748 (30)
    Meistens hier zu finden
    1.189
    133
    59
    in einer Beziehung
    22 Oktober 2008
    #6
    Neben dem üblichem auch dreckiges Putzwasser und Essensreste. Meine Ma kocht oft zu viel und wie soll man Soßen oder gar Suppen und Eintöpfe bitte im Müll entsorgen? Also ich wüsste nicht was dagegen spricht es ins Klo zu kippen. Normale Ausgüsse etc verstopfen wenn man Soßen da wegkippt... und im Müll? Iiihgittt. Klar, Kartoffelschalen kommen zum Bsp in den Müll aber Suppen? Das geht doch gar nicht. Und sich dann eine Woche mit dem Gestank rumplagen? Brr.... ^^
    Was ist denn daran so außergewöhnlich?
     
  • Sarah-Joe
    Sarah-Joe (46)
    Verbringt hier viel Zeit
    165
    103
    2
    nicht angegeben
    22 Oktober 2008
    #7
    Soßen-und Suppenreste kann man mit Wasser verdünnen,bevor man sie in den normlen Spülausguss kippt,da verklebt überhaupt nix.

    Ihr kackt und pisst doch auch nicht in eure Mülleimer ,oder?:eek:
     
  • Sheilyn
    Sheilyn (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.817
    123
    11
    Verheiratet
    22 Oktober 2008
    #8
    ganz ehrlich? :hmm:


    nur klopapier .. wüsste nicht was sonst noch. :ratlos:


    ah doch...ich kämme meine haare übers klo, die die dann ausfallen, spühl ich runter. auch die die in der bürste bleiben.

    ganz selten mal ein watte bausch :engel: , aber das kommt alle 2 monate einmal vor. :schuechte
     
  • User 29290
    User 29290 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.733
    148
    200
    Verheiratet
    22 Oktober 2008
    #9
    Ne, weil das fluessig waere oder stinkt und somit ins Klo gehoert.:-D
     
  • Iona
    Iona (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    302
    101
    0
    in einer Beziehung
    22 Oktober 2008
    #10
    Die Ratten freuen sich - brauchen ja schließlich auch was zu essen :tongue:

    Nee aber ernsthaft. Wenn man in einer Großstadt wohnt ist es schon recht fahrlässig Essensreste im Klo zu entsorgen.
    Flüssige Abfälle wie z.B. Suppen tu ich dann oft (wies es ja auch bei Öl empfohlen wird) einfach in Gläser mit Deckel die auch wegmüssen oder halt in Tüten, wenns nicht zu flüssig ist, gut verschließen und dann in den Hausmüll. Wie gesagt, Rattenplagen muss man ja nicht noch zusätzlich provozieren.
     
  • Sarah-Joe
    Sarah-Joe (46)
    Verbringt hier viel Zeit
    165
    103
    2
    nicht angegeben
    22 Oktober 2008
    #11
    Verstehe ich das richtig,daß du zB. Essensreste im Klo versenkst,weil sie anfangen zu stinken?
    Also ich schaffe den Müll dann mal eher raus als sonst und lagere ihn nicht tagelang im Küchenmülleimer.

    Aber okay,jeder wie er mag.:tongue:
     
  • User 41772
    User 41772 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.578
    123
    2
    nicht angegeben
    22 Oktober 2008
    #12
    eigentl nur dreckiges putzwasser. wenn ich mal nen topf einweichen hab lassen, dann das wasser auch... ansonsten ess ich entweder alles auf oder schmeiß es in den normalen hausmüll. essensreste durchs klo entsorgen find ich irgendwie abartig... :hmm:

    edit für hellion: zusätzlich zu dem, was ins klo reingehört, versteht sich :tongue:
     
  • Sheilyn
    Sheilyn (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.817
    123
    11
    Verheiratet
    22 Oktober 2008
    #13
    :hmm: was ich hier so lese, schockt mich extrem :eek: :ratlos:

    wo "lernt" man sowas, dass man essen ins klo wirft?

    das würde mir nicht im alptraum in den sinn kommen.


    hab mal im TV eine werbung (für putzmittel) gesehen, mit nem meeega verschmutzen klo. hab dann zu meinem freund gesagt, so kriegste das klo nicht mal hin, wenn du es 3 jahre nicht mehr putzt.

    jetzt weiss ich allerdings wie leute sowas hinkriegen. :kopfschue schlimm. sorry. meine meinung!!!
     
  • crimson_
    Verbringt hier viel Zeit
    789
    103
    14
    vergeben und glücklich
    22 Oktober 2008
    #14
    Dreckiges Putzwasser, Toilettenpapier und was in Kombi dazu gehört...

    Tampons, Binden, Essensreste und Co. gehören meiner Ansicht nach nicht in die Toilette, deswegen entsorge ich sie nicht dort.
     
  • SunShineDream
    Verbringt hier viel Zeit
    870
    103
    2
    nicht angegeben
    22 Oktober 2008
    #15
    normales toilettenpapier. feuchtes toilettenpapier ist so reisfest das kommt bei mirin den müll.
    aber, wo du von essensresten sprichst: da hier seltsamerweise keine biotonne ist und ich suppe/ flüssiger eintopf reste irgendwie nciht so in den müll kippen mag kommt das auch ins klo. andere essensreste natürlich in den müll.
     
  • Biller
    Biller (33)
    Benutzer gesperrt
    139
    0
    0
    Single
    22 Oktober 2008
    #16
    Jo meine Mutter schmeißt auch immer ihre Tampons ins Klo, ist garnicht so selten bei Frauen, wie man hört...
    Joa und zur Frage des Threadstarters: Bei uns werden natürlich auch Essensreste ins Klo geschmissen, da mache ich gar keinen Hehl draus! Halt alles was nicht aufgegessen wird kommt ins Klo, dann haben die Ratten wenigstens auch was davon! :zwinker:
     
  • Filou
    Verbringt hier viel Zeit
    298
    101
    0
    vergeben und glücklich
    22 Oktober 2008
    #17
    Was ist so schlimm daran Essensreste ins Klo zu spülen? Abgesehen von den Ratten, die sich übrigens auch von Essensresten aus den Abfallsäcken ernähren :zwinker:
     
  • Torrus
    Sorgt für Gesprächsstoff
    110
    41
    0
    Verheiratet
    22 Oktober 2008
    #18
    Nun die ganz gewöhnlichen Ausscheidungen
    - Putzwasser
    - Reiniger (zum WC Putzen)

    Was die Damenwelt bei mir zuhaues macht oder die Gäste, das entzieht sich meiner kentnis.
     
  • Timea
    Timea (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    45
    91
    0
    vergeben und glücklich
    22 Oktober 2008
    #19
    Alles, was aus meinen unteren Öffnungen kommt, in Kombination mit Toilettempapier (normalem) kommt bei mir ins Klo, alles andere wie Essensreste, Tampons und ähnliches hat im Klo absolut nichts verloren und es ist ein Zeichen der Unwissenheit, solches die Toilette hinunterzulassen !!!:angryfire
     
  • Jou
    Jou (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.045
    123
    2
    vergeben und glücklich
    22 Oktober 2008
    #20
    Nur die ganz gewöhnlichen Ausscheidungen und Toilettenpapier, sonst nichts.

    Für Essensreste gibt es einen Kompost......
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste