Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • 26 Februar 2001
    #21
    @ Captain Corny :

    Ich finde deine Meinung gut. So Mädchen die mit 18, 19, -22 Jährigen zusammen sind, kann ich auch nicht verstehen. Ich meine, ich bin gerade mal 16 geworden und sie ist 13. Das sind vielleicht mal knapp 3 Jahre wenn es hoch kommt.
    Ich hatte auf keinen Fall vor sie auszunutzen, weil ich das scheiße finde, oder so Typen, die immer rum prahlen mit wie vielen sie schon im Bett waren und so.
    Ich bin noch Jungfrau, obwohl ich es schon längst hätte tun können. Ich finde, dass das 1. mal aus reiner Liebe geschehen sollte.
    Petting und lecken und so was, kann man immer machen aber nicht das 1. mal.

    Ihr könnt ja noch was schreiben. Ich lege mich wieder hin, weil ich krank bin *schnupf*.
    Bis heute Abend oder spätestens morgen früh um 9 Uhr.

    Ach so, könnt ihr mir noch ein paar Tips geben, was ich tun sollte und was auf keine Fall ? Sie kommt morgen zu mir und danach gehen wir ins Kino. Ich habe mich vorher noch nie mit ihr getroffen.

    Danke !!

    Bis dann *nies, schnupf*

    TIGERCHEN

    ------------------
    Vertraue niemanden, denn es könnte dein Leben kosten !!!
     
  • CaptainCorny
    0
    26 Februar 2001
    #22
    hi tigerchen...

    ich finde meine meinung auch gut :zwinker:

    hmm... mir geht es irgendwie genauso wie dir, ich bin seit november 16 und immer noch jungfrau (zum glück?!) und ich verabscheue diese typen die einfach die kleinen mädels ausnutzen.

    der bruder eines klassenkamaraden hat eine 12 jährige freundin, er selbst ist aber bereits 19, das is ja nicht normal...

    und was deine krankheit angeht, tröste dich, ich bin ebenso krank (grippe oder sowas), auf jeden fall gute besserung

    man sieht sich...

    ------------------
     
  • snot
    Gast
    0
    26 Februar 2001
    #23
    harrrr, das schaut dem captain wieder äääähnlich!
    um ehrlich zu sein, ich glaub du hast es schon bitter nötig, gerade WEIL du hier so rumzeterst, was alle anderen nicht für schweine sind und die armen kleinen mädels ausnutzen.
    außerdem: wer sich ausnutzen lässt, hat es nicht anders verdient.

    gesundheit

    ------------------
    OPEN YOUR EYES, OPEN YOUR MOUTHS, CLOSE YOUR HANDS AND MAKE A FIST : system of a down
     
  • CaptainCorny
    0
    26 Februar 2001
    #24
    ich ziel damit ja hauptsächlich sowieso auf die"weiber" ab, weil sie so naiv sind, die die sie ausnutzen können ganz einfach ihren trieb keinen widerstand leisten :zwinker:

    ------------------
     
  • Liza
    Liza (35)
    im Ruhestand
    2.208
    133
    47
    nicht angegeben
    26 Februar 2001
    #25
    *heulheulheul*
    Corny, es ist mir gerade genauso wie dir gegangen: 20 Minuten geschrieben- ALLES weg. Ich bring' mich um. Meine Meinung schreib' ich jetzt nur in Kurzfassung, wird mir sonst echt zu blöd *g*:

    @Captain

    1. Ich gehe davon aus, dein letzter Beitrag sollte ein Witz sein? Wenn ja :zwinker:, wenn nein :sauer:

    2. Überzeugendes Plädoyer, wahnsinnig erwachsen, bist fast so alt wie ich, habe selten 'nen Typen in dem Alter mit einer so reifen Meinung getroffen

    3. Entspricht meiner Meinung, musste mit 12 mit ansehen, wie eine 11jährige Freundin (körperlich sehr reif, geistig Kind total) sich fast unglücklich gemacht hätte (mit 11!!!), war alles bloße Neugier

    4. Übrigens, noch schockierender: Wenn Waffenproduktion's letzter Freund nach einem Monat ohne Sex mit ihr Schluss gemacht hat, kann die 'Liebe' zu dem anderen Typen allerhöchstens DREI Monate gehalten haben. Meiner Meinung nach kann man nicht einmal nach der Zeit überhaupt schon von Liebe sprechen

    Und, @Tiger:

    1. Drei Jahre Altersunterschied sind zwar allgemein wenig, aber bei 'ner 13- und 'nem 16jährigen doch noch SEHR viel, egal wie reif sie ist

    2. Ich stimme meinen Vorrednern zu: Sie ist zu jung für Sex

    3. Ich glaube dir aber auf's Wort, dass du sie nicht ausnutzen willst, weil du sehr sympathisch und ehrlich wirkst

    4. Deshalb mein Tip: Erwarte NICHTS, aber auch GAR NICHTS von ihr!!!

    ------------------
    Don't dream it- be it!

    [Dieser Beitrag wurde von Liza am 26.02.2001 editiert.]
     
  • CaptainCorny
    0
    26 Februar 2001
    #26
    ich versuche gerade nen längeren textb zu posten, bekomm aber immer nur nen error-code 500....

    des is nicht faaaaaiiiirrr!

    ------------------
     
  • CaptainCorny
    0
    26 Februar 2001
    #27
    das problem kenn ich, jaja, auf einmal is alllles weg :frown: - ich hab mich gestern nacht zu tode geärgert.

    ad 1) der eine beitrag mit den naiven "weibern", hmmmm... ich weiß net, ob ich des ernst gemeint hab. aber eher nicht :zwinker: (ich werd drüber nachdenken und wenns mir einfällt schreib ich hier wieder rein). auf jeden fall war folgendes ein scherz ganz einfach ihren trieb keinen widerstand leisten . natürlich kann man seinen trieb bekämpfen, hat bis jetz bei mir auch ganz gut funktioniert :zwinker:

    ad 2) danke, schuldig im sinne der anklage :zwinker:, ich kenn viele typen wie mich, weil ich die "überstecher" nicht leiden kann.

    ad 3) jaja, so isses. die neugier is viel zu oft stärker als der verstand und das ist genau was ich meine. aber oft treiben sie sich mit älteren typen rum, weil sie sich dadurch so ungeheuer reif und erwachsen vorkommen und immer wieder erzählen können wie gut sie aussehen, weil sie ja so alte freunde haben... nanana, für mich ist auf jeden fall nicht die anzahl und das alter ein kriterium für reife, sondern das verantwortungsbewustsein eines menschen.

    ad 4) genau das meine ich auch. wie soll denn da liebe entstehen?? außerdem ist 3 monate ja noch viel zu großzügik bemessen, wenn man bedenkt, dass waffenproduktion bestimmt nicht gleich am ersten tag mit ihrem neuen "lover" ins bet gestiegen ist (was natürlich auch vorkommt). deswegen denke ich eher in dimensionenn so um zwei monate...

    [Dieser Beitrag wurde von CaptainCorny am 26.02.2001 editiert.]
     
  • CaptainCorny
    0
    26 Februar 2001
    #28
    abgrundtief böse wie ich nunmal bin, habe ich den rest (das was an den tiger gerichtet war auch gelesen und werde mich auch hierzu äußern...

    ad 1) jep, so isses - 3 jahre is net viel wenn er 29 is und sie 26, aber bei 13 und 16 jahren is des schon ein großer unterschied. in dieser zeit passiert seeeehr viel (hormone, sexuelle orientierung, neugierde, geilheit und oft ist es nur eine schwärmerei und nicht die liebe (wobei ich mich eigentich frage was liebe ist)).

    ad 2) ich stimme den andern (liza und ihren "vorrednern") auch zu. 13 is zu jung und aus den oben genannten gründen zu vermeiden...

    ad 3) da stimm ich auch zu (wird langsam zur gewohnheit :zwinker:)

    ad 4) mein tipp: wahre liebe kann warten, auch wenn die geilheit und neugier noch so groß is, lass ihr und dir zeit. außerdem sollt es sowieso nicht geplannt werden, ich bin der meinung, dass sich "es" (jaja, was ich wohl mein :zwinker:) aus der situation und mehr oder weniger spontan ergeben sollte.

    man sieht sich...


    PS: ich speichere meine beiträge inzwischen immer in eine textdatei, so kann beim posting nix schiefgehn... (*wundermichgeradewievielzeitmaninsoeinenbeitraginvestierenkann*)

    ------------------
     
  • snot
    Gast
    0
    26 Februar 2001
    #29
    geist, du kennst einfach zu wenig gscheite frauen.
    meiner meinung nach darf man sich mit sechzehn ruhig schon mal spaßhalber mit sex befassen.
    aber wer da schon die große, ewige liebe erwartet, ist wohl stark romantisch veranlagt.
    außerdem befürchte ich, daß deine reife meinung eher der frustration entspringt.
    aber was solls, du bist und bleibst ein freak... thumbs up

    ------------------
    OPEN YOUR EYES, OPEN YOUR MOUTHS, CLOSE YOUR HANDS AND MAKE A FIST : system of a down
     
  • 26 Februar 2001
    #30
    Hi

    Vielleicht werdet ihr ja recht haben, dass sie noch zu jung ist. Ich werde es auf jeden Fall heraus finden.
    Es kann sein, dass sie das alles nur aus Neugier macht, glaube ich aber ehrlich gesagt nicht.
    Was findet ihr denn besser ? Älter, jünger oder fast gleichaltrig ?
    Am Besten komme ich nur mit älteren oder jüngeren aus. Da ich aber erst 2 Freundinnen hatte, die älter als ich waren, grenzt es an ein wunder, dass es überhaupt 2 waren. Eine wird diese Jahr 18 und die andere 21. Das ist aber auch scheiße, weil man verschiedene meinungen und interessen hat oder nicht ?
    Außerdem wollen 80% aller mädchen nur ältere.
    Es ist mittlerweile normal also muss man sich doch mal anpassen, um eine Freundin zu bekommen.
    Ich werd mich dann mal verabschieden.

    Bis morgen *nies*

    Ciao

    TIGERCHEN

    ------------------
    Vertraue niemanden, denn es könnte dein Leben kosten !!!
     
  • CaptainCorny
    0
    27 Februar 2001
    #31
    @snot

    ich kenn bestimmt zuwenig gescheide fraun, eigentlich kenn ich keine einzige :zwinker:

    des is mir aber ehrlich gsagt komplett egal, mich interessirt es sowieso nicht, irgendeiner person, in irgendeiner weiße näher zu kommen (alles was näher ist als ein händeschütteln is mir zbled).

    beziehungen erfordern nur kompromisse, vielleicht schafft es ja einer von euch mich unzustimmen, sollte dies nicht der fall sein, werde ich mich weiterhin auf mein gehirn verlassen und nicht auf meine hormone oder meinen schwanz.

    ich schätze mal, dass du mich deswegen als "freak" bezeichnest :smile: - ich bin gern ein freak, die gesellschaft ist mir viel zu normal.


    @tigerchen

    *gesundheit*

    ich finde gleichaltrig besser. ich schmeiß mich net an ältere, nur um mein ego aufzupoliert und ich steh auch net auf jüngere, weil es von solchen leuten eh schon zuviele gibt.

    hmm... meinst du, dass das was die mehrheit der bevölkerung unseres planeten tut automatisch das richtige ist?

    ich wills mal so formulieren, nur weil alle leute den motor ihres autos in der früh warmlaufen lassen, oder weil doch alle wegen ein paar metern das auto nehmen, ist es doch noch lange nicht das richtige, oder?

    jetzt tritt wahrscheinlich der >>Ich-allein-kann-ja-sowieso-nichts-ändern-Effekt<< ein. das dürften sich viele denken, also liegt die lösung doch sehr nah...

    naja, du musst entscheiden, was du willst - es ist dein leben, mach was daraus.

    ------------------
    Keine Signatur, aber ein (mehr oder weniger) gut durchdachtes Profil :zwinker:
     
  • 28 Februar 2001
    #32
    @ Captain C.

    jedes mal, wenn ich einen beitrag von dir lese, denke ich dein Leben wäre dir scheiß egal. ich meine wenn man mal richtig überlegt, dann merkt man, dass das Leben eigentlich nichts bringt. Man geht zur Schule, geht hart Arbeiten und irgendwann beisst man so wie so ins Gras oder ?
    Man lebt nur um Spaß zu haben, zu lieben usw..
    ist dir DEIN Leben scheiß egal ?
    Meins jedenfalls nicht. wenn ich keine Freundin hätte, dann würde ich dran arbeiten und nicht sagen "mich will ja so wie so keine" oder so in der Art, wie du das gemacht hast. wenn es denn so ist, dass dich keine will, dann würde ich mal überlegen, woran das liegen könnte. na ja ich will mich halt auch nicht zu sehr in dein privat leben einmischen. ich wollte das hier nur mal so sagen. und wo du da was da mit den Autos geschrieben hast, das ist eine sachen von den Leuten. ich bin nur für mich verantwortlich und nicht für andere. ich versuche zwar gerne leuten zu helfen aber es bleibt immer noch ihre entscheidung, was sie letzendlich tun.

    Na ja ist ja auch eigentlich egal.:smile:
    man sieht sich.

    Bis dann

    Ciao


    TIGERCHEN

    ------------------
    Vertraue niemanden, denn es könnte dein Leben kosten !!!
     
  • CaptainCorny
    0
    28 Februar 2001
    #33
    mein leben ist mir scheißegal, mir geht ansich alles am arsch vorbei, aber manchmal benutze ich solche foren um ein gedankengut zu verbreiten und eventuell andere leute damit zu infizieren......

    ------------------
    Keine Signatur, aber ein (mehr oder weniger) gut durchdachtes Profil :zwinker:
     
  • CaptainCorny
    0
    28 Februar 2001
    #34
    ich kann hier nur sagen was ich für richtig halte, ich habe nie gesagt, dass dies auch richtig ist - hmmm.. des klingt gut, des nehm ich jetz als signatur.

    ------------------
    Keine Signatur, aber ein (mehr oder weniger) gut durchdachtes Profil :zwinker:
     
  • 4 März 2001
    #35
    Naja gut. Es zeigt sich Kritik!
    Also, ich hatte mein erstes mal im Oktober. Wer hat den gesagt, dass ich nicht schon länger mit meinem damaligen Freund zusammen war??? Vielleicht ja schon ein ganzes Jahr!
    Eben. Und in den letzten paar Monaten haben wir uns nur noch gestritten und angegiftet. Tolle Beziehung. Wir haben uns einfach nicht mehr so geliebt, und das kommt nicht nur vereinzelt vor!!! Wir haben beide Entschlossen, dass es besser ist uns zu trennen. So Punkt.
    Danach habe ich diesen 16 jährigen Typ kennen gelernt, und irgendwie hab ich mich von Zeit zu Zeit in ihn verliebt! Gut, nach einiger Zeit sind wir dann auch zusammen gekommen, aber es war eben nicht das beste. Er flirtete nach Lust und Laune mit anderen Mädchen vor meinen Augen. Ich hab versucht mit ihm zu reden, aber geändert hat er sich nicht. Ich muss zugeben, dass ich ehrlich blöd war und vorerst gar nicht gecheckt habe was da abgeht! ER hat ja immer gesagt ich liebe dich, und du bist die einzige, und den ganzen scheiß. Irgendwann haben wir dann mal miteinander geschlafen. Und danach wollte er immer öfter. Ich musste springen wenns ihm gerade passt. Naja, dann hab ich von eine Freundin mitgekriegt, dass er schon wieder nach ner neuen ausschau hält. Toll. Ich konnte mir das eben nicht anders erklären, als dass ich nicht mehr so oft mit ihm geschlafen hab. Ende!
    Ich finde es echt total unfair zu behaupten, das man darn Unreife erkennt! Wenn dich ein Mädchen verarschen würde, du würdest es ganz bestimmt nicht merken! Also, ich glaube du lässt besser Vorurteile von Sachen, die du überhaupt noch nicht verstanden hast!
    Mach dir bitte erst darüber deine Gedanken und setzte dann deine Kritik aus.
    Wie naiv bist denn du, wenn du meinst du würdest es nicht merken wenn dich jemand verarscht??? Das würde mich schon mal interessieren! Naja, Amen!
    Viel Spaß noch!
    Ciao Waffenproduction

    ------------------
     
  • 4 März 2001
    #36
    @ Waffenproduktion:
    Dein Text war sicherlich an Captain C. gerichtet oder ?
    Ich möchte aber auch was da zu sagen und ein paar Fragen stellen. Ich denke mal unreif warst du nicht, weil du sonst nicht mit ihm geschlafen hättest. Als er mehr sex wollte, hast du ihm mehr gegeben ?
    Er war 16, du 13, nach wie viel Wochen oder Monaten hast du zum 1. mal mit ihm geschlafen ? Ich will mir jetzt kein falsches Urteil erlauben, aber mein erster Eindruck von deinem Ex-Freund ist, dass er nur sex wollte und dich dazu "benutzt" hat. Ich kenne genug Typen, die machen das genau so. ICH ABER NICHT !
    Ich bin 16 und hab auch eine 13-Jährige Freundin (seit 10Tagen). Ich zwinge sie zu nichts. Entweder es passiert aus Lieb oder gar nicht. Irgendwie komme ich jetzt vom Thema ab. Ich hör mal besser auf.

    Bis dann

    Ciao

    TIGERCHEN

    ------------------
    Vertraue niemanden, denn es könnte dein Leben kosten !!!
     
  • 4 März 2001
    #37
    @kleines Tigerchen.
    Also Freund Nr.1, mitdem ich mein erstes mal hatte, mit dem war ich vorher schon einige Monate zusammen.Gut. Er war übrigens auch älter, und ich hab das Thema Sex angeschnitten. Wir wollten uns so viel Zeit wie möglich lassen.
    Freund Nr. 2, also mein jetziger Ex Freund, mit dem war ich glaub ich 3 Wochen zusammen, als wir miteinander geschlafen haben.Jep, das war ein wenig zu früh, aber von mir gewollt.
    Irgendwann tauchte aber dann dieses Mädchen auf, und er verliebte sich in sie, und gleichzeitig in mich. Er hat sich für sie entschieden, und die einzige Erklärung die ich mir liefern konnte war, dass ich mit ihm den letzten Monat nicht geschlafen habe. Wobei das auch wieder aus der Luft gekriffen ist, weil dieses andere Mädchen noch nie Sex hatte und auch noch Jungfrau bleiben wollte. Ich konnte mir also nicht ganz vorstellen, das mein Ex Freund es mit ihr lange aushält, weil er mir ja noch lange erklärt hat, wie wichtig imm Sex in einer Beziehung ist!
    Naja die folgende Story ist dann:
    Dieses Mädchen hat ihn ablitzen lassen, und er hats wieder bei mir versucht. Und da ich ihn ja noch ziemlich liebe hat er mich auch teilweise weich gekriegt. Bis ich meinen Verstand eingesetzt habe, und gecheckt hab, dass der mich nur braucht weil er keine andere hat. Dann hab ich mit ihm Schluss gemacht, weil ich es leid bin mich verarschen zu lassen.
    Tja man lernt!
    Viel Spaß noch!
    Waffenproduction

    ------------------
     
  • Null Ahnung
    0
    9 März 2001
    #38
    Ihr seit ein wenig vom Thema abegewichen, aber ist ja egal.
    Meiner Meinung nach sollte man nur mit einer Person schlafen bzw. das erste Mal haben, wenn man es wirklich will und mit Sicherheit weiß, dass man es nicht eines Tages bedauert, unabhängig vom Alter. Aber nur wer ein wenig weiter mit dem Denken ist, kann so sicher sein, aber man kann sich natürlich irren und glauben, es wirklich zu wollen, dann hat man, grob gesagt, eben Pech gehabt.- wie ich.
    Liebe kennt kein Alter, also... ihr wisst schon.
     
  • ElfeDerNacht
    Verbringt hier viel Zeit
    1.202
    123
    2
    Single
    10 März 2001
    #39
    wenn ich sowas lese, dann stellen sich mir immer die haare auf! ich weiß nicht, manchmal komme ich mir vor, als wäre ich eine ganze generation älter, dabei sind es ja nur 10 jahre...
    als ich 13 war, da hat kein mensch in diesem alter an sex gedacht! zu "meiner zeit" hat man mit 13 gerade mal das erste mal einen jungen geküßt, wenn überhaupt.
    ich kann mir, wenn ich an mich denke, als ich 13 war, beim besten willen nicht vorstellen, daß man in diesem alter irgendwie auch nur annähernd die geistige reife besitzt, mit jemandem zu schlafen. wenn man es allerdings nur als triebbefriedigung ansieht und nicht als das, was es eigentlich sein sollte, nämlich dem menschen den man liebt alles zu geben, ihm damit sein vertrauen, seine liebe und hingabe zu zeigen, dann macht nur weiter so...
    aber ich glaube im endeffekt werdet ihr so damit nicht glücklich.

    ich wollte mich hier keinesfalls als moralapostel aufspielen, aber ich bin selbst schon mutter, und wenn ich mitansehe wie die mädchen immer jünger werden, und alle werte wie liebe usw. verschwinden und unwichtig werden, dann krieg ich angst um meine tochter, wenn sie mal so "alt" sein wird. vielleicht ist es ja in ein paar jahren normal, mit 10 jahren schon sex zu haben?!? das wäre dann wohl das ende für unsere gesellschaft...

    nehmt mir das bitte nicht übel, aber ich finde das alles nur noch traurig, wenn kinder sex haben, und dann vielleicht noch schwanger werden. man kann in diesem alter unmöglich die tragweite seines handelns erkennen oder einschätzen.
    das ist nur meine meinung!

    grüße elfchen



    ------------------
     
  • snot
    Gast
    0
    11 März 2001
    #40
    1. bei einem altersunterschied von 10 jahren BIST du bereits eine andere generation.

    2. mit 23 mutter sein halt ich auch für ziemlich früh. zur zeit meiner eltern hätts das nicht gegeben...
    blödsinn! natürlich hats das gegeben! war und ist gang und gebe, ebenso wie mit 13 schon seine jungfräulichkeit zu verlieren. wach auf, elfe, die welt war noch nie und wird niemals ein romantisches zauberland! wer mit 13 schon seine sexuellen erfahrungen sammeln will, bitteschön, der soll es tun! gemein ist nur, daß in so einem alter der/die betroffene die konsequenzen weder tragen kann noch darf, sprich: die eltern blechen bei "unfällen".
    die ganze diskussion ist eigentlich eh fürn hugo, weil menschen sowieso erst aus einer sache klug werden, wenn es sie mal ordentlich auf die schnauze gehaut hat.
    traurig, aber wahr.

    ------------------
    Wenn's keine Dornen hat,
    ist's keine Rose...
    :grin:B
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.