Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Q&A
    Q&A
    Gast
    0
    28 Mai 2004
    #1

    Was war der Trennungsgrund ..

    .. wenn ihr euch von eurem Partner getrennt habt ?
     
  • evi
    evi
    Gast
    0
    28 Mai 2004
    #2
    Der Grund war Gewohnheit und ein Bruder-Schwester-Gefühl.
    Der Auslöser mein jetziger Freund.

    evi
     
  • Q&A
    Q&A
    Gast
    0
    28 Mai 2004
    #3
    hehe

    na hoffentlich hats sich geloht :zwinker:

    Bei mir wurde es einfach nur noch langweilig , ich bin seit 2 monaten solo und fühle mich 1000 Mal bessser als davor .. :smile:
     
  • klärchen
    klärchen (37)
    Meistens hier zu finden
    2.768
    133
    66
    nicht angegeben
    28 Mai 2004
    #4
    bei mir wars auch mein jetziger freund... :link:
     
  • evi
    evi
    Gast
    0
    28 Mai 2004
    #5
    Ich darf ja jetzt nichts falschen sagen.... ;-)

    Ja, es hat sich gelohnt. Mein Schatz ist der allerbeste Freund, den man sich vorstellen kann.

    Kann man Langeweile mit Gewohnheit gleichsetzen?

    evi
     
  • biker-luder
    Verbringt hier viel Zeit
    802
    101
    0
    vergeben und glücklich
    28 Mai 2004
    #6
    war bei mir ähnlich. würde das aber nicht als "gewohnheit" bezeichnen. es war eher so, dass ich nie richtig glücklich in dieser beziehung war (obwohl sie sehr lange dauerte). ich wusste zwar nicht WAS mir fehlte,und für den augenblick hat es mich auch nicht gestört. aber ich wusste, dass ich nicht für den rest meines lebens in einer solchen bezeihung sein wollte. und als ich meinen schatz kennenlernte wusste ich plötzlich was ich wollte.
     
  • vanillagirl
    0
    28 Mai 2004
    #7
    Habe mich eingeengt gefühlt und wollte meine Freiheit.
    Beim ersten war ein anderer Typ (Urlaubsliebe) der Auslöser, beim zweiten ein Riesenkrach, weil er meine Pläne (Auslandsstudium) partout nicht unterstützen wollte.
     
  • Garcia
    Gast
    0
    28 Mai 2004
    #8
    bei der ersten beziehung is sie fremd gegangen.....

    bei der zweiten haben wir uns auseinander gelebt..... (beidseitige trennung)

    und bei der letzten wars nen Umzug....
     
  • AustrianGirl
    0
    28 Mai 2004
    #9
    ICH war der trennungsgrund. :grin:
    naja, so lustig ist das gar nciht, ich hab voll das problem mit mir selbst!
    darf ich erzählen? (wollt eh schon mal einen kummerkastenthread daraus machen)
     
  • User 13029
    Verbringt hier viel Zeit
    2.019
    121
    0
    Es ist kompliziert
    28 Mai 2004
    #10
    Mach halt einen auf.
     
  • BlueTiger
    BlueTiger (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    117
    101
    0
    Single
    29 Mai 2004
    #11
    Der Grund, wieso meine erste Freundin mit mir schullgemacht hatt war das ich zu "anhänglich" sei, was immer des auch heißt.

    Egal.......

    Gruß, Dennis
     
  • Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.778
    218
    253
    Single
    29 Mai 2004
    #12
    das heißt du hast sie eingeengt

    @ thema: bei mir waren es verschiedene gründe
    - er hatte eine andere
    - die liebe war wech
    - usw...
    - der letzte war ein egoistisches arschloch (hab ich leider erst nach 3 jahren gemerkt.. wobei, gemerkt hab ich es schon vorher, aber ich war eben so voller liebe *nich mehr versteh*)
     
  • Pure_Poison
    0
    29 Mai 2004
    #13
    Bei mir war der Trennungsgrund von meinem letzten Freund, dass er mir einfach zuviel gekifft hat und nebenei noch ne andere tussi am laufen hatte... Und des muss man sich ja nun wirklich net antun.

    strange_girl
     
  • muenti
    Verbringt hier viel Zeit
    487
    101
    0
    Single
    29 Mai 2004
    #14
    Sie hat mich betrogen...
     
  • Chérie
    Chérie (32)
    Meistens hier zu finden
    2.717
    133
    56
    Verliebt
    29 Mai 2004
    #15
    - Fernbeziehung --> selten Zeit --> ein paar schlimme Erlebnisse gehabt --> er nicht genug für mich da --> Liebe weg.
     
  • MissLabello
    0
    29 Mai 2004
    #16
    Mein Ex-Freund hat zu sehr geklammert. Unter 5 Anrufen am Tag kam ich nicht weg und das strapaziert die Nerven nach ner Zeit...
     
  • HellyCerberus
    0
    29 Mai 2004
    #17
    Bei der Frau bei der es mich damals am meisten getroffen hat, habe ich schluss gemacht, weil sie mir ständig fremd gegangen is, und auch wenn ich sie über alles geliebt habe, damit konnte ich einfach nicht leben, da ich vonnatur aus schon recht eifersüchtig bin, bei meiner letzten freundin war es die Eifersucht, wir waren beide zu extrem ^^
     
  • BiBi
    Gast
    0
    29 Mai 2004
    #18
    mein ex hab ich fast nur noch am WE gesehn.
    und gemeldet hat er sich au nich mehr so oft. :rolleyes2

    in der zeit hat sich mein jetziger freund immer so lieb um mich gekümmert.
    un dann is eben mehr draus geworden. :gluecklic

    mehr is net zu sagn. *g*
     
  • Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.950
    121
    0
    nicht angegeben
    29 Mai 2004
    #19
    Diverse Gründe...

    Einmal hatte ich nach 3 Jahren psychischem Terror endgültig genug; zudem hatten wir uns u.a. deshalb komplett auseinandergelebt.
    Ein anderer hat Schluss gemacht, weil der so ziemlich beziehungsunfähig war (bei dem war bei allen Freundinnen nach spätestens 3 Monaten Schluss).
    Beim letzten weiss ich es nicht und werd ich nie wissen, da kann ich nur vermuten...
     
  • MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.120
    173
    2
    nicht angegeben
    30 Mai 2004
    #20
    Bei mir gabs auch mehrere Gründe..:

    - Mangel/Veränderung der Gefühle
    - jmd anderes (der Ex, bzw jemand anderes (sehr doofe Geschichte!))
    - der Kerl war ein Arschloch bzw hat sich so verhalten
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste