Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • DieKatze
    DieKatze (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.991
    121
    0
    nicht angegeben
    18 Mai 2005
    #1

    Web.de: E-Mails dauerhaft speichern

    Hallo!
    Mein Speicher bei Web.de ist anscheinend voll, obwohl ich gerade erst etliche E-Mails gelöscht habe. Ich kann keine Mails mehr empfangen. Nun möchte ich die restlichen E-Mails auf meinem Pc speichern und dann bei Web löschen. Wisst ihr, wie man das machen kann?
    Viele Grüße
     
  • Koyote
    Koyote (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    783
    113
    17
    Verheiratet
    18 Mai 2005
    #2
    Eine Idee wäre das über Outlook zu machen... einfach ein E-Mail konto einrichten und die E-Mails alle runterladen, dann kannst du sie in Outlook jederzeit wieder ansehen...
     
  • DieKatze
    DieKatze (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.991
    121
    0
    nicht angegeben
    18 Mai 2005
    #3
    Hallo!
    Na ja, ich habe das auch ne Zeit lange über Outlook gemacht, jedoch wurde mir dann davon abgeraten... Ich hatte es auch mal mit Thunderbird ausprobiert, jedoch klappte das leider nicht.
    Kannst du mir vielleicht genauer beschreiben, wie man das macht?
    Danke.
    Viele Grüße
     
  • Lt. Cmdr. Data
    Verbringt hier viel Zeit
    594
    101
    0
    Single
    18 Mai 2005
    #4
    Funktioniert bei jedem eMail-Client im Prinzip gleich:

    Du richtest ein neues Konto ein, gibst den Posteingangs- und Ausgangsserver, das verwendete Protokoll (POP/IMAP) sowie die Zugangsdaten ein und klickst auf Abrufen - Fertig.
     
  • Gilead
    Gilead (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    580
    113
    37
    Verheiratet
    18 Mai 2005
    #5
    Von Outlook abzuraten einfach weil es fast jeder benutzt und damit für jeden Wurm/Virus natürlich die größte Angriffsfläche bietet.

    Unter Thunderbird richtest du dir ein Konto (Extras - Konten - Neu) ein, Benutzername wie auf der Webseite, Posteingangsserver ist pop3.web.de, postausgangsserver ist smtp.web.de

    das sollte reichen, beim Verbinden wird er dich nach deinem paswort fragen, das kannst du mit einem Klick auf das Häckchen dadrunter auch dauerhaft speichern

    Gilead

    EDIT: Prinzipiell von Outlook (Express) abraten tu ich nicht, ich find trotz allem, dass es ein einfaches übersichtliches, gut zu bedienendes Programm ist...nur leider mit vielen bekannten Sicherheitslücken
     
  • DieKatze
    DieKatze (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.991
    121
    0
    nicht angegeben
    18 Mai 2005
    #6
    Hallo!
    Ich hatte das vorher auch schon ausprobiert mit den Angaben, jedoch kommt immer eine Fehlermeldung: Fehler beim Senden des Passwortes...
    Jedoch habe ich da nie ein Passwort eingegeben..
    Viele Grüße
     
  • Lt. Cmdr. Data
    Verbringt hier viel Zeit
    594
    101
    0
    Single
    18 Mai 2005
    #7
    Dann hast du vmtl. etwas falsch eingestellt, oder deine Firewall blockt.
    Mach mal Screenshots der Dialoge.
     
  • Event Horizon
    Verbringt hier viel Zeit
    197
    101
    0
    vergeben und glücklich
    18 Mai 2005
    #8
    Du solltest ein Emailprogramm verwenden!

    Ich nehme mal an, daß du nur einen einzigen Rechner hast. Der Grund ist folgender:

    Es gibt zwei Emailprotokolle für Emailprogramme:

    POP3 läd alles, was in deinem Posteingang ist, runter. Was in anderen Ordnern imINternet ist, interessiert es nicht.

    IMAP ist im Endeffekt das gleiche, wie wenn du dich immer im Internet einloggst und dort deine Mails verwaltest, nur ist es schneller, weil es sich automatisch verbindet, und du mußt dich nicht durch die Weboberfläche quälen. Letztendlich hast du dann auf deinem Rechner alle Ordner und alle Nachrichten, die du auch im Internet hast, und das synchron. Löschst oder verschiebst du unterwegs an einem anderen Rechner im Internet Mails, wird das, wenn du zu Hause dein Emailprogramm startest, ebenfalls automatisch gemacht.

    Meine Meinung ist, wenn du nur einen Rechner hast und stets nur mit diesem deine Emails verwaltetst, nimm POP3. Allerdings muß dazu gesagt werden, wenn web.de den ganzen Spam rausfiltert und in nen Extraordner packt, kommst du mit POP3 nicht da dran.

    Nungut, nun brauchst du noch ein Emailprogramm. Outlook Express ist bei Windows dabei, aber relativ unsicher. Besser ist z.B. Thunderbird, das du dir runterladen mußt.

    Wo du was einstellen mußt, schaust du dir am besten bei web.de selbst an. Es kommt auch darauf an, welches Emailprogramm du benutzt.
    Logg dich bei web.de ein, und klicke auf das gelbe Fragezeichen oben rechts.

    In dem neuen Fenster gehe auf FREEMAIL, dann EMAIL. Dort siehst du schon POP und IMAP.
    Dort findest du auch eine nette Beschreibung von POP3 und IMAP. Wenn du auf POP3 oder IMAP klickst, kannst du auch das von dir gewählte Emailprogramm anklicken, und du bekommst eine exakte Beschreibung, was zu tun ist, sogar mit Bildern.

    Ich denke, besser als das kann eine Beschreibung hier gar nicht sein, guck dir das an, und wenn Fragensind, kannst du dich ja noch melden!
     
  • DieKatze
    DieKatze (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.991
    121
    0
    nicht angegeben
    18 Mai 2005
    #9
    Hallo!
    Leider kann ich das gerade nicht hochladen...Bei imageshack funktioniert das momentan nicht.
    Viele Grüße

    Hallo!
    Ok, jetzt hat es mit dem Bild geklappt:
    http://img278.echo.cx/my.php?image=desktop9ka.png
    Wahrscheinlich kann man aber nicht so viel erkennen.
    Viele Grüße
     
  • Gilead
    Gilead (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    580
    113
    37
    Verheiratet
    18 Mai 2005
    #10
    Blöde Frage: ist der Benutzername richtig? Groß-Klein-SChreibung
     
  • DieKatze
    DieKatze (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.991
    121
    0
    nicht angegeben
    18 Mai 2005
    #11
    Hallo!
    Ja, da bin ich mir sicher, dass ich den richtig eingegeben habe. Vielleicht liegt das Problem darin, dass ich nie ein Passwort für das Konto eingeben musste. Und das wird ja auch immer beanstandet...
    Viele Grüße

    Hallo!
    Jetzt ist das Problem gelöst und ich weiß auch woran es lag... Man muss bei "Benutzername" die komplette E-Mailadresse angeben und nicht nur seinen Benutzernamen. Danke nochmal für eure Hilfe!
    Viele Grüße
     
  • Gilead
    Gilead (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    580
    113
    37
    Verheiratet
    18 Mai 2005
    #12
    Dann viel Spaß damit, ist n tolles Programm! :bier:
    (wenn man nur mal ne Möglichkeit hätte über ActiveSync zu synchronisieren, hach ja...)

    Gilead
     
  • DieKatze
    DieKatze (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.991
    121
    0
    nicht angegeben
    18 Mai 2005
    #13
    Hallo!
    Danke. Ich habe noch eine Frage. Es kommt jetzt immer die Meldung, dass zwischen zwei Logins mindestens 15 Minuten Abstand liegen müssen. Kann ich jetzt nur alle 15 Minuten E-Mails abrufen?
    Viele Grüße
     
  • Gilead
    Gilead (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    580
    113
    37
    Verheiratet
    18 Mai 2005
    #14
    Genau, ist leider eine Einschränkung, bei der man mit Web.de leben muss.

    Wenn du einen Premium Account hast, fällt diese Beschränkung weg
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste