Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
?

Welchen Vornamen wollt ihr am liebsten als Rufnamen?

  1. bin w: Ich habe nur einen Vornamen.

    12 Stimme(n)
    44,4%
  2. bin w: Ich möchte meinen tatsächlichen Rufnamen als Rufnamen.

    7 Stimme(n)
    25,9%
  3. bin w: Ich hätte lieber meinen 2. Vornamen als Rufnamen.

    2 Stimme(n)
    7,4%
  4. bin w: Ich hätte lieber meinen 3. Vornamen als Rufname.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  5. bin w: Ich hätte lieber meinen 4. oder x. Vornamne als Rufname.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  6. bin m: Ich habe nur einen Vornamen.

    2 Stimme(n)
    7,4%
  7. bin m: Ich möchte meinen tatsächlichen Rufnamen als Rufnamen.

    4 Stimme(n)
    14,8%
  8. bin m: Ich hätte lieber meinen 2. Vornamen als Rufnamne.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  9. bin m: Ich hätte lieber meinen 3. Vornamen als Rufname.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  10. bin m: Ich hätte lieber meinen 4. Vornamen als Rufname.

    0 Stimme(n)
    0,0%
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    1 Mai 2010
    #1

    Welchen Vornamen wollt ihr am liebsten als Rufnamen?

    Wenn ihr mehrere Vornamen habt, welchen hättet ihr am liebsten als euren Rufnamen, wenn der Rufname nicht von euren Eltern festgelegt worden wäre? Also nicht irgendein Lieblingsname, sondern einer von euren verschidenen Vornamen. Ist es euer tatsächlicher Rufname oder euer zweiter oder dritter Vorname?
     
  • simon1986
    simon1986 (32)
    Benutzer gesperrt
    6.909
    398
    2.200
    Verheiratet
    1 Mai 2010
    #2
    Mein erster Vorname ist auch der Rufname. Der zweite Name steht nur auf Dokumenten, viele kennen ihn gar nicht
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.376
    898
    9.207
    Verliebt
    1 Mai 2010
    #3
    Ist bei mir genauso und ich würde meinen Zweitnamen auch nicht als Rufnamen wollen.
     
  • User 15352
    Beiträge füllen Bücher
    4.132
    248
    1.733
    Verheiratet
    1 Mai 2010
    #4
    Dito.
    Ich find meinen zweiten Vornamen auch grauenhaft :ratlos:...
     
  • User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.697
    398
    2.149
    vergeben und glücklich
    1 Mai 2010
    #5
    Habe nicht mehr als einen Vornamen, der somit auch Rufname ist.
     
  • User 44981
    User 44981 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.365
    348
    2.236
    Single
    2 Mai 2010
    #6
    Ich habe nur einen Vornamen, der auch mein Rufname ist.
    Und aus diesem Namen kann man nicht mal irgendeinen blöden Spitznamen machen, so dass ich wirklich immer mit meinem Namen angesprochen werde, was ich auf jeden Fall sehr gut finde.
     
  • Asti
    Verbringt hier viel Zeit
    1.704
    123
    14
    nicht angegeben
    2 Mai 2010
    #7
    Ich hab nur einen Vornamen, allerdings benutzen selbst den die Wenigsten. Von 99% der Menschheit werde ich mit meinen Spitznamen angesprochen.
     
  • User 78066
    User 78066 (40)
    Sehr bekannt hier
    1.347
    168
    264
    Verheiratet
    2 Mai 2010
    #8
    Habe "nur" einen Vornamen ... aber das reicht mir auch :zwinker:

    .... aus meinem Vornamen lassen sich drei Kurznamen ableiten, wo eigentlich fast nur einer verwendet wird.
     
  • die_venus
    die_venus (37)
    Meistens hier zu finden
    3.182
    133
    57
    Verheiratet
    2 Mai 2010
    #9
    Ich habe zwei Vornamen. Da ich eine Phase hatte, in der ich mich immer mit dem Zweitnamen vorgestellt habe, gibt es Personen die mich mit dem Zweiten ansprechen und welche die den Ersten nehmen. Kann für andere verwirrend sein, ich höre auf beide Namen :zwinker:
     
  • donmartin
    Gast
    1.903
    2 Mai 2010
    #10
    :grin: ....
    Off-Topic:
    Oh...da wüsste ich aber unendlich viele mehr als 3.... :bussi:


    Mein 2. Vorname ist schrecklich. Wäre er auch als Rufname.

    Meine Freundin kann ihren 2. auch nicht austehen.
     
  • User 78066
    User 78066 (40)
    Sehr bekannt hier
    1.347
    168
    264
    Verheiratet
    2 Mai 2010
    #11
    :ashamed: Noch mehr als drei?? Mir fallen da spontan nicht mehr ein :zwinker: :grin:

    :zwinker: ... und Deine DonmartinA ... mag Bonsai nicht ... das verstehe ich vollkommen :zwinker: :smile:
     
  • ViolaAnn
    ViolaAnn (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    964
    113
    67
    Verheiratet
    2 Mai 2010
    #12
    Ich hab zwar eh nur einen. aber mögen als Rufnamen nich wirklich. Ich bin da eher für meinen Spitznamen.
     
  • Numina
    Numina (31)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    2 Mai 2010
    #13
    Ich hab zwei Vornamen und finde beide gleichschön.
    Rufname egal.
     
  • User 72148
    Meistens hier zu finden
    1.551
    148
    172
    vergeben und glücklich
    2 Mai 2010
    #14
    Ich mag eigentlich beide meiner Namen.
    Von meinen Eltern wurde der Erste quasi als Rufnamen festgelegt, den benutze ich aber eigentlich nur bei offiziellen Dingen, ansonsten werde ich mit einer Abwanglung/Abkürzung des ersten Namens gerufen, der gleichzeitig auch ein Eigenständiger Name sein kann.
     
  • User 29290
    User 29290 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.733
    148
    200
    Verheiratet
    2 Mai 2010
    #15
    Ich mag meinen zweiten Vornamen (Name meiner Patentante) ueberhaupt nicht und er wird auch nicht benutzt. Leider finde ich meinen ersten Vornamen auch nicht prickelnd, aber er ist immer noch besser als der zweite.
     
  • Hilfiger
    Verbringt hier viel Zeit
    269
    113
    28
    offene Beziehung
    2 Mai 2010
    #16
    Ich habe einen Doppelvornamen wobei mein Rufname sozusagen der zweite Teil von meinem Vornamen ist.
     
  • Puppilein
    Puppilein (31)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    2
    26
    0
    vergeben und glücklich
    2 Mai 2010
    #17
    dito :jaa:
     
  • Mìa Culpa
    Gast
    0
    2 Mai 2010
    #18
    ....
     
  • BABY_TARZAN_90
    Benutzer gesperrt
    1.623
    198
    528
    Verliebt
    2 Mai 2010
    #19
    ...wie bei mir.

    Unser Pa muss regelmäßig nach unserem zweiten Namen fragen, wenn er die Steuererklärung ausfüllt. Obschon er bei der Vornamengebung offensichtlich dabei war. Bei fünf Kindern sind das auch ganze fünf zusätzliche Namen, die er sich merken sollte... :grin:

    Zum Haupt- und Rufnamen haben wir in der Familie allerdings noch einen Übernamen.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste