• paulchenenjoi
    Sorgt für Gesprächsstoff
    16
    26
    0
    in einer Beziehung
    12 März 2011
    #1

    was soll ich tun? sie behandelt mich schlecht

    Hey Leute, seit 3 Monaten bin ich nun mit meiner Freundinn zusammen, mit der ein oder anderen Krise, naja vor einer Woche..Samstags an Fastnacht hat mir meine Freundinn gesagt sie weiß nicht was sie will, danach war Fastnacht für mich gelaufen...habe nur daheim gegammelt, was vom Prinzip her auch nicht schlecht wäre, wenn ich denn für die Schule gelernt hätte, aber ich konnte mich einfach nicht konzentrieren..
    Naja, Sonntag Abend hat sie mir dann geschrieben, das sie mit mir zusammen sein will, ..aber ich denke nur um mich vorerst zu beruhigen.
    Das hat aber nun garnicht geholfen, nagut vllt. anfangs, aber sie hat sich nie bei mir gemeldet, wenn dann nur sehr kurz und knapp. naja, seit diesem samstag habe ich jeden tag geweint, ich habe jede nacht alpträume gehabt und ich weiß einfach nichtmehr weiter, mittwoch haben wir uns dann in der schule gesehen, und sie hat mir erzählt dass sie sich freitag mit ihrem ex-freund treffen will, das hat mir erstmal nen stich in den magen versetzt, ich hab ihr dann auch gesagt das mir das nicht passt und das mir das wehtut..naja sie hat es trotzdem getan, obwohl sie genau wusste das ich deswegen weine..so jetzt haben wir wirklich seit 2 wochen nichtsmehr zusammen gemacht..wollte jetzt heute eigentlich was zusammen machen, ich hab mir den tag freigenommen, bin nicht mit ins stadion nach lautern gefahren und jetzt schreibt sie mir ja bla, es geht doch nicht.... so und jetzt gehts mir wieder so scheiße -.- sie will mich garnicht mehr sehen und meine gefühle sind ihr total egal...ich kann das einfach nichtmehr..ich denke oft darüber nach schluss zu machen, aber das will ich nicht :frown: wenn ich mit ihr darüber rede persönlich, tu ich direkt wieder alles ab weil ich nicht streiten will aus angst sie zu verlieren :frown:
    was soll ich machen?
     
  • krava
    krava (39)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    44.705
    898
    9.653
    nicht angegeben
    12 März 2011
    #2
    Ihr seid seit 3 Monaten zusammen, sie verletzt dich nahezu täglich, du weinst täglich... Also ehrlich: Was gibt dir diese Beziehung, wenn man das überhaup so bezeichnen kann?
    Sie versetzt dich, macht dir leere Versprechungen, trifft sich mit ihrem Ex etc.

    Sie hat quasi Narrenfreiheit und weiß genau, dass du alles duldest.
    Warum denn?
    Sie ist nicht die einzige Frau auf der Welt und es gibt tausend andere, die dich besser behandeln.
     
  • KleineJuli
    Gast
    0
    12 März 2011
    #3
    Da ist mein Freund gerade :grin: Der steht jetzt im Stadion in der West-Kurve :grin:
    Ich hätte auch lieber was mit ihm gemacht, aber das ist sein Hobby und ich muß das akzeptieren.
    Wenn der FCK spielt, ist er immer da - da kann ich noch so sehr betteln :zwinker:

    Naja, ich finde, in einer Beziehung ist Respekt das Wichtigste. Und wenn das langsam schleichend vor einer Person verschwindet, muß man sich das nicht bieten lassen.
    Das mache ich jetzt auch mit meinem Freund - sobald er mir blöd kommt oder meint, mich wie einen Deppen zu behandeln, gehe ich. Vielleicht merkt er dann, daß sein Verhalten blöd war. Wenn reden und weinen nichts mehr hilft.
    Ich denke, das ist der einzige letzte Weg, den man noch gehen kann. Aber Respekt darf niemals verloren gehen. Ich habe es zu spüren bekommen.
     
  • paulchenenjoi
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    16
    26
    0
    in einer Beziehung
    12 März 2011
    #4
    ich weiß auch nicht warum ich mit ihr zusammenbleiben will..ich würde sie einfach vermissen und ich habe immernoch die hoffnung dass es so wird wie es einmal war, ich meine vor 2 wochen war noch alles perfekt, das letzte mal wo wir was zusammen gemacht haben und als sie meinte heute würde nicht gehen hat sie mir morgen angeboten, aber da kann ich halt nicht, und ich hab dann etwas traurig ihr das geshcreiben und dann kam nur "ahja" zurück und sie weiß ganz genau wie weh mir sowas tut..ganz genau! aber ich denke das beste ist ejtzt drauf zus cheißen und zu warten bis sie sich meldet und wenn sie es nicht tut, ist es halt so..
     
  • kessy88
    kessy88 (32)
    Meistens hier zu finden
    1.123
    148
    152
    vergeben und glücklich
    12 März 2011
    #5
    mmmh hat sie denn nicht schon schluss gemacht?
    so verliebt in dich kann sie ja nicht sein, wenn sie dich nicht sehen will und keine zeit mit dir verbringen will.

    an deiner stelle würde ich zusehen, dass ich sie los werde. du scheinst schon seit tage ganz tief unten zu sein, mit den gefühlen... weinst täglich wegen ihr... (und das nach nur 3 monaten) sie ist es nicht wert, wenn sie deine gefühle nicht interessieren. sieh zu, dass die schule läuft und such dir jemanden, der nicht auf deinen gefühlen rumtrampelt. du hast etwas besseres verdient.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten