Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Trogdor
    Trogdor (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    473
    101
    0
    nicht angegeben
    22 Januar 2006
    #21
    Gab keine Überbrückungszeit.
    Abi, Vorpraktikum für Uni und Zivizeit gingen direkt ineinander über.
     
  • kittie
    Verbringt hier viel Zeit
    223
    103
    1
    nicht angegeben
    22 Januar 2006
    #22
    war nachem abi 2 wochen im urlaub, dann zwei wochen bei meienr oma und die betreut, danach 2 monate krankenpflegepraktikum, zwischendurch bewerbungsgespräche bei unis, danach 2 woche zeit zum wohnung finden und umziehen und dann studium :zwinker:
     
  • User 29290
    User 29290 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.733
    148
    200
    Verheiratet
    22 Januar 2006
    #23
    Bei mir waren es ca. 4 Monate. Habe die ganze Zeit Vollzeit gearbeitet weil ich zu Studiumsbeginn einen Computer haben wollte und die damals noch ziemlich teuer waren.
     
  • MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.120
    173
    2
    nicht angegeben
    22 Januar 2006
    #24
    Ich habe kein Abi gemacht, sondern vorher abgebrochen.. daher war meine Zeit etwas länger (und hätte auch noch länger werden können)

    1. Wie lange war/wird eure Überbrückungszeit nach dem Abi (bis zur Ausbildung, dem Studium usw.) ?
    -10 Monate
    2. Was habt ihr in der Zeit gemacht/was werdet ihr in der Zeit machen?
    -Nichts. Ich hatte sehr miese Phasen, dann wieder bessere.. ich bin von zuhause ausgezogen.. Generell habe ich aber viel gefaulenzt und so.
    3. Wenn ihr ein 4-6 Monate Zeit hättet, was würdet ihr tun? (Arbeiten, Urlaub, Faulenzen usw.)
    -Faulenzen. Nähen. Die Zeit genießen.
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    22 Januar 2006
    #25
    Ich fliege nach Amerika
     
  • deBergerac
    deBergerac (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    85
    91
    0
    Single
    22 Januar 2006
    #26
    Ich hatte ca. dreieinhalb Monate zwischen Abi und Studium. Acht Wochen davon hab ich mein Pflichtpraktikum gemacht und 6 Wochen einfach in den Tag hineingelebt.
     
  • Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.950
    121
    0
    nicht angegeben
    22 Januar 2006
    #27
    1. Wie lange war/wird eure Überbrückungszeit nach dem Abi (bis zur Ausbildung, dem Studium usw.) ?
    3.5 Monate

    2. Was habt ihr in der Zeit gemacht/was werdet ihr in der Zeit machen?
    Ich war knappe 3 Monate in den USA und hab dort Englisch gelernt

    3. Wenn ihr ein 4-6 Monate Zeit hättet, was würdet ihr tun? (Arbeiten, Urlaub, Faulenzen usw.)
    Die Hälfte arbeiten und die andere Hälfte wieder in die USA :zwinker:
     
  • eine_elfe
    eine_elfe (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    762
    101
    0
    Verlobt
    22 Januar 2006
    #28
    hallo engel,

    aaaalso:


    1. Wie lange war/wird eure Überbrückungszeit nach dem Abi (bis zur Ausbildung, dem Studium usw.)? Meine Überbrückungszeit betrug drei Monate, dann habe ich im Okt. mit dem Studium angefangen.


    2. Was habt ihr in der Zeit gemacht/was werdet ihr in der Zeit machen? In dieser Zeit waren wir auf Abifahrt, also erstmal bissl Entspannung. Ende Juli hatte ich einen Zulassungstest an der Uni, da hieß es dann erstmal lernen.... Naja, im September und Oktober habe ich etwas gearbeitet und mich noch ausgeruht. Auf jeden Fall ist es aber gut, wenn man diese Zeit nutzt, sich gründlich über seinen Studiengang zu informieren.


    3. Wenn ihr ein 4-6 Monate Zeit hättet, was würdet ihr tun? (Arbeiten, Urlaub, Faulenzen usw.) Wenn ich Geld hätte, würde ich erstmal länger vereisen, Mexiko oder so... Ich würde ne Menge lesen und versuchen, meine beiden sprachen zu verbessern. Außerdem vielleicht die Wohnung bisschen umräumen und viel Zeit mit meinem Verlobten verbringen :smile:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste