• TbKChUcKy
    Gast
    0
    18 März 2004
    #41
    also mich wuerde es reizen es in so nem kleinem dschungel zu machen also in denn tropen auf ner schoenen wiese oder sowas
     
  • Meisje
    Gast
    0
    18 März 2004
    #42
    Wat denn Soylent green? *dummgugg*
     
  • User 11320
    User 11320 (49)
    Benutzer gesperrt
    1.160
    123
    21
    nicht angegeben
    19 März 2004
    #43
    filmzitat aus "2023 - die überleben wollen" (orig. "soylent green") - in dem film werden die alten zu futter (eben soylent green) verarbeitet...

    m.
     
  • night
    Gast
    0
    19 März 2004
    #44
    Also in meiner Fantasy muss er mich einfach nehmen und benutzen- aber hat ja nichts mit vergewaltiger spielen zu tun weil da hörts auf mit dem spaß!
    Dass ist eher ein Machtspielchen welches die Frau im Grunde kontrolliert.-denn wenn er stürmisch über mich herfällt und in dem Moment nichts anderes will als mit mir zu schlafen zeigt das ja das er mich total begehrt.Klar klappt auch beim "normalem"Sex :zwinker: aber ich finde den Gedanken aufregend er würde alles stehen und liegen lassen um mich zu nehmen.-Aber ich selber würde mich das nicht trauen bei ihm...leider... :schuechte
     
  • Tapir
    Gast
    0
    19 März 2004
    #45
    na ja. Für mich waäre das geilste... ein dreier mit Britney Spears und J.lo.
    Am besten folgende Stellung:
    die eine (sagen wir mal die Spears) reitet, die andere sitzt auf meinem mund (sagen wir mal J.lo) und zwar so das ich in j.los gesicht sehe kann. Dabei verwöhnt die Spears J.los titten.
    und beide gehen voll ab.

    Tja. etwas banal, denn welcher man träumt nicht davon. Jetzt mal im ernst.
     
  • night
    Gast
    0
    19 März 2004
    #46
    Also von Stars und so hab ich ganz ehrlich noch nie geträumt aber von unereichbaren Männern in meinem Umfeld schon eher-klingt zwar Klischeehaft aber von meinem Lehrer zb.-da konnt ich kaum noch zuhören oder bei deutlich"reiferen" Männern wandern meine Gedanken schon mal wo sie nicht hin sollten.Aber passiert mir äußerst selten.Also ich mein jetzt keine 50 jährigen sondern so um die 30-das ist nicht ja noch lange nicht alt.
    Ich glaub das liegt daran,dass man unbewusst daran denkt, dass sie wissen was eine Frau mag.-eigentlich totaler Quark weil das alter ja nun wirklich nichts darüber aussagt :tongue: aber heißt ja auch fantasy-glaub aber auch das Männer auf reifere Frauen stehen (?)
     
  • Rolfus
    Verbringt hier viel Zeit
    257
    103
    2
    nicht angegeben
    19 März 2004
    #47
    Liebe im Gebirge

    Eigentlich gingen fast alle Träume im Laufe der Jahre in Erfüllung. Zwei Beispiele:

    1. Ein mir fast unbekanntes Mädchen hat mich auf Umwegen angefragt, ob ich mit ihr mit Ski einen Berg besteigen würde. Ich habe zugesagt. Im Aufstieg zur Gelmerhütte (Grimselgebiet) donnerte über eine Felswand eine Stein- und Schneelawine nieder. Zufällig waren wir im Aufsteig völlig am Rand des Abhangs, 10 m neben uns ging die 200 m Breite Lawine nieder. Klar, dass sie verschrack und zitterte. In der Hütte waren wir allein, wir kochten etwas und legten uns zur Ruhe, sie hat immer noch leicht gezittert. Ich hab sie dann getröstet und es kam völlig unbeabsichtig zu einer schönen Liebesnacht. Am anderen Tag hatten wir einen wunderbaren 3000er bestiegen mit wunderbarer Abfahrt.

    2. Mitten in der Woche hatte ich einen freien Tag, mein Bergkollege musste arbeiten, so dass ich allein von Engelberg auf die Schlossberglücke spazierte. Nach einer Stunde holte ich eine junge, rothaarige (echt) Frau ein, mit der gleichen Absicht. Sie war eine tüchtige Beggängering und imponierte mir. Wir stiegen immer höher und höher, schliesslich landeten wir auf der Lücke, etwa auf 3000m. Es war war ein warmer Sommertag, wunderbarer Sonnenschein, absolute Ruhe, völlig allein. Wir schauten uns immer mehr in die Augen und landeten schliesslich im Reiche der Liebe. Es war wunderbar, unter uns Gletscher, neben uns markante Gipfel.
    Uebrigens habe ich diese Geschichte (und andere Liebeserlebnisse) niedergeschrieben, aber leider alles auf Englisch. Auf Wunsch per Email erhältlich.

    Ein weiteres Mal wollte meine Bergfreundin auf 3500 m Höhe lieben. Das war weniger angenehm, da mir fast die Luft ausging und mir fast schlecht wurde. .
     
  • [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.561
    173
    2
    nicht angegeben
    19 März 2004
    #48
    oh man.. *alles noch ma neu tippern darf*.. *grrr *G

    na ja.. besorgt euch ma das Buch von Nacy Friday Befreiung zur Lust..

    ich habe es noch nicht komplett gelesen, aber das was ich gelesen habe ui ui ui *GGG des bringt einiges ins rollen..

    vana
     
  • twofaces
    Gast
    0
    19 März 2004
    #49
    Also ich stells mir im Flugzeug auch so richtig geil vor... Ich weiß auch nicht aber irgendwie bewegt das monotone leise Vibirieren einiges bei mir... bei Euch auch?? Also einmal waren wir fast soweit... es war schon ein Extremlangstreckenflug und wir hatten Filme,Menüs,Drinks etc hinter uns... und Decken (die bekamen wir wegen der Klimaanlage*g*..).irgendwann mußt ich dann einfach anfangen zu fühlen obs ihm genau so geht wie mir...wir haben es uns dann mit den Händen gemacht.. aufs Klo wollt ich nicht...da wir nur in der Touriklasse unterwegs waren wars mir hinterher etwas peinlich...ich glaube unsere unmittelbaren Nachbarn haben ganz genau gemerkt was sich hier abspielte(..sein spezieller "Duft"..) meine Taschentücher hab ich brav in der Toilette entsorgt*g* . Ich würds schrecklich gerne mal.. so ganz hoch in den Wolken... mal sehen?? Vielleicht beim nächsten Mal??
    LG TF
     
  • Rolfus
    Verbringt hier viel Zeit
    257
    103
    2
    nicht angegeben
    3 April 2004
    #50
    2faces:"Also ich stells mir im Flugzeug auch so richtig geil vor."

    Das habe ich zweimal erlebt, allerdings nicht bis zum letzten. Beidesmal ging es um mir zwei unbekannte Frauen. Das einemal von NY nach Zürich. Natürlich nachts, Smalltalk, Händchen berühren, dann Küsschen, Oberschenkel, Wolldecke drauf. Ihre Muschi gestreichelt, sofort einen Orgasmus, dann einen zweiten. Sie hat sich dann mit Handjob revanchiert. Wir waren uns sehr sympathisch, eine Fortsetzung war nicht möglich, da wir damals beide vergeben waren. Aber den langweiligen Flug hat es gewaltig abgekürzt.
     
  • Meisje
    Gast
    0
    8 April 2004
    #51
    Dann werd ich meinen Freund nie mehr allein fliegen lassen!! Schäm dich Rolfus ..
     
  • Papa Bär
    Gast
    0
    8 April 2004
    #52
    Die einzige meiner Fantasien, die ich noch nicht erlebt habe und wohl auch nie erleben werde:

    Mir begegnet eine Frau, vollkommen nackt, mitten inder Stadt in einem Caffee. Alle um uns herum schauen sie fasziniert und begehrend an, aber sie geht mit mir weg. Die Blicjker der anderen turnen sie an, so dass sie sich sinnlich und lustvoll berührt, mich in einen Hauseingang zieht und wir uns hemmungslos lieben.

    Jaja, ich weiß. Ist halt ne Fantasie und fern jeder Realisierung... :cry:
     
  • 8 April 2004
    #53
    @ sternchen

    wenn du mit nem star poppst ruft der: ich bin ein star, holt mich hier raus!

    lol, aber musste sein



    naja zu den flugzeugtoiletten. ich bin shcon fast 30 mal geflogen oder so, da hat man kaum alleine platz, eght also echt nich....
     
  • (ma)donna
    (ma)donna (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.833
    121
    0
    vergeben und glücklich
    8 April 2004
    #54
    Mein Traum wäre eine Verführung! Leider bin ich (fast) immer die in unserer Beziehung den ersten Schritt macht. Er steht darauf wenn ich ihn verführe. Manchmal denke ich auch er ist ein wenig konservativ für mich.... :zwinker:

    Ich würd's gerne mal machen: (Muss darauf hinweisen, dass ich noch ziemlich am Anfang meiner sexuellen "Karriere" stehe...)

    - Flugzeugtoilette
    - Küche
    - Dusche
    - Wald
    - Am Strand
    - Im Aufzug (stoppen natürlich)
    - Im See
    - In der Badewanne
    - Auf`m Wasserbett (muss geil sein und nix quietscht)
    - Auf`m Boot
    - In der Sauna
    - Im Auto
    - Im Schlafzimmer meiner Eltern (*gg* man, bin ich pervers :tongue: )

    Mein Gott, ich wüsst noch mehr.......*träum
     
  • Papa Bär
    Gast
    0
    8 April 2004
    #55

    Das hat mich irgendwie nie gereizt1 :ratlos: :zwinker:
     
  • DarkStalker
    0
    8 April 2004
    #56
    ich fänd es in einer sauna sau geil beim schwitze pope
     
  • Damasus
    Gast
    0
    11 April 2004
    #57
    Also auf der Spitze der Cheops-Pyramide, hätte schon was.

    Doch grundsätzlich bin ich eher der romantische Typ.

    Ein Fellteppich oder schön weiche Kissen, auf beheiztem Marmorboden vor einem Cheminée.:ja:

    In der Sauna käme wohl fast dem Selbstmord gleich und auf einer Zugstoilette, müsste ich mich wohl übergeben. :wuerg:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten