Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • JuliaB
    JuliaB (34)
    Sehr bekannt hier
    7.142
    173
    4
    nicht angegeben
    25 November 2004
    #1

    welche REZEPTFREIE Pilzsalbe würdet ihr empfehlen?

    will gleich in die apotheke und mir ne pilzsalbe holen, die antibiotika haben mal wieder ganze arbeit geleistet.... :madgo:

    welche hat bei euch gut geholfen?

    danke.
     
  • Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.915
    0
    2
    Single
    25 November 2004
    #2
    Hatte das Gott sei Dank erst einmal (auch nach Antibiotika...) und war damals beim FA, bekam Canesten-Salbe (und so Zäpfchen) verschrieben. Da gibt's auch nur die Creme davon, und laut Angabe auf der Packung ist sie auch nicht verschreibungspflichtig! :smile:

    Aber in der Apotheke genau sagen, was du willst, sonst bekommst du eine gegen Fußpilz... :grin: *gg* (gibt nämlich alles mögliche von Canesten)

    Sternschnuppe
     
  • JuliaB
    JuliaB (34)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    7.142
    173
    4
    nicht angegeben
    25 November 2004
    #3
    ich weiß, es is albern, aber irgendwie is mir das immer unangenehm, wenn dazig leute um mich rumstehen...

    wenn die dann noch erklärt, wie oft ich das wann mit dem applikator einführen muss undso...
    denk immer, die leute gucken mich dann doof an...
    allein mit dem apotheker wärs kein ding. :schuechte

    edit: ich war da, war kein problem, 2 aoptheker und eine kundin außer mir.

    ähm,a ber mich macht da was stutzig...
    bisher hab ich die salbe immer so lange angewendet, bis die packung alle war, also meist so 5 oder höchstens 6 tage.

    aber in der packungsbeilage steht diesmal "Um eine komplette Ausheilung zu erreichen, sollten sie (auch bei abklingenden Symptomen) die Behandlung mindestens 4 wochen fortführen"

    das erscheint mir etwas sehr lange, oder hattet ihr das auch schonmal so?

    is ne kombipackung von beta, 3 scheidenzäpfchen und 25g Creme/Salbe.
     
  • Fortuna21
    Fortuna21 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    160
    101
    0
    vergeben und glücklich
    26 November 2004
    #4
    Nee du also ich hab das höchstens 6Tage angewendet, letztes Mal sorgar nur 3Tage. Ich kann dich verstehen, letztes Mal hat mir die Apothekerin dann noch erkärt wie ich den Ph Wert der Scheide wieder normal bekomme, das war mir auch irre peinlich... :geknickt:
     
  • Deufelinsche
    Verbringt hier viel Zeit
    1.716
    123
    3
    Verheiratet
    26 November 2004
    #5
    Wenn jemand zu mir kommt und sagt er will was gegen nen Pilz, dann weis derjenige meist schon, dass er die Kombipackung will oder nur die Salbe oder so. Meistens erklär ich da gar nix zu, weil die meisten Leute wissen wie man das anwendet und es steht ja auch nochma in der Packungsbeilage....ich denk mir immer, wenn die Leute ne Frage haben, dann fragen sie auch und ich zwing ja keinem ne Beratung auf, der keine will.....
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste