Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • User 107106
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.771
    348
    4.672
    Verheiratet
    22 Oktober 2017
    #1

    Weihnachtsgeschenke-Plauderthread 2017

    Na ihr Lieben,
    Was verschenkt ihr so dieses Jahr?
    Ich suche ja Inspirationen.

    Lg
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  • Mr. Poldi
    Mr. Poldi (38)
    Meistens hier zu finden
    3.420
    133
    115
    Verwitwet
    22 Oktober 2017
    #2
    Ich habe nicht die geringste Ahnung, vielleicht am besten so wie letztes Jahr - da haben wir die Geschenke ausfallen lassen.
     
  • User 107106
    Planet-Liebe Berühmtheit Themenstarter
    3.771
    348
    4.672
    Verheiratet
    22 Oktober 2017
    #3
    Och Nein, ich schenke (und bastel) dafür viel zu gerne.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Lieb Lieb x 1
  • User 65313
    Toto-Champ 2008 & 2017
    1.123
    198
    957
    Verheiratet
    22 Oktober 2017
    #4
    Die Omas kriegen Geschirrtücher - "Beste Oma der Welt". Da das beide kriegen, dürfte das funktionieren :grin: Opa ist noch fraglich...
    Dann der klassische alljährliche Fotokalender, wenn ich langsam mal die Fotos bekomme... eventuell noch ein Hochzeits-Fotobuch für die (Schwieger-)Eltern.
    Bei den Geschwistern bin ich noch ahnungslos, aber da bin ich ja auch nicht alleine :grin: Beim Neffen wirds wohl ein Spontankauf, da finde ich immer was schönes - im Zweifel ein Buch oder Kleidung (noch jung genug, dass ihn das nicht stört :tongue: )
    Was der Mann kriegt ist noch nicht ganz sicher, der hat kurz vorher noch Geburtstag - ich kaufe da immer ein paar Geschenke und teile sie dann gleichmäßig auf :grin: Aber ich kann nicht schreiben was, da er sich hier ja auch rumtreibt... :ninja:
     
    • Witzig Witzig x 1
  • User 107106
    Planet-Liebe Berühmtheit Themenstarter
    3.771
    348
    4.672
    Verheiratet
    22 Oktober 2017
    #5
    Meine Eltern und Schwiegereltern sowie der Uropa bekommen den obligatorischen Fotokalender mit Sprüchen unserer Großen.

    Meine Eltern bekommen als Dankeschön für die Unterstützung die Ruhrtopcard.
    Mein Mann bekommt das obligatorische T-Shirt (bisher Herr der Ringe, Star Wars, Nichtlustig, etc), dieses mal Calvin und Hobbes. Da er sich O-Ton viele Bücher wünscht, werde ich eine große Kiste aus Krimis, SciFi, Comics, etc im Oxfamshop kaufen. Zum Geburtstag kurz drauf gibt es dann die Todessternlampe.

    Dann werde ich einigen Paaren selbstgebastelte Pärchenkalender schenjen: jeden monat einen Briefumschlag mit Inhalt: Paradies auf Erden (Paradiescreme), happy go lucky (rubbellose), zum Jahrestag einen kleinen Kinogutschein, heißer Abend (Gewürze), etc...

    Mein Bruder? Keine Ahnung...

    Ach ja, eine Freundin bekommt endlich einen Werkzeugkasten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 Oktober 2017
    • Kreativ Kreativ x 2
  • Sun am See
    Sun am See (23)
    Öfters im Forum
    328
    53
    114
    offene Beziehung
    22 Oktober 2017
    #6
    Ich auch! Ich hab wie jedes Jahr keine Ahnung :X3:
     
  • User 96053
    Beiträge füllen Bücher
    1.413
    248
    1.788
    Verheiratet
    22 Oktober 2017
    #7
    Für meinen Mann plane ich Tickets für ein klassisches Konzert in der Elbphilharmonie zu kaufen, verbunden mit einem Wochenende in Hamburg. Wer sich ein bisschen in dem Bereich auskennt und Tipps zu den aktuellen Veranstaltungen hat, möge sich gern bei mir melden. :tongue:

    Bei meinen Nichten und Neffen bin ich noch unentschlossen, Bücher sind auf jeden Fall dabei, Spielzeug haben sie alle eigentlich genug.
     
  • User 65313
    Toto-Champ 2008 & 2017
    1.123
    198
    957
    Verheiratet
    22 Oktober 2017
    #8
    Oh, Freunde... ganz vergessen :grin: Eine Freundin kriegt eine Kette mit einem Anhänger, der recht symbolisch ist, bei der anderen überlege ich noch... Langsam gehen mir da die coolen (!) und bezahlbaren Nerd-Geschenke aus :grin:
     
  • User 109947
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    652
    178
    812
    Single
    22 Oktober 2017
    #9
    Es ist Mitte Oktober und ich habe immerhin schon ein Geschenk *stolz* :upsidedown:

    Meine Mum bekommt ein Fotobuch von ihrer Geburtstagsfeier :smile:
    Beim Rest der Familie warte ich noch darauf, dass mich die Muse küsst :bussi:
     
  • User 126059
    Sehr bekannt hier
    1.125
    168
    452
    in einer Beziehung
    22 Oktober 2017
    #10
    Also meinst du Weihnachten 2017 und nicht 2018, richtig? *g*

    ---

    Meine Eltern bekommen von mir zu Weihnachten endlich das Fotoalbum überreicht. Es wurde vor ein paar Wochen fertig. Darin sind Fotos von dem Zeitpunkt, an dem sich meine Eltern kennenlernten (vor 27 Jahren) bis heute drin, auch gibt es jährlich mind. ein Foto von meinem Bruder und mir. Unsere Sternenkinder bzw. -geschwister haben auch ihren Platz hier gefunden.

    Mein Bruder hat ja auf eine neue Schule gewechselt, die ist mittig zwischen meinem Elternhaus und der Wohnung, in der ich lebe. Ich schenke ihm 3 Wochenenden, an denen er bei mir seine Wäsche waschen darf und nicht zu Mama und Papa heimfahren muss. :zwinker: Und natürlich unterschreib ich ihm als volljährige große Schwester bei der Gelegenheit - falls es notwendig ist - mal eine nicht so gut ausgefallene Prüfung. Will ja eine coole Schwester sein. :zwinker: (Das ist mit unseren Eltern schon abgesprochen.)

    Mein Großvater (der, der depressiv ist) bekommt eine Einladung für nach den Weihnachtsferien in die hiesige Grundschule und wird dann gebeten, zu verschiedenen Themen die Grundschule zu besuchen und den Schülern sowohl Rede und Antwort zu stehen als auch zu erzählen von "früher":
    • wie früher die Landwirtschaft funktionierte,
    • wie er die Besatzungs- und Nachkriegszeit erlebt hat.
    Und wenn die Direktorin das Gefühl hat, dass ihm das gefällt und die Kids auch Gefallen an ihm finden, wäre sie nicht abgeneigt, das Projekt "Leseoma/Leseopa" zu starten. Ich habe hier zu schon mit ihr gesprochen und auch, dass mein Opa etwas sinnvolle Beschäftigung braucht und sie hat sich sehr darüber gefreut. Darum hat sie mir eine offizielle Einladung gegeben.

    Meine beiden Großmütter bekommen jeweils einen Gutschein für die Fußpflege bei einer renommierten Podologin und Kosmetikerin, ebenso wie mein anderer Großvater.

    Und mir selbst schenke ich einen ausgiebigen Wellnesstag, sobald ich zwei große Prüfungen hinter mich gebracht habe - sollte sich gut mit Weihnachten treffen. :grin:
     
    • Lieb Lieb x 4
  • User 96776
    Beiträge füllen Bücher
    4.042
    248
    1.323
    Single
    23 Oktober 2017
    #11
    Ja Wahnsinn wie schnell doch die Zeit vergeht :eek:

    Hatte bisher daran gar keinen Gedanken verschwendet...
    Spontan fiel mir jetzt ein, dass ich für meinen Schwarm vielleicht eine kuschelige Bettwäsche oder eine Kuscheldecke besorgen könnte, was sagt ihr zu dieser Idee?
    Ich hab keinen Schimmer, womit ich ihm sonst eine Freude bereiten könnte. Alles, was ihm mit hoher Wahrscheinlichkeit gefallen könnte, hab ich ihm bereits geschenkt :grin:
     
  • alpaslan
    alpaslan (31)
    Öfters im Forum
    213
    53
    103
    nicht angegeben
    23 Oktober 2017
    #12
    Hier lobe ich mir einen Bruch im mütterlichen Teil der Familie. Ich brauche gegenwärtig somit nur noch um die Weihnachtsgeschenke meiner Eltern gedanken zu machen.
    Wir sind dort inzwischen eher funktional unterwegs und kommunizieren offen, was praktischen Nutzen hat. Gegenwärtig ist die Entscheidung noch relativ offen. Ich werde wohl Zubehör für meine Kamera bekommen
     
  • User 114808
    Sehr bekannt hier
    772
    178
    902
    Verheiratet
    23 Oktober 2017
    #13
    Ich habe drei der Janosch-Kinderbücher auf englisch entdeckt, die will ich den Kindern meiner Cousine schicken.

    Für unsere Kids hab ich noch keine Idee. Das Baby wünscht sich einen weiteren Schwimmkurs. Eventuell eine Kugelbahn, wenn wir die bis dahin noch nicht gekauft haben. Oder sonst was nützliches. Die Große soll uns ihren Wunschzettel mal aufmalen. Rücksprache mit ihrer Mutter steht noch aus. Derzeit hab ich da auch noch keine Idee.

    Bestimmt werden wir noch Familienfotos machen und die an die Verwandschaft in irgendeiner Form verschenken. Für meinen Bruder kann ich mir ein tolles Foto seines Patenkindes als neue Handyhülle vorstellen.
     
  • bjoern.m
    bjoern.m (25)
    Klickt sich gerne rein
    61
    18
    7
    Single
    23 Oktober 2017
    #14
    Nichts, denn es ist nur ein Hin und Herschieben von Geld oder Materiellen Dingen an Tagen, wo man sich mehr in den Haaren hat, als das ganze restliche Jahr.
    Gemeinsam Zeit mit der Familie verbringen und friedlich miteinander umgehen ist das schönste Geschenk.

    Es kostet nichts und man hat sehr viel davon.
     
  • blondi445
    blondi445 (29)
    Meistens hier zu finden
    832
    128
    228
    Verliebt
    23 Oktober 2017
    #15
    Ich würde so gerne was basteln, aber ich bin so unbegabt :schuettel: ich kann nicht mal nen Kreis von innen ausschneiden:flennen::grin:
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Witzig Witzig x 1
  • User 114808
    Sehr bekannt hier
    772
    178
    902
    Verheiratet
    23 Oktober 2017
    #16
    Was möchtest du denn basteln?
    Als Alternative würden mir selbstgemachte Köstlichkeiten einfallen - Pralinen, Chutney, Pesto, Öl,... oder Kosmetik? Ich hab gestern auf FB ein Duschpeeling entdeckt zum selber machen.
     
    • Hilfreich Hilfreich x 2
  • blondi445
    blondi445 (29)
    Meistens hier zu finden
    832
    128
    228
    Verliebt
    23 Oktober 2017
    #17
    Ich finde Gestecke sehr schön oder auch schöne Deko oder simples Geschenke einpacken. Bei mir sieht immer alles aus wie von ner 5-jährigen :tongue:

    Aber die Idee mit den selbstgemachten Köstlichkeiten ist sehr gut. Pesto/Öle etc. echt ne gute Idee und das kann ich auch:whoot:
    Scheitern wird es wieder an der Verpackung:tongue:
     
  • User 114808
    Sehr bekannt hier
    772
    178
    902
    Verheiratet
    23 Oktober 2017
    #18
    Wieso? Man kann Geschenktüten mit Weihnachtsmotiven kaufen. Da muss man nur das Geschenk rein stecken, braucht kein Papier/Schere/Tesa...
     
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  • blondi445
    blondi445 (29)
    Meistens hier zu finden
    832
    128
    228
    Verliebt
    23 Oktober 2017
    #19
    Danke für den Tipp Tischtaenzerin echt ne gute Idee. Vielleicht sollte ich einfach mehr üben beim Einpacken :smile:
     
  • User 114808
    Sehr bekannt hier
    772
    178
    902
    Verheiratet
    23 Oktober 2017
    #20
    Ich kann gut Geschenke verpacken. Aber für manche Dinge sind die Tüten/Boxen einfach praktisch.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste