Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • May-Britt
    Gast
    0
    14 Oktober 2004
    #1

    Weihnachten

    Hi!

    Mein Schatz (wir sind bissl mehr als 7 Monate zusammen) hat mich heute gefragt wie wir eigentlich Weihnachten feiern wollen.
    Ich hatte mir bis dahin noch gar keine Gedanken darüber gemacht.

    Es ist Fest der Liebe, da möchte ich schon gern meine Liebsten um mich herum haben, er genauso. Für zusammenfeiern kennen sich die Eltern zu schlecht. Und an den Weihnachtsfeiertagen sind Verwandtenbesuche (wie jedes Jahr).

    Wie handhabt ihr denn das so mit Weihnachten feiern??
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Weihnachten ?!
    2. Weihnachten
    3. Massage &. Weihnachten
    4. date nach weihnachten
    5. Weihnachten ohne Partner
  • Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.778
    218
    253
    Single
    14 Oktober 2004
    #2
    wir haben es früher so gemacht, dass wir das eine jahr am 24. zu meinen eltern und am 25. zu seinen eltern sind und im näxten jahr dann umgekehrt...


    und als wir zusammengezogen waren, haben wir einfach alle am 24. zu uns eingeladen *hihi*
     
  • Deufelinsche
    Verbringt hier viel Zeit
    1.716
    123
    3
    Verheiratet
    15 Oktober 2004
    #3
    Wir machen es so, dass wir Weihnachten bei meinen Eltern feiern, dann am nächsten Tag zu seinen Eltern und dann noch zu meiner Oma am übernächsten Tag.....
     
  • Dreamerin
    Gast
    0
    15 Oktober 2004
    #4
    Ganz einfach:

    Ich bei mir daheim - er bei sich daheim!
    Wieso sollte ich, nur weil ich nen Freund hab, nicht mehr bei MEINER Familie feiern?

    Am 1. oder 2. Weihnachtsfeiertag komm ich dann zu ihm. Da gibts ein "Familienessen".
     
  • Bea
    Bea (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.315
    121
    0
    vergeben und glücklich
    15 Oktober 2004
    #5
    Bei uns ist's so, dass wir 24. bei mir sind (weli wir hier ja wohnen), am 25. zu meinen Großeltern fahren und die besuchen und an selbigem Tage weiter zu seinen Eltern und da dann bis 26. oder 27. bleiben...

    Bea
     
  • DarkAngeBGE
    0
    15 Oktober 2004
    #6
    Weiß net wie wir das dieses Jahr machen (erst 2 1/2 Monate zusammen), aber ich denke mal jeder bei sich und dann am 1. und 2. Feiertag irgendwas zusammen.

    Isn n bissle schwer bei so kurzer Beziehung - Weihnachten ist ja das fest der FAMILIE (nicht Liebe) und da sieht man sich nach kurzer Zeit noch nicht als Familie. :zwinker:
     
  • h0p3
    Gast
    0
    15 Oktober 2004
    #7
    Am 24. feiert jeder mit seiner Familie für sich. Am 2. Weihnachtstag sehen wir uns dann.
     
  • Pezi5555
    Pezi5555 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    156
    101
    0
    Verlobt
    15 Oktober 2004
    #8
    wir fahren am 24. zuerst gemeinsam zu mir und dann später am Abend zu ihm nach Hause*g*
     
  • GreenThunder
    Verbringt hier viel Zeit
    70
    91
    0
    vergeben und glücklich
    15 Oktober 2004
    #9
    So machen wir das auch. Erst bei ihr, dann bei mir!
     
  • illina
    illina (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.420
    121
    0
    vergeben und glücklich
    15 Oktober 2004
    #10
    ich werde mir an Heilig Abend einen ruhigen Abend machen.. bin nämlich alleine und am 1. weihnachtsfeiertag denke ich sehe ich dann auch meinen Schatz weil er an Heilig Abend mit seiner Familie feiert ..
     
  • veryhappy
    Gast
    0
    15 Oktober 2004
    #11
    tja, ich sehe meinen schatz an weihnachten leider auch nie, weil wir etwas weiter auseinander wohnen und mit unseren familieb feiern (was mir auch sehr wichtig ist) wir sehn uns meistens dann am 26. und feiern dann zusammen aus weihnachten raus.
    wenn wir in derselben stadt wohnen würden, könnte ich mir aber vorstellen, dass unsere familien zusammen feiern würden. kommt halt drauf an, wie gut die sich verstehen.
     
  • Pica
    Pica (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    77
    91
    0
    vergeben und glücklich
    15 Oktober 2004
    #12
    Ja ich muss Weihnachten leider auf Arbeit feiern. Bin Kellner und da muss ich halt ran. Da muss ich und sie leider alleine feiern, obwohl ich lieber mit ihr feiern würde.
     
  • Fortuna21
    Fortuna21 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    160
    101
    0
    vergeben und glücklich
    15 Oktober 2004
    #13
    Wie macht ihr das wenn die Eltern vom Freund ca 500km weg wohnen und sich eure Eltern nich besonders mit euerm Freund verstehen? Wir sind schon ziemlich lange zusammen, also mag ich ihn an Heiligabend auch nicht alleine lassen(er wohnt alleine). Aber ich möchte auch bei meinen Eltern sein. Sicherlich werden seine Eltern dieses Jahr dann auch wieder meckern, dass er nicht bei Ihnen ist(letztes Jahr haben sich alle besser verstandnen und wir haben mit meinen Eltern gefeiert--> mein Freund und ich). :ratlos:
     
  • chrith
    Verbringt hier viel Zeit
    451
    101
    0
    nicht angegeben
    15 Oktober 2004
    #14
    Wir wohnen ja zusammen, aber ich hab keine Lust, immer die ganzen Leute in unserer Wohnung zu haben.
    Deshalb trennen sich weihnachten unsere Wege.
    Sie fährt zu ihren Eltern und ich zu meiner Family (feiert immer bei Großeltern).
    Den 2. Feiertag sind wir dann wieder zuhause und das ist dann unser Tag.
     
  • chriane
    Verbringt hier viel Zeit
    398
    101
    0
    vergeben und glücklich
    21 November 2004
    #15
    Hm - ich muß gestehen daß ich weihnachten nicht sonderlich mag....irgndwie kippt bei uns die stimmung meist so nach derbeschehrung und alle werden sentimental...

    Die Familie meines Freundes wohnt in Bayern - er ist die letzten male am 23. zu einem KLassentreffen gefahren hat da er eine große famile hat die 3 weihnachtstage mit der famile verbracht und dann noch ein paar tage mit seinen freunden drangehängt....naja - meine familie ist nicht so groß - nach dem heiligen abend hat der spuk ein ende - und so sitzte ich dann die beiden anderen dämlichen Feiertage zu hause und hoffe daß die zeit schnell vergeht weil alle welt irgndwo familien besucht und auch sonst nichts auf hat....

    nein - ich mag weihnachten nicht - das beschneken macht spaß, aber alles drum herum ist ätzend....ich wünschte es wär schon rum *brrr*
     
  • Wollmaus
    Wollmaus (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    248
    101
    0
    vergeben und glücklich
    21 November 2004
    #16
    Also ich werd meinen Schatzi wohl an Weihnachten gar nich sehen können, da er das leider komplett bei seiner Familie zu Hause verbringen wird, und das leider 300km von hier entfernt is.... :/

    Werden unsere Bescherung wohl wieder vorverlegen müssen, wie letztes Jahr....

    Is zwar blöd, dass wir uns obwohl er jetzt hier wohnt, trotzdem nich sehen können an Weihnachten, und hätte mich schon gefreut wenigstens einen weihnachtstag mit ihm zu haben, aber is ja nunmal klar dass er da nich bloß für 1 oder 2 Tage nach hause fährt, wenn auch noch weihnachten is...

    naja, ich werds überstehen... so die riesen bedeutung hat weihnachten nun auch nich für mich...
    hab ihn ja danach dann bald wieder und weihnachten wird bei uns wie gesagt einfach wider etwas vorgefeiert *g*
     
  • 22 November 2004
    #17
    an weihnachten geh ich erst zu meiner omma, wie jedes jahr (da trifft sich die ganz familie) und danach hat mein schatz schon ansprüche auf mich gestellt :zwinker: will ihn an weihnachten auch sehen, is meiner meinung nach selbstverständlich. also sehen wir uns so ab 8 oda 9 uhr abend. un am 1. feiertag sind wir dann bei ihm (zum essen bis abend) und dann abend schlafen wir bei mir und gehen am nächsten tag gemeinsam mit meinen eltern zu meiner anderen omma. so ham wirs bis jetz geregelt denk des bleibt auch so :smile:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste