Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
?

Wenn der Datepartner stottert

  1. bin w: Das wäre kein Problem für mich, auch nicht in einer langjährigen Beziehung.

    2 Stimme(n)
    8,0%
  2. bin w: Man gewöhnt sich an alles.

    5 Stimme(n)
    20,0%
  3. bin w: Mal sehen wie lange ich das aushalte. Versprechen kann ich nix.

    7 Stimme(n)
    28,0%
  4. bin w: Ich würde ihn wahrscheinlich nicht wieder treffen.

    3 Stimme(n)
    12,0%
  5. bin m: Das wäre kein Problem für mich, auch nicht in einer langjährigen Beziehung.

    3 Stimme(n)
    12,0%
  6. bin m: Man gewöhnt sich an alles.

    4 Stimme(n)
    16,0%
  7. bin m: Mal sehen wie lange ich das aushalte. Versprechen kann ich nix.

    1 Stimme(n)
    4,0%
  8. bin m: Ich würde sie wahrscheinlich nicht wieder treffen.

    0 Stimme(n)
    0,0%
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    7 März 2009
    #1

    Wenn der Dateparnter stottert

    Wenn ihr ein Date mit jemandem habt, der ständig stark stottert, so dass er Minuten braucht um einen längeren Satz zu Ende auszusprechen, würdet ihr wahnsinnig werden und das Date abbrechen? Oder seid ihr geduldig und könnt sogar eine Ehe vorstellen?
     
  • User 80894
    Verbringt hier viel Zeit
    399
    103
    22
    Verliebt
    7 März 2009
    #2
    Ich bin eher so der ungeduldige Typ, ich glaub damit hätte ich ein Problem.
    Ob ich mich daran gewöhnen könnte ist fraglich, ich weiß es ehrlich gesagt nicht.
     
  • User 12616
    User 12616 (29)
    Sehr bekannt hier
    5.457
    198
    140
    nicht angegeben
    7 März 2009
    #3
    Ich habe vor einem halben Jahr einen Stotterer kennen gelernt. Das war nie ein Date im klassischen Sinne und daraus ist auch einfach "nur" eine Freundschaft entstanden. Ein gemeinsamer Freund von uns hat ihn mir vorgestellt und seither habe ich mich auch desöfteren mit ihm getroffen.

    Es ist kurzfristig ungewohnt und verwirrend, aber auch komplizierte Diskussionen stellen keinerlei Problem da, wenn wir erst einmal "warm" geworden sind.

    Ergo: Es wäre für mich unerheblich.
     
  • User 44981
    User 44981 (30)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.352
    348
    2.227
    Single
    8 März 2009
    #4
    Es kommt drauf an, wie stark sie stottert.
    So lange man sich noch einigermaßen unterhalten kann, wäre das kein all zu großes Problem.
     
  • velvet paws
    0
    8 März 2009
    #5
    ..........
     
  • Hasipupsi
    Meistens hier zu finden
    1.377
    133
    47
    vergeben und glücklich
    8 März 2009
    #6
    Ich fänds süß :smile:
     
  • desasta
    desasta (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    38
    91
    0
    Single
    8 März 2009
    #7
    Es kommt drauf an. Wenn sie ansonsten sympathisch ist und auch 'nen schönen Anblick bietet... Ich denke, man könnte drüber hinwegsehen.
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    8 März 2009
    #8
    Ich fände es anstregend. Ich würde mich gelähmt fühlen und ich glaube nicht, dass ich auch nur ein Date stundenlang aushalte.:cry:
     
  • ~Miako~
    ~Miako~ (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    359
    101
    0
    in einer Beziehung
    8 März 2009
    #9
    An sich hab ich da nichts gegen schließlich können die jenigen ja nichts dafür,dennoch würd mich wohl auch die Ungeduld packen.
     
  • Lenny84
    Gast
    0
    9 März 2009
    #10
    Also ganz ehrlich: Ich stottere. Nicht so krass, dass ich ganze Sätze oder Wörter wiederhole, sondern nur Silben am Wortanfang. Manchmal schlimm, in letzter Zeit zum Glück nicht so. Da rede ich dann auch mal gaaaanz flüssig. Ich hatte mehrere Therapien und keine hat wirklich geholfen, weil ich mit Beginn der Stunde wie ausgewechselt gar nicht gestottert habe. Wenn ich übers Stottern rede, passierts auch nicht. Komisch, komisch. Bis jetzt hat sich auch noch keine Dame oder Freund beschwert, ich hab nie das Gefühl, die Menschen reden nicht gern mit mir. Ich gehe aber generell auch gern auf Menschen zu und scheue mich wegen des Stotterns nicht.

    Aber: Den obigen Satz finde ich nicht so toll, weil kein Stotterer seinen Sprachfehler "süß" findet. Also ich weiß, dass du es nicht böse meinst, aber es bleibt eben ein Problem.
     
  • GreenEyedSoul
    0
    9 März 2009
    #11
    Ein Freund von mir stottert und das stellt für mich absolut überhaupt gar kein Problem dar.
    Ausschlusskriterium oder etwas was mich auf die Palme bringen würde, wäre das also keinesfalls.
     
  • Hasipupsi
    Meistens hier zu finden
    1.377
    133
    47
    vergeben und glücklich
    9 März 2009
    #12
    Nein, ganz sicher meine ich das nicht böse. Es ist bloß so, dass ich jemanden in meinem Jahrgang habe, der stottert und ich finde ihn zwar auch so total sympathisch und lieb, aber dadurch, dass er stottert, wirkt er eben recht schüchtern und dadurch eben ein Stück "süß". Dass Stottern ein Problem ist und für den Betroffen wohl nicht gerade angenehm ist (jeder geht ja anders damit um), das weiß ich auf jeden Fall! Es ist ja nun auch nicht so, dass ich mir jetzt bloß Kerle aussuche, die stottern, weil ich das ja soooo süß finde :tongue:
     
  • Lenny84
    Gast
    0
    9 März 2009
    #13
    Hihi, ja, es kommt wie bei allem auf den Typ an. Ich bin kein Stück schüchtern - zumindest in den meisten Situationen.
     
  • Deepstar
    Deepstar (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    177
    101
    0
    Verliebt
    9 März 2009
    #14
    Ich selber bin Stotterer :zwinker:

    Zum Glück nicht so ganz schlimm, bei mir sind höchstens Satzanfänge manchmal dafür verantwortlich das ich hängen bleibe. Mitten im Satz passiert mir das zum Glück nicht.

    Ich selbst könnte es wirklich verstehen, wenn Leute davon rennen wenn man vor lauter neuanfängen nichts mehr versteht.

    Für mich selbst wäre das aber vollkommen egal, da ich das selbe durchgemacht habe und ich die Übungen aus der Kindheit noch habe (die zeitlos sind), könnte ich ihr sogar noch helfen :smile:
     
  • Luc
    Luc (31)
    Meistens hier zu finden
    2.154
    148
    108
    nicht angegeben
    9 März 2009
    #15
    Bei mir sieht man es leider total gut an, wann ich mich wohl fühle und wann ich einen Stress habe. Wenn sie stottert und ich mich aber für sie interessiere, dann wäre es einfach mein Wunsch, dass sie sich bei mir wohlfühlen kann und nciht mehr zu stottern braucht.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste