Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Lithium
    Verbringt hier viel Zeit
    352
    103
    2
    offene Beziehung
    5 Dezember 2007
    #21
    Pappnase xD immer wenn ich mich über nen freund so leicht "aufrege"...
    und wenn ich sauer bin "fuck"
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    5 Dezember 2007
    #22
    Trottel.
     
  • ringrocker
    Verbringt hier viel Zeit
    16
    86
    0
    Verheiratet
    5 Dezember 2007
    #23
    Vollgeschissene Menschenhaut find ich immer gelungen :cool1:
     
  • User 75021
    User 75021 (38)
    Beiträge füllen Bücher
    8.335
    298
    1.015
    Verheiratet
    5 Dezember 2007
    #24
    blöde kuh, dumme uschi, arsch
     
  • Augen|Blick
    0
    5 Dezember 2007
    #25
    Ich benutze normalerweise "Gagh" (sprich: gach mit ch wie in fauch).
    Normalerweise ist das eine klingonische Delikatesse, ein Teller lebender Schlangenwürmer, die mit Blut gefüttert werden und noch lebend verspeist werden.

    [​IMG]

    Keine Ahnung wie ich mal darauf kam, ist aber ein prima Universalfluch, der auf sehr viele Situation paßt. Richtig ausgeflucht, ist auch klar, dass es irgendwas ekliges ist, aber im Regelfall weiß natürlich kein Mensch wovon ich rede :zwinker:

    Putzig fand ich auch mal eine Freundin, die mal längere Zeit in den USA lebte und sich dort ursprünglich das obligatorische "fuck" angewöhnte. Irgendwann hat sie das eingedeutsch und bei jeder passenden und unpassenden Gelegenheit "ficken!" gefaucht. Bei einer sehr schönen und sehr elegant gekleideten Frau kann sowas echt für selten blödes Staunen sorgen, zumal sie sich sonst sehr eloquent auszudrücken pflegte.
     
  • Nat-
    Nat- (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    69
    91
    0
    vergeben und glücklich
    5 Dezember 2007
    #26
    Scheiße oder fuck rutschen mir ab und an mal raus, wenn irgendwas total schiefgelaufen ist :zwinker:
     
  • Schattenwolf
    Verbringt hier viel Zeit
    35
    91
    0
    Single
    5 Dezember 2007
    #27
    Fag

    lol, versuchs mal damit. Die sind angeblich echt. Habs jetzt aber nicht alles überprüft. ^^

    QI'yaH
    ghuy'cha
    Qu'vatlh

    Des weiteren allgemein:
    va
    Ghay'cha'
    baQa'
    Hu'tegh

    Und Namensbezogen
    petaQ
    toDSaH
    taHqeq
    yIntagh
    Qovpathl

    Wobei da müsstest dus nachlesen können:
    Link wurde entfernt
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31 August 2017
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    5 Dezember 2007
    #28
    das sind doch aber keine schimpfwörter?
     
  • Jassimaus
    Jassimaus (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    391
    101
    0
    vergeben und glücklich
    5 Dezember 2007
    #29
    Schlampe, Scheiße, Arschloch, verfickte Scheiße xDD Wichser lol... :grin:
    Spasti ^^ joa das war's - glaub ich ... :cool1:
     
  • darkangel001
    Meistens hier zu finden
    2.019
    148
    159
    vergeben und glücklich
    5 Dezember 2007
    #30
    Honk, Nase, Nudel
     
  • Scheich Assis
    Verbringt hier viel Zeit
    974
    113
    51
    vergeben und glücklich
    5 Dezember 2007
    #31
    Hurnsscheißdreckoarschzeigs hearst
     
  • ankchen
    Gast
    0
    5 Dezember 2007
    #32
    blah blah blah, eben das übliche, verrecke! keine ahnung. hab ich im laufe der zeit mehr als verinnerlicht und kommt einfach so raus
     
  • Write
    Write (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    6
    86
    0
    Single
    5 Dezember 2007
    #33
    kommt eigentlich immer auf die gesellschaft an: von meiner klasse hab ich das wort Hurensohn gelernt (deswegen verwende ich es in der schule was sanfteres wäre ihnen zu kindisch)

    im freundeskreis (die nichts mit meiner klasse zu tun haben) sag ich meistens Oarschloch (wobei ich eigentlich nicht sehr oft mit meinen freunden streite)

    zu meinem bruder denk ich mir meistens ziemlich blödsinniges zeug aus und benutze auch manchmal seine schimpfwörter Sackratte war das letzte glaub ich

    und beim fluchen benutze ich meistens scheiße FUCK oder (das von Homer J. Simpson bekannte) NEIN!
     
  • capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.824
    298
    1.142
    Verheiratet
    6 Dezember 2007
    #34
    - Arschloch
    - Hurensohn
    - Gestörte Sau
    - Wixer
    - Schlampe
    - Nudelaug
    - Arschwixer
    _________________
    So, und jetzt bewertet mich mal schön brav. :-D
     
  • User 29377
    Meistens hier zu finden
    334
    128
    80
    nicht angegeben
    6 Dezember 2007
    #35
    Gesichts ...
    - baracke
    - weltkrieg
    - karambolage
    - katastrophe
    - eintopf
    - ...
    Arschloch/Scheiße/Fuck/Dreck/Rotz/scheiß der Hund drauf .... je nachdem
    abgewichster Rosettenstecher
    eselpoppender Kackfresser
    fettgemestete Euterkuh
    oder ... wenns ganz hart kommt auch mal Mercedesfahrer^^

    Naja ... alles in allem schau ich schon fast ein bisschen zu viel South Park :-D
     
  • capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.824
    298
    1.142
    Verheiratet
    6 Dezember 2007
    #36
    :-D Bei uns sagt man dann meistens Scheiß Opelfahrer. ^^:grin:
     
  • Kronos
    Kronos (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    818
    103
    16
    Single
    6 Dezember 2007
    #37
    Nun, relativ oft benutze ich "Scheiße", "Verdammte Inzucht" oder einfach frei nach Bernd dem Brot nur "Mist".
    Personenbezogen geht mir sehr leicht von der Zunge:
    blöder (oder auch alter) Wixer, blöde (oder auch alte) Schlampe, naja, so Kommunikation des täglichen Alltags halt...
     
  • laura19at
    laura19at (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.370
    123
    4
    vergeben und glücklich
    6 Dezember 2007
    #38
    - fuuuck!!
    - Mistgeburt/ Inzuchtopfer
    - scheisse
    - krutzifix nochamol
    - woame Sau
    - Oaschloch
    - futn
    - du beidl
    - geh ham du scheisser
    - schleich di oida

    haha
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    6 Dezember 2007
    #39
    ich frag mich, was ihr alle als schimpfwort bezeichnet? "Scheiße" oder "mist" sind doch keine schimpfwörter :ratlos: :ratlos:
     
  • Mephorium
    Mephorium (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.489
    121
    1
    Verheiratet
    6 Dezember 2007
    #40
    Direkt beschimpft habe ich bisher niemanden *sich zumindest nicht an eine solche situation erinnern könnte*

    Wenn ich mich allerdings überjemanden aufrege wird meist
    - depp
    oder
    - Assi
    benutzt. Wobei ich bei mir immer das gefühl hab, dass es wesentlich weniger negativ klingt als man es jetzt lesen würde.
    *halt doch ein ganz lieber ist*
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste