Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Reamon
    Reamon (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    174
    101
    0
    vergeben und glücklich
    25 April 2006
    #1

    Wegen Körpchengrösse zur Prostituierten?

    Hi ihr,

    ja, der Titel sagt bereits alles aus :zwinker:
    Nein, also ich habe eine Freundin und ich liebe sie über alles....es läuft sehr gut und das bereits länger. Ich bin glücklich...sie ist schön, intelligent, versteht Humor, hat gute Charaktereigenschaften, ist attraktiv, ist lieb, unternimmt viel und gerne was (Kino, Theater, Party, Disco, DvdAbend, Sport, Flanieren ect.).

    nun mein "Problem" geht in die Richtung, dass ich bis jetzt nur mit Frauen Sex hatte, die relativ kleine Brüste hatten (höchstens B)...was mich ja eigentlich nicht stört...im Gegenteil, es passte ja immer zur knackigen Figur :drool: Genauso ist es bei meiner derzeitigen Freundin
    und ich mache mir aus Brüsten nun wirklich nicht viel.
    Aber da ich mir vorstellen kann mit meinem Engel für immer zusammenzubleiben *Holzanfass* (dieses Gefühl hatte ich noch bei keiner Frau), kommt mir schon ab und an der Gedanke, wie sich den grössere Brüste anfühlen. :schuechte
    Ich mein, wenn man sich Pornos anguckt, dann kommen da ja nicht nur kleine Brüste vor, sondern auch grössere und irgendwie bin ich neugierig wie das ist.
    Kein anderes Körperteil oder sonstige Oberflächlichkeiten würden mich reizen...aber beim Busen...hab dann immer das Gefühl, dass ich ja doch mal noch einen grösseren Busen angefasst haben sollte, bevor mich das zeitliche segnet :zwinker:

    Deshalb hab ich auch schon mal mit dem Gedanken gespielt dafür in ein Bordell o.ä. zu gehen...aber da spielt natürlich mein Gewissen nicht mit. und meiner Freundin kann ich das doch nicht mitteilen...so oberflächlich wie das ist...ich will da auch keine allzugrosse Sache draus machen, weil sooo wichtig ist es mir nicht...dennoch will ich nicht mit 50 oder so das Gefühl haben etwas verpasst zu haben.

    was denkt ihr darüber, hat jemand ähnliche Sorgen?
     
  • brainforce
    brainforce (35)
    Beiträge füllen Bücher
    5.447
    248
    568
    nicht angegeben
    25 April 2006
    #2
    also einerseits schreibst du das dir das ganze nicht so wichtig ist, auf der anderen Seite willst du doch ins Bordell...:kopfschue

    Tu dir und deiner Freundin einen Gefallen und lass es sein...
     
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.604
    248
    724
    vergeben und glücklich
    25 April 2006
    #3
    halt ich auch mal für völlig beknackt,...irgendwo belügst du dich selber,ich weiß nur nicht an welcher stelle!!

    tu es nicht!

    Off-Topic:
    außerdem heißts körbchengröße!!
     
  • BenGee
    BenGee (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    206
    101
    0
    nicht angegeben
    25 April 2006
    #4
    sone blöde idee von dir

    warte bis sie schwanger ist, dann hast du größere brüste
     
  • Spaceflower
    Meistens hier zu finden
    2.215
    133
    52
    Single
    25 April 2006
    #5
    Ich glaub nicht dass du was verpasst.... :ratlos:

    Nur weil du mal grosse Brüste anfassen willst ins Bordell gehen? :ratlos: Aber anscheinend scheinst du es ja wirklich zu wollen, und irgendwie nich grad wenig... sonst hättest dir diese Idee schon ausm Kopf geschlagen. Ich denke nich dasses Wert is dir nen schlechtes Gewissen zu machen, indem du ins Bordell gehst und dir ne Riesentitte schnappst... wirst du vielleicht auch erst dann merken wenn dus schon getan hast... aber ne Titte fühlt sich an wie ne Titte... oder gross oder klein....

    Ich würds lassen, aber es ist deine Entscheidung
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    25 April 2006
    #6
    Wenn es für dich wirklich ein Problem darstellt, dass du noch keine Erfahrung mit großen Titten gemacht hast und auch nur mit dem Gedanken spielst, deswegen deine Freundin zu hintergehen - dann liebst du sie meiner Ansicht nach ganz gewiss nicht. Dann wäre dir scheißegal, wie es mit ner Frau mit größeren Brüsten ist.
     
  • ~Carina~
    ~Carina~ (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    204
    101
    0
    vergeben und glücklich
    25 April 2006
    #7
    bin der selben meinung... find des ned gut... lieb deine Freundin so, wie sie ist.. und vermiss nix ^^... und überleg doch mal, wenn sie das wissen würde (herausbekommen würde), dass du wegen größeren Brüsten ins Bordell gehst, ich denk die is ned grad begeistert ^^ vllt wäre des au des Aus.. also ich denk für mich wärs des shcon...
    Und überleg ma.. wenn die des so machen würde.. wegen nem größeren Penis mit nem andren Typen schlafen.. naja.. Soll jz nix gegen die Größe deines Dödels sein gell :zwinker: Ich kenn mich da ja ned aus xD
    Aber ich denk ma, des fänds du au voll assi... Also ich rat dir auf jeden fall davon ab...
    Grez Carina:herz:
     
  • User 50283
    Sehr bekannt hier
    3.103
    168
    441
    nicht angegeben
    25 April 2006
    #8
    Stell dir bitte mal folgende Fragen:
    -wen verletzt du damit?
    -könntest du damit leben?
    -welche Konsequenzen würde das für deine Bez. haben?
    -kämst du damit klar?
    -könntest du noch in den Spiegel schauen?
    -was erhoffst du dir von deinem Besuch bei einer P.?
    -weißt du überhaupt, was du bei der Freundin damit anrichtest (falls sie es erfährt??!)
    -welche Konsequenzen würdedeine Freundin ziehen?
    -wär das ein akzeptables Risiko?
    -ist das Interesse an einem Fetzen Haut wichtiger als eine funktionierende Bez. ? (wobei ich eure nicht als funkt. einstufe^^)

    ...und jetzt überdenke deine Entscheidung noch mal:ratlos:
     
  • MaOaM
    MaOaM (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    310
    101
    0
    vergeben und glücklich
    25 April 2006
    #9
    Genau das habe ich auch grad gedacht,,,

    "Du Schatz, da ich mir vorstellen kann für immer mit dir zusammen zu sein, ich aber nichts verpassen will werde ich mir jetzt erstmal nen Typen suchen der einen großeren Penis hat als du, zudem würd ich ganz gern wissen wie es mit ner Frau ist, wie sich 2 Typen gleichzeitig so anfühlen etc..."

    :eek:
     
  • Elphie
    Verbringt hier viel Zeit
    176
    101
    0
    nicht angegeben
    25 April 2006
    #10
    find ich auch absolut keine gute idee:kopfschue
    abgesehn davon dass das ein riesen vertrauensbruch ist: du wirst nichts verpassen was fürdein leben wichtig wäre^^.
     
  • Reamon
    Reamon (36)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    174
    101
    0
    vergeben und glücklich
    25 April 2006
    #11
    ohooo...so viele antworten :smile:

    also erstmal...es ist eine Sache, meine Gedanken anzugreifen, aber aufgrund ein paar Zeilen unsere Beziehung als nicht-funktionierend einzustufen, ist schon eine ziemliche Frechheit!

    Und nun mal ganz ruhig...ich habs nicht vor, es war mehr mal so ein Gedanke, wie man halt mal so auf Gedanken kommt...es ist also noch überhaupt nix geplant oder vorbereitet. Nur WENN ich es tun würde, dann bei einer Prostituierten *duck*

    Und ehrlich gesagt, falls meine Freundin ankommen würde und sagen würde "du Schatz, ich hatte bis jetzt immer nur kleine Schwänze und deiner ists auch...ich würde gerne mal auch einen grösseren ausprobieren", dann würde ich natürlich mal leer schlucken, aber dann mit ihr ernsthaft und seriös darüber reden.
    (obwohl das mit dem Penis wohl noch ein Spürchen intimer und heikler ist, als "nur" n Busen anzufassen)

    Ich weiss, es ist eigentlich ein völlig blöder Gedanke und ich bin ja ansonsten wirklich voll happy und glücklich mit meinem Engel...aber ich bin halt auch ein neugieriger Mensch. Keine Ahnung...so einfach wie ihrs verurteilt ists halt doch nicht...im Endeffekt werd ichs eh nicht tun, ich will ihr ja nicht weh tun...niemals...

    hmmm, kann man hier eigentlich nicht mehr seine Gedanken mitteilen, ohne mit der Moralkeule eine übergebraten zu bekommen? :tongue:
     
  • Raptor1983
    Raptor1983 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    127
    101
    0
    Verliebt
    25 April 2006
    #12
    So einen Blödsinn hab ich ja noch nie gehört...

    Aber wenn dir das so wichtig ist, dann stolper doch einfach mal ungeschickt in ner Menschenmenge wenn gerade ne vollbusige Dame neben Dir steht... Dann weißte wie sich das anfühlt, hehe:tongue:
    Aber wegen sonem Quatsch die Partnerin so zu hintergehen, echt behämmert...
     
  • User 22949
    Verbringt hier viel Zeit
    1.549
    123
    1
    vergeben und glücklich
    25 April 2006
    #13
    Nein ist es nicht!

    Lass dir lieber an deinem Junggesellenabend ne Stripperin kommen und fasse da an, natürlich ohne weiteres...
    sowas könnte ich möglicherweise grade noch verzeihen.
     
  • magic
    Verbringt hier viel Zeit
    1.154
    121
    0
    vergeben und glücklich
    25 April 2006
    #14
    :kopfwand_alt:

    Kauf Dir 2 Luftballoons, fülle sie bis zur gewünschten Körbchengröße mit Wasser, Quark oder Pudding, nagle sie an deine Zimmertür, verbinde Dir die Augen ... und dann kannst mal eine Stunde lang daran herumspielen ... dann weisst Du in etwa was Du verpasst hast oder auch nicht ...

    LG

    magic :zwinker_alt:
     
  • DieDa
    DieDa (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.781
    121
    0
    vergeben und glücklich
    25 April 2006
    #15
    :cool1: guter Tipp ^^

    Ma im Ernst.. lass das. Ist besser für euch beide und eure Beziehung, sooo groß kann dein Interesse garnicht sein, wenn du sie tatsächlich liebst.
    Du wirst nix verpassen, größere Brüste fühlen sich m.E. an wie kleinere, nur eben größer :what:
     
  • q:
    q: (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.762
    123
    1
    Verheiratet
    25 April 2006
    #16
    In der Tat!

    Brust ist Brust. Bestehend Fett- und Drüsengewebe hinter Haut mit Nippel, ums mal sehr salop auszudrücken. Ob die nun grösser oder kleiner ist. Zumal jeder Busen ohnehin etwas anders ist. Und das hat nichts mit der Grösse zu tun. Oder kommst du nun etwa auch die Idee, etwa eine Million Brüste anfassen zu wollen, nur damit du möglichst alle Varianten durchprobiert hast?
     
  • User 50283
    Sehr bekannt hier
    3.103
    168
    441
    nicht angegeben
    25 April 2006
    #17
    Was heißt denn hier Moralkeule?
    Ich glaube, keiner hat Moralapostel gespielt, sondern einfach nur die Meinung aufgeschrieben.
    Und wenn du aus Neugierde deine Bez. gefährden würdest (es zumindest in Erwägung ziehst) ist es doch wohl meine Sache, wie ich das bewerte. Das war vielleicht voreilig, gebe ich ja zu. Vielleicht auch vollkommen unberechtigt.
    Solange du weißt, dass alles im Lot ist, kanns dir doch egal sein, was andere denken.
     
  • User 56700
    User 56700 (37)
    Meistens hier zu finden
    2.928
    133
    47
    Verheiratet
    25 April 2006
    #18
    Naja die Idee mit dem Bordell finde ich jetzt auch etwas daneben... Aber ich kann dennoch deine Sorgen nachvollziehen! Meine Ex hatte auch recht kleine Brüste, was allerdings auch gut zu ihrer Figur passte. Auf jeden Fall war ich mit ihr länger zusammen, und konnte mir auch vorstellen ewig mit ihr zusammenzubleiben. Klar dachte ich dann auch insgeheim wie es denn wäre mal wieder größere Brüste anzufassen, obwohl ich eigentlich eher auf kleinere stehe. Aber nach knapp 2 Jahren hat sich dieses Problem dann von selbst erledigt... Wir haben uns kurz vor Weihnachten getrennt, und inzwischen hab ich wieder größere Brüste zum anfassen!:smile:
     
  • primacom
    Verbringt hier viel Zeit
    3
    86
    0
    vergeben und glücklich
    25 April 2006
    #19
    mach es

    meine güte, seit ihr alle moralisch. geh in den puff, fass große titten an, reib deinen schwanz zwischen ihnen und werde glücklich mit deiner freundin. primacom
     
  • Lars72
    Gast
    0
    25 April 2006
    #20
    Also ich kann die Aufregung hier auch nicht so ganz verstehen. Natürlich ist es klar, daß du nicht zu deiner Freundin gehen kannst und ihr sagen kannst, was du vorhast (außer, ihr seid wirklich sehr offen). Aber bevor du immer grübelst, wie es denn wäre, wenn... Dann mach es doch einfach und erkenne, daß es vermutlich viel nüchterner und langweiliger ist, als du dir in deinen Phantasien ausgemalt hast. Dann bist du in deiner Neugierde befriedigt, siehst, daß das Volumen zwar etwas größer sein kann, aber daß es doch eigentlich auf den Rest vom Mensch ankommt. Eben genau das, was du jetzt auch schon weißt, wenn da nicht noch die kleine Neugierde wäre.
    Also: Mach es, mach eine Erfahrung, und kehre dann umso gefestigter in deiner Liebe zu deiner Freundin zurück. Aber erzähle ihr nichts davon. Und wenn es dein Gewissen beruhigt: Dann belasse es doch einfach beim Berühren der Brüste im Bodell, und lass es zu keinen weiteren Aktivitäten kommen. Dann kannst du vor dir selbst mit gutem Gewissen sagen, es war nur ein "wissenschaftlicher Test". :smile:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste