Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Gilead
    Gilead (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    583
    113
    40
    Verheiratet
    23 Juni 2006
    #61
  • dubAUT
    dubAUT (36)
    kurz vor Sperre
    520
    0
    2
    Single
    23 Juni 2006
    #62
  • *Luna*
    *Luna* (38)
    Meistens hier zu finden
    2.692
    133
    14
    in einer Beziehung
    23 Juni 2006
    #63
    Da ich die totale Phobie hab...ruf ich irgend jemanden...wenn keiner zuhause ist hol ich den Staubsauger un saug se weg. Wenn ich mal mumm hab erschlag ich sie...
     
  • klärchen
    klärchen (39)
    Meistens hier zu finden
    2.767
    133
    66
    nicht angegeben
    23 Juni 2006
    #64
    ich hatte neulich wieder eine große unter der couch. aber ich hab mir wildchilds standpauke echt zu herzen genommen, als ich die letzten beiden ermordet hatte und es im forum erzählt hatte.

    ich hab ein glas drüber gestülpt und ausm altpapier ein stück pappe drunter geschoben. das war vll ein akt, dass das vieh auf das papier klettert...:ratlos: meine furchtlosigkeit hat sich aber wohl auch dadurch ergeben, dass die spinne angstvoll zusammengezuckt ist, als ich sie mit dem glas überstülpt habe. da tat sie mir fast leid und mir fiel auf, was ich für eine meise habe, vor nem tier schiss zu haben, was ungefähr 100 mal kleiner ist als ich. hätte sie zu rennen oder springen angefangen, hätt ich sie umgebracht...aus panik.
     
  • EcoRI
    EcoRI (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    965
    101
    0
    vergeben und glücklich
    23 Juni 2006
    #65
    Hoppala...... :grin:
    Sorry, ich weiß ja, dass dieses Wort im Norden nicht so geläufig ist... habs verpennt. Mit lateinischen Namen kann ich ja auch net um mich werfen :zwinker:
     
  • dubAUT
    dubAUT (36)
    kurz vor Sperre
    520
    0
    2
    Single
    23 Juni 2006
    #66
    Off-Topic:
    Ich bin aber nicht aus dem Norden, gell? Die 3 Buchstaben am Ende meines Nicks haben eine Bedeutung ;-)


    Also wenn das Vieh 100 Mal kleiner als du wäre, dann hätte sogar ich vor dem Tier Angst. Mal angenommen du hast 50 kg (bitte nicht böse sein, ich weiß ja nicht wie schwer du bist ;-) dann wär das eine Spinne mit 1/2 kg gewesen *brrr* *g*

    #Hannes#
     
  • EcoRI
    EcoRI (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    965
    101
    0
    vergeben und glücklich
    23 Juni 2006
    #67
    Off-Topic:
     
  • User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.690
    298
    1.266
    nicht angegeben
    23 Juni 2006
    #68
    Entweder hau' ich selbst drauf oder ich lass es meinen Freund machen. Bei besonders großen Exemplaren mach' ich das nie selbst: Ich könnte schon schreien, wenn ich die nur seh.
     
  • Numina
    Numina (33)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    23 Juni 2006
    #69
    Ich auch. :smile:
     
  • Raca
    Raca (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    2
    86
    0
    nicht angegeben
    23 Juni 2006
    #70
    Spinne in einem möglichst großen Glas einfangen,
    raus gehen, einen Weberknecht suchen,
    den mit einem zweiten Glas einfangen, wieder reingehen,
    Weberknecht zur Spinne ins große Glas stecken,

    Spaß haben:-D :-D :-D
     
  • der lange
    der lange (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    46
    91
    0
    Single
    23 Juni 2006
    #71
    wenn sie interessant aussehen ein Foto und dann an die frische Luft (oder sie laufen wieder weg :zwinker: ), ansonsten kommen sie direkt ins Freie
     
  • User 12216
    Sehr bekannt hier
    3.827
    168
    325
    Single
    23 Juni 2006
    #72
    ich verkaufe sie!:cool1:
     
  • Packset
    Gast
    0
    23 Juni 2006
    #73
    ganz laut nach meinem vater rufen und einen möglichst großen abstand halten.

    wenn der aber mal nicht da ist, das tier selber plattmachen.

    spinnen und bienen sowie wespen sind mir unheimlich, wohingegen ich kein problem mit schlangen habe
     
  • User 49007
    User 49007 (33)
    Sehr bekannt hier
    2.993
    168
    299
    Verheiratet
    23 Juni 2006
    #74
    weiter leben lassen ich mag spinnen die dürfen bleiben wo sie sind und wenn si im bett isnd oder so bring ich sie ins wohnzimmer
     
  • Carrie White
    Verbringt hier viel Zeit
    140
    101
    0
    Single
    23 Juni 2006
    #75
    töten und sie dem hamster geben
    oder der hamster läuft den lebenden spinnen hinter her
     
  • Steirerboy
    Steirerboy (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    521
    101
    0
    vergeben und glücklich
    23 Juni 2006
    #76
    Ich lasse sie auf meine Hand laufen und dann werf ich sie ausm Küchenfenster in den Busch da drunter. Das sollten sie doch aushalten.
    Und eine wohnt in meiner Zimmerpflanze, die frisst diese kleinen Mücken.
     
  • capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.832
    298
    1.144
    Verheiratet
    23 Juni 2006
    #77
    Drauftreten bis sie kaputt sind und dann einsaugen. Wenn man sie nur einsaugt krabbeln sie wieder raus.
     
  • simon1986
    simon1986 (34)
    Benutzer gesperrt
    6.893
    398
    2.202
    Verheiratet
    23 Juni 2006
    #78
    und sind ein Anzeichen, dass das Klima im Zimmer stimmt.
    Spinnen die einzelne Familienmitglieder stören, bringe ich ins Freie.
    Glas drauf, Karton drunter und raus mit ihnen.
     
  • envy.
    Meistens hier zu finden
    1.765
    133
    29
    nicht angegeben
    24 Juni 2006
    #79
    Ich stelle ein Glas drauf und warte bis sie jemand entsorgt. :cool1:

    Nein, also üblicherweise entferne ich sie irgendwie, wenn es nicht anders geht, aber zerquetschen könnt ich die Spinnen nicht.
    Wenn sie mir zu groß und furchteinflößend erscheinen sorge ich dafür, dass irgendwer anderes (männliches) im Haus sie bitte für mich entfernt, oder... s.o. :engel:
     
  • Trogdor
    Trogdor (43)
    Verbringt hier viel Zeit
    473
    101
    0
    nicht angegeben
    24 Juni 2006
    #80
    Mittlerweile nehme ich den Staubsauger und weg damit. Früher konnte ich Spinnen mit einem Blatt Papier aus dem Fenster werfen oder sogar mit der Hand berühren, aber irgendwie hat meine Abneigung gegen Spinnen zugenommen, könnte das heute nicht mehr.Ich hatte mal das Problem, das Exeplare der Großen Winkelspinne mein Zimmer heimgesucht haben und ich nachts gehört habe, wie sich auf dem Parkettboden neben dem Bett bewegt habe. Zuerst hatte ich schon gedacht ich hätte Mäuse im Zimmer, aber dann habe ich es mal geschafft das Licht schnell genug anzuschalten, um die Spinne noch zu sehen. Danach habe ich alle Spinnen beseitigt und mir Fliegengitter besorgt. Zum Glück scheinen sich in meiner neuen Wohnung Spinnen nicht wohlzufühlen.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.