Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • zipperhead15
    kurz vor Sperre
    451
    101
    0
    Single
    19 Juli 2005
    #1

    welche Pille macht nicht DICK

    meine Freundn nimmt Cilest und hat in ca. einem Jahr fast 10 Kilo zugenommen.


    NUn will sie abnehmen, und isst schon ca. 2 Monate ganz wenig, aber sie nimmt einfach net ab.

    Kann es sein, dass die Pille das Abnehmen verhindert ?

    ALso dass sie noch so sehr Diät machen kann und trotzdem net abnimmt.


    und gibts auch Pillen die net dick machen
     
  • Rosenmaus
    Verbringt hier viel Zeit
    119
    101
    0
    vergeben und glücklich
    19 Juli 2005
    #2
    pauschal kann man das nicht sagen, welche pille nicht dick macht. ich nehme auch die cilest und habe überhaupt nicht zugenommen, so zum vergleich.
    ihr bleibt wohl nur die möglichkeit die pille zu wechseln, was ich sofort gemacht hätte wenn ich gemerkt hätte ich nehme zu.
    vielleicht verträgt sie ja ne andere pille besser.
     
  • Gaander
    Gaander (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    12
    86
    0
    vergeben und glücklich
    19 Juli 2005
    #3
    Meine Freundin nimmt auch "Cilest 30" (glaube 30.. oder 20... weis nicht mehr genau)
    Und sie nimmt eher ab als zu in letzter Zeit. Wir essen normal und gesund, joggen alle 2 Tage und sonst leben wir wie jeder andere auch.

    Sag deiner Freundin das wenig essen absolut NICHT hilft! Es kann das gegenteil bewirken (Wasserspeicherung im Körper. Weil der Körper zuwenig Nährstoffe bekommt fängt er an mehr Wasser zu lagern im ganzen körper.)
    Und die ganzen Diatipps in Zeitschriften sind absoluter müll und dienen nur als Lockmittel damit Frauen sie kaufen! Diäten sind nur dann sinnvoll, wenn man Krankhaft an starkem Übergewicht leidet oder an Stoffwechselerkrankungen wie z.B. Diabetis leidet. Dann und NUR DANN sind spezielle Diäten angebracht.

    Zum Abnehmen, Gesund leben und Fit sein braucht man nur 3 ganz einfache Sachen:
    1. Gesunde Ernährung
    2. Viel bewegung
    3. Willenskraft!

    Kauft euch ein paar Bücher. Sie werden euch ganz bestimmt Motivieren. Und mach Sport mit deiner Freundin zusammen. Dann machts mehr Spaß!

    Ein gutes Buch das ich dir und deiner Freundin empfehlen kann ist:

    "Richtig Laufen" vom blv Verlag. ISBN: 3-405-16702-7
     
  • Flora
    Gast
    0
    19 Juli 2005
    #4
    Man kann nicht sagen "die und die Pille machen DICK!" das hängt doch von deinem hormonspiegel ab. bei dem einen Mädl macht es dick doch bei dir vllt nicht. ich hab die diane 35 genommen und bin nicht dick geworden. sollte ich zgenommen haben nur weil ich die ganze zeit esse. :zwinker:
     
  • Ambergray
    Ambergray (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.931
    123
    6
    nicht angegeben
    19 Juli 2005
    #5
    Also pauschal kann man nicht sagen, von welcher Pille man zunimmt, weil jede Pille auf jeden Körper anders wirkt.
    Ich hab' schon die Diane 35, Belara und Valette genommen und habe von keiner viel zugenommen. Jedenfalls habe ich nichts gemerkt.
     
  • ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.183
    171
    1
    Verheiratet
    19 Juli 2005
    #6
    das kann ich mir irgendwie nicht vorstellen, weiß es aber auch nicht genau...
    bjoerni??? :kiss: :grin:
     
  • Serengeti
    Gast
    0
    19 Juli 2005
    #7
    Das Pille-Gewicht-Problem habe bzw. hatte ich auch.... Die Pille macht nicht pauschal dick oder dünn oder sonstwas, es kommt viel mehr auf die jeweilige Person an. Ich will keine Diäten runterpredigen, weil es meiner Meinung nach ganz anders funktioniert: Manche Frauen sind genetisch einfach prädestiniert, von der Pille zuzunehmen, und da macht auch die Art der Pille keinen Unterschied. Wenn man also einmal davon zunimmt, wird man keine Pille finden, von der man nicht zunimmt. Das hört sich hart an, aber wenn ihr euch mal umschaut (zB in eurem Freundeskreis), werdet ihr mir Recht geben. Meine Schwester und ich nehmen auch extrem von der Pille zu, obwohl wir beide leistungsmäßig Sport betreiben (teilweise 5 mal die Woche). Seit ich die Pille abgesetzt habe, habe ich wieder mein absolutes Idealgewicht
     
  • cat85
    Gast
    0
    19 Juli 2005
    #8
    die Pille an sich macht nicht dick - durch sie hat man nur mehr Appetit...und da muss halt jeder selber sehen, dass er eine findet, die das nicht so fördert...
     
  • Xenana
    Xenana (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.648
    121
    0
    vergeben und glücklich
    19 Juli 2005
    #9
    Also, ich nehme auch die Cilest.
    Ich habe im ersten Jahr 8 Kilo zugelegt und bin mittlerweile nach 7-8 Jahren auf 12,5 Kilo mehr als zu Beginn.

    Ich kann nur bis zu einem bestimmten Punkt abnehmen... also so 2,5 Kilo...
    aber die restlichen 10 Kilo bekomme ich einfach nciht runter.
    Ich kann sporteln, hungern, diäten, anders ernähren... nix hilft.

    Deshalb wechsel ich nun die Pille, um meinem Stoffwechsel wieder auf die Sprünge zu helfen, denn der wird wie ich finde negativ beeinflusst.

    Allerdings gibtd keine Pauschal-Pille gegen Gewicht, aber Tendenzen, und die werde ich nun nach und nach testen, wenns nicht mit der neuen klappt, die ich am Di verschrieben bekomme. Was immer es wird...
     
  • Cinnamon
    Cinnamon (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.173
    121
    0
    vergeben und glücklich
    19 Juli 2005
    #10

    Ganz genau! Ich z.B. nehme die Microgynon und eigentlich hab ich von der eher abgenommen als zugenommen und mit mehr Hunger hab ich auch nicht zu kämpfen, eher im Gegenteil - aber vielleicht ist das auch der ganze Kummer, der meinen Appetit auf 0 zurückschraubt :geknickt: :geknickt:
     
  • Monachen
    Gast
    0
    19 Juli 2005
    #11
    Hallo...ich nahm erst die Leios...wo ich schon richtig zunahm...so fast 6 kilo....dann hab ich mir eine andere geben lassen (Valette) womit ich gut klar komme :zwinker: Weniger Pickel, weniger gewicht und und und ^^
     
  • Xenana
    Xenana (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.648
    121
    0
    vergeben und glücklich
    19 Juli 2005
    #12
    ich tendiere auch zur valette..
    da solls zwar vermehrt kopfschmerzen geben, aber das nehm ich ab und an in kauf...

    hauptsache gewicht in angriff nehmen und auch durchhalten, sport länger als nen erfolglosen monat zu machen, weil wenn nix kommt, macht man auch nciht weiter... und nach nem Monat Sport sollte sich wenigstens irgendwas getan haben...
     
  • illina
    illina (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.420
    121
    0
    vergeben und glücklich
    20 Juli 2005
    #13
    Also ich nehme auch die Valette und am anfang hab ich auch etwas zugenommen vielleicht 5 Kilo .. ich muss aber auch dazu sagen das esnur am mehr Hunger lag dem ich nachgegeben habe :zwinker: als ich wieder auf mene Ernährung geachtet habe ging das auch wieder runter und nun halte ich seit 2 jahren plus minus 2 Kilo mien gewicht also denke echt das es mist an dem Hunger liegt nciht nur an der einnahme der Pille
     
  • keenacat
    keenacat (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.622
    218
    278
    vergeben und glücklich
    20 Juli 2005
    #14
    ich hab gehört wenn die östrogendosis für den körper zu viel ist, und das kann man pauschal nicht sagen weil jeder körpe was anderes verträgt nimmt man zu, vielleicht ist das bei deiner freundin der fall???
     
  • thegreatdecay
    Verbringt hier viel Zeit
    124
    101
    0
    vergeben und glücklich
    20 Juli 2005
    #15
    das problem istz halt,dass mna durch die pille irgendwie ein gesteigertes hungergefühl hat..ich merks selber-ess fast doppelt soviel!Ich glaube man selbnst muss standhaft bleiben,dann wird man auch nicht dicker von der pille!also es liegt alleine am essverhalten!!!
     
  • Xenana
    Xenana (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.648
    121
    0
    vergeben und glücklich
    21 Juli 2005
    #16
    Mit solchen Pauschalisierungen und Absolut-Äußerungen wäre ich vorsichtig.
    Das ist nämlich nicht unbegingt so.

    Mein Fa meinte einmal, dass auch der Stoffwechsel eine Veränderung durchlaufen kann. Es gibt Menschn, die dafür mehr oder auch welche, die dafür weniger prädestiniert sind.
     
  • Terrortussi
    Verbringt hier viel Zeit
    237
    101
    0
    Verlobt
    21 Juli 2005
    #17
    ich kann mich meinen vorrednerinnen nur anschließen - wer wegen welcher pille zunimmt oder eben auch nicht ist ganz unterschiedlich.

    ich nehm z.b. schon seit längerer zeit die novial und hab bislang kein einziges kilo zugenommen.

    liebe grüße,
    terrortussi
     
  • Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.950
    121
    0
    nicht angegeben
    21 Juli 2005
    #18
    Nur Threads über die Figur von Frauen bzw. der Freundin, aber Single? :grrr:

    Pauschalisieren kann man da gar nix. Ich hab durch die Diane ein paar Kilo zugenommen, durch die Meloden dann überhaupt nicht. Bei anderen, die ich kenne, wars umgekehrt. Jeder Körper ist anders und es gibt kein Medikament, das grundsätzlich bei jedem gleich wirkt.

    Ach ja: Einfach nur wenig zu essen dürfte langfristig kaum was bringen und ist zudem erst recht noch ungesund.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste