Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • *jim*
    Verbringt hier viel Zeit
    8
    86
    0
    Single
    19 März 2005
    #1

    weniger empfindlich werden & später kommen

    hallo

    ich bin nicht sehr erfahren (sexuell zu mindest).
    wenn ich sex habe, komme ich oft sehr schnell.
    nicht immer, aber so oder so ich muss sehr aufpassen,
    dass ich nicht zu erregt werde und zu früh komme.

    (das kann auch schon beim vorspiel sein, wenn sie mir
    das kondom überzieht, bin ich meistens schon sehr
    erregt, dass wenn wir dann ficken, ich schon sehr nahe am
    orgasmus bin)

    was für tipps gibt es, damit ich weniger empfindlich bin,
    und weniger schnell erregt bin?

    danke
     
  • Sternchen**
    Verbringt hier viel Zeit
    155
    101
    0
    nicht angegeben
    19 März 2005
    #2
    hab letzte woche nen film gesehn, da dachte der mann an dieter bohlen um nicht zu kommen :zwinker: :grin: schäzt mal das würd helfen.

    ne spaß beiseite. mein freund hat damit ähnliche probleme. manchmal machen wirs einfach so, dass ich ihn zuerst per hand befriedige bis er zum orgasmus kommt und danach miteinander schlafen. er hält dann zu meiner freude viel länger durch :smile:
    ich hab allerdings schon auch die hoffnung, dass er sich durch gewisse muskelübungen irgendwann von selbst zurückhalten kann...
     
  • Ostwestfale
    Verbringt hier viel Zeit
    549
    113
    59
    nicht angegeben
    20 März 2005
    #3
    @ sternchen
    Durch Handy *lol*
    @ Jim
    Schreib doch mal nicht so vulgär, ist schließlich ein öffentliches Forum hier.
    Und so ein Ton ist nicht nötig.
    Naja,
    nun zum Problem:
    Hatte ich auch mal,
    aber das hat sich mit der Zeit recht schnell gegeben.
    Ich hab mich erst während des Sex abgelenkt durch gedankliches Rechnen oder Aufzählen von Fischarten (natürlich im Gedanken)
    Und irgendwann hab ich das einfach weg gelassen und mich nur noch fallen gelassen und wir kamen trotz immer beide.
    Die Übung machts wohl.
    Also üb mal fleißig *g*
    Was mir noch einfällt:
    Alternativ könntest du es dir vorher selbst machen,
    dann ist der Druck weg und du kannst teils auch länger.
    Aber muß kurz vorher und nicht Stunden....



    Bis denn



    Ostwestfale
     
  • *jim*
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    8
    86
    0
    Single
    20 März 2005
    #4
    danke für die tipps...

    wenn du mir noch sagen kannst was meinerseits vulgär und im ton daneben war, wärs perfekt...
     
  • Santa
    Santa (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    292
    101
    0
    Single
    20 März 2005
    #5
    Schätzungsweise das "ficken"
     
  • *jim*
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    8
    86
    0
    Single
    20 März 2005
    #6
    tja wird immerhin über 1'ooo mal hier im forum gefunden...
    wer ein problem damit hat,
    der hat ein problem...

    soll ich es beischlaf nennen?
    coitus?
    liebe machen?
    geschlechtsverkehr?
    miteinander schlafen?
     
  • ruhepuls
    ruhepuls (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    837
    101
    0
    vergeben und glücklich
    20 März 2005
    #7
    aber wirklich - seit wann duerfen wir denn nicht mehr FICKEN schreiben?

    dann sollte das jetzt auch immer "Arsch-liebemachen" heissen :smile:
     
  • Ostwestfale
    Verbringt hier viel Zeit
    549
    113
    59
    nicht angegeben
    20 März 2005
    #8
    Hey.
    Ja genau das Ficken.
    Das hört sich für mich abwertend und beleidigend an.
    Mit eurem Beischlaf oder Coitus ist das schon arg übertrieben.
    Aber aus meiner Sicht wäre Sex haben und vielleicht noch poppen okay.
    Aber dies ist nur meine Meinung.
    Vielleicht bin ich auch einfach zu verklemmpt und falsch erzogen.


    Bis denn


    Ostwestfale
     
  • osnamann26
    osnamann26 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    44
    91
    0
    nicht angegeben
    20 März 2005
    #9
    man was stellt ihr euch alle an.
    Außerdem gehts hier nicht um Wortwahl sondern um ein Problem!
     
  • mad550
    mad550 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    24
    86
    0
    vergeben und glücklich
    21 März 2005
    #10
    denke alle die mit dem wort ficken n problem haben sollten mal an n'ärzte konzert gehn.. man stumpft irendwie ab. genau wie bitch. ich weiss, in d,ö,sch mögens die girls nicht besonders wenn man sie so nennt. geht mal nach süd afrika (war ich vor n paar monaten) oder in die staaten (bin ich jetzt) - wenn ihr da ne gute freundin bitch nennt geht das total i.o.

    im übrigen:

    "when cunt is rare then fuck a bear!"

    chris
     
  • Jack80
    Jack80 (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    810
    101
    1
    nicht angegeben
    21 März 2005
    #11
    Ihr kommt vom Thema ab !!!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste