• JuliaB
    JuliaB (36)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    7.142
    173
    5
    nicht angegeben
    13 August 2004
    #21
    das is n cooles angebot...
    hat meiner mir aber nicht gemacht...
    nach fragen?
    aber ich fühl mich wie n kleinkind, wenn ich da so n drama drum mache und wegen so was alltäglichem um ne medikamentöse beruhigung bitte... :schuechte

    kann ja vorher auch kiffen, vielleicht isses dann besser :zwinker:
     
  • Unplugged
    Gast
    0
    13 August 2004
    #22
    Also ich hab vor 2 Jahren alle 4 Weisheitszähne raus bekommen. Erst die linke Seite, 2 Wochen später die rechte. Beim ersten mal war es Echt der Horror aber überraschender weise war es beim 2 mal echt nicht so schlimm. Nach 2 Tagen hab ich echt nichts mehr gespührt. Das hab ich schon von mehreren Leuten gehört dass die zweite sitzung nicht annähernd so schimm ist wie die erste. Und bei dir ist es ja auch das zweite mal.


    Also ich würds bald machen lassen dann hast du deine ruhe.

    Wünsch dir schon mal gute besserung.

    Nimm blos keinen Wlakmann mit.Weil....

    Die Kopfhörer verhindern das schwingen der luft in deinem Ohr das heist dass sich die Vibrationen des Fräsers auf dein ganzes Hörorgan übertragen.
    Bei mir war das so.
    Da stell ich mich lieber hinter ein Düsentriebwerk!!!
     
  • JuliaB
    JuliaB (36)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    7.142
    173
    5
    nicht angegeben
    13 August 2004
    #23
    ürks... mhm....

    ich hoffe ja, das gar nicht gefräst werden muss...

    aber danke für die warnung.

    WANN KANN ICH DENN DANN WIEDER KÜSSEN?
     
  • Fruchtzwerg
    Verbringt hier viel Zeit
    51
    91
    0
    Single
    13 August 2004
    #24
    eigentlich gleich darauf wieder....aber es tut weh und ist sicher eklig *gg*
    ne sorry...also...ich denke scho das dass ne Weile dauern wird...dann wenn du halt deine Mundpartie ohne schmerzen wieder ganz bewegen kannst...mindestens 1 woche...höchstens 2^^ ich weiss...is bitter :smile2:

    und das mit den Weisheitszähnen is auch nichts alltägliches...jedenfalls lass ich mir die nicht 3 mal die Woche rausnehmen *g*
    Frag Onkel Doc doch einfach...dafür isser da :smile: der gibt dir sicher was zur beruhigung...
    das mit dem Kiffen is auch ne Möglichkeit....aber...ich glaube das dir dein Doc dann erst recht was zu schlucken gibt wenn Du zugekifft bei ihm in die Praxis kommst *gg*
     
  • JuliaB
    JuliaB (36)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    7.142
    173
    5
    nicht angegeben
    13 August 2004
    #25
    naja, letztes mal war er grad nicht in reichweite, aber ich denke, dass ich so nach ner knappen woche wieder hätte küssen können.

    das is echt hart...

    meint ihr ich soll vorher wegen der leichten betäubung anrufen oder direkt an dem termin fragen? (bin vorher nicht nochmal da)
     
  • Fruchtzwerg
    Verbringt hier viel Zeit
    51
    91
    0
    Single
    13 August 2004
    #26
    kannst Du so oder so machen. Das sind ja meiner Meinung nach normale Medikamente was er Dir da gibt. Denke nicht das er sich darauf einstellen muss oder das er die Teile erst bestellen muss, die hat er auf vorrat da.
    Also...no panic :zwinker:
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    13 August 2004
    #27
    Na wenn das deine einzige Sorge ist.... :cool1:

    Ich glaube du wirst da gar keine Lust auf küssen haben danach...

    Hätte ich auch nicht mit Hamsterbacken (womit man sich eh schon unattraktiv fühlt) und Sabber, die einem nachts ausm Mund läuft, weil man ihn nicht richtig schließen kann und solche Scherze *G*
    Hatte mal nach so einer "Mundraum OP" Sex und mittendrin in der Reiter ist mir dann Blut aus der Nase getropft...na gut...ist jetzt nicht so dramatisch :grin:
     
  • Schnolle
    Verbringt hier viel Zeit
    36
    91
    0
    vergeben und glücklich
    13 August 2004
    #28
    Noch wat "lustiges"

    Als ich meiner Weißheitszähne beraubt wurde ;-) bekam ich nach einiger Zeit zwei grüne streifen die von den mundwinkeln übers kinn liefen!!! Sah sehr lustig aus! noch lustiger als die Hamsterbacken.

    Mein Arzt meinte dort würde das Blut von den Backen ablaufen!

    Also wenigstens etwas auf das man sich freuen kann...lustige streifen im Gesicht!
     
  • JuliaB
    JuliaB (36)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    7.142
    173
    5
    nicht angegeben
    14 August 2004
    #29
    is ja gar nicht meine einzige sorge.

    stimmt, ich erinner mich, dass man nicht so sexy aussah und sich ziemlich zermatscht gefühlt hat...
    oh mann, ich will nicht...

    vielleicht darf mein freund mich doch nicht pflegen, wenn ich mich so kacke fühle.
    und er soll mich nicht mit hamsterbacken sehen (durfte er letztes mal auch nicht)

    ja, mit sex/viel bewegung/blasen, was auch immer würde ich ja auch über ne woche warten, aber küssen ist seeeeeehr wichtig für mich... :cry:

    boah honey, die vorstellung ist echt.... eklig bis lustig...
    was habt ihr gemacht?
    aufgehört und euch krank gelacht? :zwinker:
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    14 August 2004
    #30
    Taschentuch genommen, umgedreht und in der Missionar weitergemacht :grin:
     
  • JuliaB
    JuliaB (36)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    7.142
    173
    5
    nicht angegeben
    14 August 2004
    #31
    nicht schlecht, respekt... :zwinker:
     
  • [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.561
    173
    2
    nicht angegeben
    14 August 2004
    #32
    Hm..

    ich sollte mal einen ganz gewöhnlichen Milchzahn gezogen bekommen.. allerdings war das ne "Notsituation".. weil man in dem Alter (weiss grad net wie alt ich da war) eigentlich alle Milchzähne verloren haben musste *g

    na ja, ich mach brav den Mund auf.. war vorher schon n bissl nervös.. der Arzt setzt mir die Spritze.. alles kein Problem.. joa.. aber dann *G der Arzt nimmt die Spritze wieder raus.. die Assistentin klatscht mir n Tuch unter die Nase.. joa, wortwörtlich sagte der Arzt "Ihre Tochter wurde so weiss.. die konnt ich von der Wand net mehr unterscheiden" .. *G

    Dann hatte sich das Thema erledigt.. und ich wurd ins Krankenhaus buxiert.. joa aus drei geplanten Zähnen wurden dann sieben, die unter Vollnarkose gezogen wurden ^^.. *G

    Da meinem Arzt der Vorfall ja bekannt war, und es bei mir nicht sicher war ob es reicht wenn man zwei Weissheitszähne entfernt, hat der Kieferchirug gesagt.. lieber alle "sofort" auf einmal, statt in paar Jahren wieder rumdumpeln zu müssen.. joa, also alle vier auf einmal..
    duch mein tolles Kühlen, war die Schwellung innerhalb von ner Woche ca. weg - allerdings auch schade, weil mit geschwollenen Wangen kann man die Tabletten so ohn Probleme nehmen :grin: und die schmerzen waren auch nach ner Woche weg... allerdings essen konnt ich ers drei Wochen später wieder normal..

    Mein Bruder hats auch ambulant machen lassen ^^.. aber net alle vier auf einmal.... hm..

    vana
     
  • Lenny85
    Verbringt hier viel Zeit
    489
    101
    0
    Single
    15 August 2004
    #33
    vollnarkose rult.
    gut bei mir wars auch anders, bei wurden(weil sie net kamen, und somit die nachkommenden zähne auch nicht kamen) alle weisheitszähne aufeinmal rausgenommen. war relativ...erm blöd, vor allem weil man nix mehr essen kann, und ziemlich scheisse aussieht.
     
  • chen
    chen (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    313
    101
    0
    nicht angegeben
    15 August 2004
    #34
    Hi!! Julia erstmal Mut zusprech :zwinker:

    Bei mir wars gar net sooo schlimm wie ich mir das vorgestellt hatte. Die schlimmste Sache ist, dass man net normal essen kann und bedeppertst aussieht... Vollnarkose: Wollt ich auch erst, aber mein Arzt hat mir wegen den Risiken abgeraten. Und im nachhinein bin ich froh drüber, das ich wegen "sowas" keine VN genommen hab. Achja, die Spritzen sind echt auch nicht das angenehmste, aber kann man aushalten und das Fäden ziehen ist echt net schlimm *find* Ich habs jedenfalls net gemerkt. Und wenn der Arzt net gesagt hätte "So, ich mach jetzt einen Schnitt ins Zahnfleisch" dann hätt ich gar net gewusst, dass er in dem Moment überhaupt was macht (hatte die Augen zu :zwinker: ). Bei mir waren die WHZs nämlich auch noch net da.
    Noch ein Tipp am Rande: Babybrei ist echt lecker! ^^
    Achja, mir wurden bei zwei Sitzungen (mit einigen Wochen dazwischen) jeweils 2 rausgenommen. Erst links beide und dann rechts oder andersrum, damit ich noch wenigsten auf einer Seite was kauen kann. Aber ich habs lieber ganz gelassen *ich Angsthase* :tongue: Nach 1 1/2 Wochen war der ganze Scheiß jeweils vorbei. Viel Glück dir :knuddel:

    chen, deren Freund sie mit Hamsterbäckchen kennt, gepflegt und bemitleidet hat *gg*
     
  • JuliaB
    JuliaB (36)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    7.142
    173
    5
    nicht angegeben
    16 August 2004
    #35
    oh mann, wills jetzt endlich hinter mich bringen... :schuechte

    danke fürs mut machen...

    ie gesagt: mit dem kühlen sollte man ja auch nicht übertreiben, sonst tut einem die wange 2 wochen lang weh...

    lg,
    Julia
     
  • tierchen
    tierchen (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.813
    121
    0
    vergeben und glücklich
    17 August 2004
    #36
    oooooooooooah die weisheitszähne... :wuerg:
    hab vor ein paar monaten zwei davon rausbekommen... konnte 4 tage lang nicht in die schule gehen, hatte 2 wochen lang einen riesigen blauen -> lila -> gelben fleck auf der wange und als der arzt mir die nähte rausgezogen hat, hats dann im auto beim heimweg schrecklich zu bluten angefangen... bin sofort wieder zum zahnarzt gegangen und wurde noch 1,5 stunden behandelt bis er das blut stoppen konnte... :rolleyes2
    brrrrrrrrrr....
     
  • JuliaB
    JuliaB (36)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    7.142
    173
    5
    nicht angegeben
    17 August 2004
    #37
    naja, scheiß auf die wangenfärbung, die is ja normal, kenn ich ja schon.

    hast dus nicht am wochenende (freitag oderso) machen lassen?
    ich lass es ja extra donnerstag abend machen, damit ich hoffentlich montag wieder in die schule kann....
     
  • tierchen
    tierchen (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.813
    121
    0
    vergeben und glücklich
    17 August 2004
    #38
    nö, hab den termin am montag gehabt! konnte den termin gar ned aussuchen... gesetzliche krankenkasse halt... :mad:
     
  • User 8944
    Verbringt hier viel Zeit
    1.187
    121
    0
    nicht angegeben
    17 August 2004
    #39
    Vollnarkose war angenehm,
    4 Zähne raus, als ich wach wurde direkt nonstop gekühlt, und das normale blutige nachsickern. Wirst den Tag und vll. den nächsten fertig sein, das ist normal aufgrund der Narkose.
    Ich hab es in den Ferien in der vorletzten Woche letztes Jahr machen lassen, weil ich zum einen Entspannen wollte, zum anderen nicht mit geschwollenem Gesicht in die Schule spazieren wollte.

    Wird bestimmt alles gut, und freu dich auf den ersten Burger bei mäcces nach 1 1/2 bis 2 Wochen, das wird dein bester sein :smile:
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    17 August 2004
    #40
    Hmm wieso haut einen die Narkose so um?
    Ich hatte mal eine (ungefähr so ein Weißheitszahneingriff) und war nach einer Stunde wieder normal fit gewesen, wurde bis abends um 23 Uhr immernoch nicht müde.
    Sehr eigenartig! Oder ein toller Narkosearzt *g*
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten