• Raufboldin
    Gast
    0
    25 April 2003
    #41
    hähä...naja, ich weiß net so genau.
    kann man das als mutterinstinkt bezeichnen, wenn man den typen nach dem trösten vernaschen will?
    aber geht sicher in die richtung.
     
  • jayCEE
    Gast
    0
    26 April 2003
    #42
    Und genau das bestätigt mich mal wieder

    Deshalb scheiss ich auch auf die Ladys

    Verdammte Liebe:grin:
     
  • Worlwide2003
    0
    27 April 2003
    #43
    Top 30 Was Frauen wollen

    WAS FRAUEN EIGENTLICH WOLLEN!!!

    Frauen wollen höfliche Männer.

    Frauen wollen Männer, die fähig sind zu kommunizieren, besonders über Gefühle, Wünsche, Bedürfnisse, Träume und Probleme.

    Frauen wollen gutaussehende Männer, die körperlich fit und gepflegt sind.

    Frauen wollen Männer, mit gutem Sinn für Humor.

    Frauen wollen Männer, die ein gutes Herz haben.

    Frauen wollen Männer, mit kreativem Intelekt.

    Frauen wollen Männer, die respektvoll sind.

    Frauen wollen Männer, die karrierebewusst und finanziell abgesichert sind.

    Frauen wollen Männer, die sie so behandeln, dass sie sich besonders und einzigartig fühlt.

    Frauen wollen ehrliche Männer, die einem Nichts vormachen, nicht lügen oder sonst wie betrügen.

    Frauen wollen Männer, die Komplimente machen.

    Frauen wollen Männer, die gut im Bett sind.

    Frauen wollen Männer, die noch Visionen haben und die daran arbeiten, dass sich diese erfüllen.

    Frauen wollen Männer, auf die sie sich verlassen können.

    Frauen wollen Männer, bei dennen sie sich beschützt fühlen, jedoch keine Männer die sich mit ihrem Schutzgehabe aufdrängen.

    Frauen wollen Männer, die schnelle und akurate Entscheidungen treffen.

    Frauen wollen Männer, die ihre Liebe mit Taten und nicht nur mit Worten unter Beweiss stellen.

    Frauen wollen Männer, die "Ja" und "Nein" sagen können, je nachdem wie die Situation ist und was sie im Herzen für das wirklich Richtige halten.

    Frauen wollen Männer, die sich mit Frauen auskennen und die wissen was Frauen glücklich macht oder sie verstimmt.

    Frauen wollen Männer, die sich mit männliche Sachen beschäftigen. Männer sollten zumindest Öl wechseln und kleinere Reperaturen ausführen können.

    Frauen wollen Männer, die ihnen Geschenke machen.

    Frauen wollen Männer, die sich wie Männer aufführen ohne arrogant oder machohaft zu wirken. Natürlich kann er Gefühle und Emotionen haben, jedoch sollte er sich mit diesen nicht allzuhäufig aufdrängen.

    Frauen wollen Männer, die sie zu richtigen Rendezvous ausführen.

    Frauen wollen rechtzeitig gefragt werden, so dass sie sich darauf vorberreiten können. Es ist äusserst wichtig, dass der Mann pünktlich erscheint.

    Frauen wollen dann zu etwas ausgeführt werden, was ihnen wirklich Spass macht und Klasse hat.

    Frauen wollen Männer, die den ersten Schritt machen. Gerade wenn man sich kennenlernt, sollte der Mann auf die Frau zugehen. Auch sollte der Mann im Leben selbstbewuss und auffordernd sein.

    Frauen wollen Männer, die wissen wann man sparsam und wann man grosszügig sein sollte.

    Frauen wollen Männer, die den körperlich Kontakt suchen. Das schliesst Küssen, Umarmen, Händehalten und Nahsein mit ein.)

    Frauen wollen Männer, die erkennen und bestätigen können, was die Frau möchte.

    Frauen wollen Männer, die geniessen was das Leben anzubieten hat.

    Frauen wollen Männer, die zuhören können, wenn sie sich beschweren oder von ihren Sorgen berichten. Aber auch wenn sie sich über Wünsche, Träume und die schönen Dinge im Leben äussern. An dieser Stelle möchte sie vor allem Verständniss und keine Kritik.

    Frauen wollen Männer, die auf eine stabile Beziehung aus sind. Männer mit Treue und guten moralischen Werten, um eine Beziehung aufzubauen und zu erhalten.
     
  • Dragon
    Gast
    0
    28 April 2003
    #44
    Joa das ist aber ziemlich kompakt zusammengefaßt und auch nur die wichtigsten Punkte.:blablabla
     
  • El Mariachi
    0
    28 April 2003
    #45
    Guck doch den Film "Was Frauen wollen" :grin: :grin: :grin:
     
  • Raufboldin
    Gast
    0
    28 April 2003
    #46
    hey Worlwide,

    das sind doch alles nur "wär-schön-wenns-so-wäre-werte".
    ich denke mal, ausschlaggebend für die anziehungskraft eines mannes sind simplere dinge.
    aussehen, geruch, irgendwas, was angenehme assoziationen hervorruft. und schwupps, schon ists passiert.
    ich finde, männer machen sich zu viele gedanken darüber. da kommt ihr doch ganz durcheinander.
    es lohnt nicht, eine wissenschaft daraus zu machen. ob du einer frau gefällst, entscheidet sich schon im ersten moment des kennenlernens. wenn sie dich nicht gut findet, kannst du die liste auswendig können, du hast keine chance.
    und wenn du sie beeindruckt hast, dann kannst du der blödeste typ ohne jegliche werte und ohne jeglichen anstand sein, sie wird dir zu füßen liegen.
    mal ehrlich, ist doch so. leider.
    funktioniert anders herum genauso.
    ich habe mal versucht, mit einem mann eine beziehung aufzubauen, der mich zwar nicht auf den ersten blick, aber doch später durch seinen charakter angesprochen hat. er war der ehrlichste, treueste, netteste, zärtlichste, liebste, höflichste, fürsorglichste typ, den man sich vorstellen kann.
    ich habe ihm das herz gebrochen. ich habe enorme schuldgefühle, weil ich es hätte wissen müssen. ich werde nie wieder verleugnen, welchen einfluss meine instinkte haben.
     
  • Megaman
    Verbringt hier viel Zeit
    273
    103
    1
    nicht angegeben
    29 April 2003
    #47
    Eben - sei du selbst.
    Mach dir selbst klar, was du willst - und mach es.
    Es geht nicht darum, dass du den Frauen gefällst, sondern du musst dir selbst gefallen. Erst dann klappts mit den Frauen richtig.
     
  • Worlwide2003
    0
    1 Mai 2003
    #48
    Jo stimmt auch wieder
     
  • Sparstru
    Sparstru (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    324
    113
    55
    nicht angegeben
    17 Mai 2003
    #49
    Diese Liste beschreibt überhaupt nicht, was Frauen wollen !
    Sie stellt nur da, was Frauen SAGEN, das sie wollen, aber in der Realität verlieben sie sich dann ja doch in egoistische, dumme, humorlose und hässliche Vollidioten; na ja, zumindest einige. Zumindest im Nachhinein wird das oft erkant (à la "Mein Ex? Der ist das allerletzte Ar***; so langweilig" usw.) Das sie das vorher nicht merken, oder es anscheinend nicht stört ?
    Ich hör mal besser auf damit, bei meiner heutigen Laune. Nacht.
     
  • ~LadyMarmelade~
    Verbringt hier viel Zeit
    392
    101
    0
    Single
    17 Mai 2003
    #50
    ich meine schon klar das aussehen wichtig ist...
    sonst würd er mir ja nicht auffallen oder umgekehrt..
    aber wenn es ein total arroganter depp ist würd ich mich doch erst garnet in ihn verlieben...
    die wo dann im nachhinein so etwas über ihren ex sagen haben ihn nicht geliebt sin betrogen worden oder einfach nur gefrustet...
    meine meinung dazu..

    bye
    j.
     
  • Hasi
    Gast
    0
    17 Mai 2003
    #51
    ein mann sollte bei mir so sein, wie er halt ist.. sich also nicht verstellen. das ich erst hinter her rauskriege, dass er doch nicht so ist.. das wäre echt dumm.
    aber ich achte auf ein gepflegtes äußeres.. das ist mir wichtig.. nicht das er so aussieht, als käme er gerade von der müllhalde:grin:

    das wichtigste ist, er soll natürlich bleiben.. nicht so arrogant oder so.. von wegen, er ist der geilste hecht den es gibt.. :drool:
     
  • Finja
    Finja (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    881
    101
    0
    nicht angegeben
    17 Mai 2003
    #52
    Gott sei dank hat Worlwide diese Liste gepostet, sonst hätt ich jetzt glatt vergessen können, dass ich genau denselben Typ Mann suche, wie jede andere Frau *ironie*
    Das ist doch Schwachsinn. So pauschal kann man das nicht sagen und abgesehen davon, kann NIEMAND so einem Ideal entsprechen und ehrlich gesagt, will ich gar niemanden, der all diese Punkte da erfüllt, dieses Bild eines "perfekten Mannes" schreckt mich irgendwie ab. Jeder Mensch hat Fehler, die machen einen doch erst aus...
     
  • trinity
    Gast
    0
    17 Mai 2003
    #53
    also ich muss jetzt mal leider ganz simpel und trivial antworten.

    damit mir ein mann erst mal auffällt, muss er mich ignorieren. ICH will einen mann aufreißen (damit mein ich jetzt keine dummen anbaggersprüche, sondern eher auf eine subtile art. ich glaub die frauen hier im forum wissen was ich meine...), ich mag leider keine männer, die mich versuchen anzubaggern. auf ein bisschen arroganz bin ich manchmal auch ganz scharf. ich mein damit nur, dass DAS ein mann haben muss, damit er mir erst mal auffällt.


    aber wenn es dann um eine ehrliche beziehung geht, ist humor und ehrlichkeit für mich das allerwichtigste. weltoffenheit, wärme, noch mal ehrlichkeit (nummer eins auf der liste).

    ich liebe männer, die gerne reisen, mag keine männer die nur heiße luft von sich geben. männer mit perspektiven und zielen (und seien sie noch so klein) finde ich wahnsinnig sexy und attraktiv. ich stehe irgendwie auf sportliche männer. finde belesene männer sehr sehr erotisch (aber so eine mischung muss man erst mal finden... *g*)

    naja, um das alles zusammenzufassen. ich finde ein mann muss AUTHENTISCH sein, das ist das wichtigste. das war er macht muss er mit herz machen und er sollte eine leidenschaft haben (neben mir natürlich *lol*)

    ich hoffe, jem. hat mein chaos hier kapiert und versteht mich einigermaßen.

    lg.
     
  • Raufboldin
    Gast
    0
    18 Mai 2003
    #54
    *g* so unterschiedlich sind die geschmäcker.
    ich mag es überhaupt nicht, wenn ein mann mich ignoriert oder nicht beachtet. da ist er bei mir schon durchgefallen, weil ich dann beleidigt bin...:eckig:
     
  • ~LadyMarmelade~
    Verbringt hier viel Zeit
    392
    101
    0
    Single
    14 Juni 2003
    #55
    so gehts mir auch @raufboldin..
    aber irgendwie is dann aber doch rezend weil man ja aufallen will :grin:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten