• sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit
    1.959
    123
    2
    Single
    4 Februar 2003
    #21
    Ginbts den keine Stellung beider beide arbeiten müssen, damit nich einer die volle Leistung bringen muss ? *g*
    (Emazipation? *g*)
     
  • mhel
    mhel (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.862
    123
    10
    nicht angegeben
    4 Februar 2003
    #22
    Hm vielleicht Löffelchen?
     
  • sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit
    1.959
    123
    2
    Single
    4 Februar 2003
    #23
    Ich glaub dafür issa zu klein :engel:
     
  • Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.825
    218
    272
    vergeben und glücklich
    4 Februar 2003
    #24
    seit wann müssen beim löffelchen beide arbeiten?
    ich muss nur immer zusehen, dass ich nich ausm bett oder vom sofa falle *lach*
     
  • sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit
    1.959
    123
    2
    Single
    4 Februar 2003
    #25
    Hm *g*. Naja bei nem 2 Meter bett wird wohl keiner ohne weiteres ausm Bett fallen (außer Er hat nen mega-stoß drauf *g*).

    // Wobei wir wieder bei meiner letzten frage wären...
     
  • Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.825
    218
    272
    vergeben und glücklich
    4 Februar 2003
    #26
    den hat er, weil ich es anders nich mag *gg*

    ich weiß nich, vielleicht bei a-tergo?? obwohl da auch nich beide 'arbeiten' müssen
     
  • sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit
    1.959
    123
    2
    Single
    4 Februar 2003
    #27
    Öhm, vielleicht beide im Sitz? ka wie das heist, halt so Er aufrecht sitzend, mit ausgestreckten beinen, und dann halt frau drauf... ??

    Keine Ahnung *g*
     
  • Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.825
    218
    272
    vergeben und glücklich
    4 Februar 2003
    #28
    weißt du, grundsätzlich können eigentlich immer beide in allen stellungen arbeiten.. je nachdem, wie man es will.. auch bei der missionars oder reiter
     
  • sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit
    1.959
    123
    2
    Single
    4 Februar 2003
    #29
    Hm, stimmt sicher... aber sobald es eine Stellung gibt, inder keiner was arbeiten muss, bin ich der erste ders Versucht *ggg*.

    Hm, werd mich mal weiter umhören (gucken *g*)
     
  • Rapunzel
    Rapunzel (36)
    Sehr bekannt hier
    5.734
    171
    0
    Verheiratet
    4 Februar 2003
    #30
    Wie langweilig des wäre, sex ganz ohne bewegung... würde des ned aushalten, wenn ich mich ned wenigstens ein bissi bewegen dürfte... :smile:
     
  • *BlackLady*
    0
    4 Februar 2003
    #31
    Das kann man auch in der Reiter machen, wenn sie sich nur etwas nach vorne beugt.
     
  • sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit
    1.959
    123
    2
    Single
    4 Februar 2003
    #32
    Warum den? Befriedigung ohne Anstrengung, das is wie .. wie... gute Noten schreiben ohne Lernen +g*
     
  • *BlackLady*
    0
    4 Februar 2003
    #33
    Meinst du mich?
    Es ging allerdings nicht um Befriedigung, sondern um die Nähe des Partners!
     
  • BJ
    BJ
    Verbringt hier viel Zeit
    1.118
    121
    0
    nicht angegeben
    4 Februar 2003
    #34
    Stellung in der beide "arbeiten" müssen? X-Stellung z.B.
     
  • Kanaldeckeldieb
    Verbringt hier viel Zeit
    943
    101
    0
    nicht angegeben
    4 Februar 2003
    #35
    > Stellung in der beide "arbeiten" müssen?

    Zum Thema "Gleichberechtigung" oder wie ;-)
     
  • Velvet
    Gast
    0
    4 Februar 2003
    #36
    öhm.....hm bei mir isses erste mal irgenwie von hinten passiert...also ich lag halt aufm bauch......echt seltsam gewesen im ersten moment. wir ham das net beabsichtigt gehabt das jetzt zu tun...haben rumgealbert...und dann.......der is halt irgendwie reingeflutscht......ging auch ganz gut. aber trotzdem denk ich dass allgemein die missionars am besten is für die ersten versuche......
     
  • CheeseUs
    Verbringt hier viel Zeit
    205
    101
    0
    Single
    4 Februar 2003
    #37
    missionarsstellung ist denk ich mal am beten für die ersten sexuellen gehversuche geeignet, da mer da meiner ansicht nach des mitm eindringen am besten geregelt kriegt...
    wobei reiterstellung beim ersten mal vielleicht auch net grad s' dümmste is... kann sie halt selbst bestimmen, wie schnell er eindringt....
     
  • little indian
    0
    5 Februar 2003
    #38
    also wir hatten bei unserem ersten mal standart-sex. also missionarsstellung. hat alles wunderbar geklappt. wenn das bei euch auch kein problem ist, könnt ihr ja nach und nach mutiger werden und neue stellungen ausprobieren.

    der kleine indianer
     
  • Yana
    Verbringt hier viel Zeit
    1.592
    121
    0
    vergeben und glücklich
    5 Februar 2003
    #39
    bei uns war's reiter.. hat gut geklappt und eindringen war auch kein problem.
     
  • succubi
    Gast
    0
    8 Februar 2003
    #40
    bin noch immer dafür, dass entweder der der mehr erfahrung hat, den aktiven part übernimmt - oder wenn es für beide das 1. mal is, derjenige der sich sicherer fühlt.

    aber wie gesagt: ich war bei meinem 1. mal auch oben - hat mir nicht geschadet. :smile: außerdem hat sowieso er hauptsächlich den takt angegeben, weil ich noch nicht so recht wusste, was ich da oben eigentlich tun soll. *ggg*
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten