Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • kaninchen
    Gast
    0
    28 November 2002
    #1

    Wenn der Partner "bi" is...

    Würd mich mal interessieren...
     
  • nVidia
    nVidia (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    137
    101
    0
    Verliebt
    28 November 2002
    #2
    Mich würd zwar erst mal schocken, was aber auch nachzuvollziehn ist! Aber so große probleme hätte damit ich net! Wäre kein grund schluss zu machen!
     
  • ElfeDerNacht
    Verbringt hier viel Zeit
    1.202
    123
    2
    Single
    28 November 2002
    #3
    Ich muß Dir ehrlich sagen, ich weiß es nicht...
    Ich glaube aber, wenn ich ganz ehrlich bin, daß ich nicht damit umgehen könnte. Nicht allein daß man jetzt bei Frauen und Männern eifersüchtig sein muß, könnte ich das glaub ich nicht.
    Aber ich weiß nicht wie ich reagieren würd, wenn ich meinen Freund wirklich liebe, und er mir das irgendwann sagen würd.
    Keine Ahnung
     
  • succubi
    Gast
    0
    29 November 2002
    #4
    wenn ich's von anfang an weiß, dann wär's wohl okay.
    sicher wär's am anfang schon bissl komisch, aber naja, bi-sein is ja nix schlechtes... :smile:
     
  • gaggels
    Gast
    0
    29 November 2002
    #5
    Ich würds eher positiv finden. Vielleicht gibts ja mal was zu dritt....
     
  • mhel
    mhel (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.862
    123
    5
    nicht angegeben
    29 November 2002
    #6
    Ich wäre am Anfang sicherlich etwas geschockt aber dann wäre es sicherlich kein großes Problem wenn sie es nicht weiter in der Bezeihung auslebt.

    Also ich meine wenn sie vor mir schon mal was mit Frauen gehabt hat kann mir das ja vollkommen egal sein. Ich weiß von mir das ich nicht das verlangen hab aber muß ja jeder für sich entscheiden.
    Aber das sie es in der Beziehung weiter ausleben will würde ich nicht akzeptieren!!!
     
  • Würstchen
    Verbringt hier viel Zeit
    576
    101
    0
    vergeben und glücklich
    29 November 2002
    #7
    SEHR schwierig :frown:. Ich glaube, ich käme nicht damit klar. Wenn sich meine Freundin auch an Mädchen orientiert, hätte ich immer das Gefühl, dass ich das Interesse nicht befriedigen könnte. Ich bin sehr eifersüchtig und würde auch jederzeit um meine Freundin kämpfen, aber wenn sie bi wäre, hätte ich so gesehen kaum Chancen gegen eine Frau und das täte mir sogar weh, denke ich.
     
  • Uwe
    Uwe
    Verbringt hier viel Zeit
    344
    101
    0
    Single
    29 November 2002
    #8
    Ich bin monogam (jetzt nennt mich konservativ). Wenn mein Partner das auch sein kann, dann ist mir prinzipiell egal, mit wem er zuvor geschlafen hat. Ich glaub nicht, dass ich noch einen anderen Partner dulden könnte auch wenns sexuell schon reizvoll erscheint.
     
  • toerroe
    toerroe (43)
    Verbringt hier viel Zeit
    354
    101
    0
    Verlobt
    29 November 2002
    #9
    Ich könnte nach einem Schock schon damit umgehen, solang die Patnerin mir auch treu bleibt. Das heißt monogam leben und kein weiteres Männlein wie Weiblein haben.
     
  • Rapunzel
    Rapunzel (35)
    Sehr bekannt hier
    5.737
    171
    0
    Verheiratet
    29 November 2002
    #10
    Nee, ich lgaub auch nicht, dass ich damit leben könnte, weil dann müsste ich ja angst haben, dass er mir mit nem typen fremd geht. :zwinker:

    Nee, nu im ernst, ich könnte damit wohl eher weniger leben, weil cih angst hätte, dass dadurch, dass er bi ist und er nichts mehr mit männern haben sollte :zwinker:, dass ihm was fehlen würde oder so.
    Hoffe, ihr wisst, wie ich's mein, also ich will das nicht. :smile:
     
  • Finja
    Finja (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    881
    101
    0
    nicht angegeben
    29 November 2002
    #11
    Wenn er seine Vorliebe nicht unbedingt ausleben will, während er mit MIR zusammen ist, spielt das für mich keine sonderlich große Rolle.
    Wie war das: "ein bisschen bi schadet nie!"

    Der anfängliche Überraschungseffekt wäre zwar bestimmt groß, aber nach einem Gespräch denke ich, sollte das geklärt sein.
     
  • 29 November 2002
    #12
    also mein Ex-freund war auch eine zeitlang mal bi..aber das hab ich erst ein bisschen später erfahren...da war seine Phase ja schon wieder vorbei...

    ich meine, er hat seine Phantasien nicht mit jem. anders ausgelebt, wahrscheinlich nur in Gedanken..ich weiß nichts näheres darüber...

    aber ich glaube, ich würde nicht wirklich damit klarkommen, wenn mein Freund auf einmal meinen würde, er sei bi..ja es gibt den Spruch "ein bisschen bi schadet nie! .. aber "nein danke" da würde ich mir denken "was bitte habe ich als Frau falsch gemacht"...

    liebe Grüße

    Sun
     
  • Finja
    Finja (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    881
    101
    0
    nicht angegeben
    29 November 2002
    #13
    @sunnybunny: nur, weil dein Freund bi ist, heißt das doch nicht, dass du als Frau was falsch gemacht hast...du kannst doch gar nichts für seine Vorlieben. Entweder man ist hetero, homo oder bi, unabhängig von der Umgebung. Oder glaubst du, dass jemand nur bi oder homosexuell wird, weil er vom anderen Geschlecht enttäuscht wurde?
     
  • succubi
    Gast
    0
    29 November 2002
    #14
    kann mich nur finja anschliessen. man is entweder hetero, homo oder bi... egal wie das umfeld is.
    sicher, man kann seine sexualität verdrängen bzw. nicht wahr haben wollen, aber im grunde seines herzens kann man sich net ewig dagegen wehren. :smile:

    und naja, ich würd mir sicher auch meine gedanken machen... nur wenn ich ihn schon so kennenlern, dann gewöhn ich mich ja automatisch ein. - was andres wäre es, wenn der partner während der beziehung "draufkommt" das er bi is... damit würd ich denk ich auch weniger gut zurecht kommen, weil ich mir denk: wenn ich jetzt entdecken würd, dass ich einen hang zu frauen hab, würd ich's gern ausprobieren und mal ausleben. und ich hätt dann wohl angst, dass mein partner das auch so sieht.
    aber mir is egal ob ein andres weiblein oder ein andres männlein - wenn ich mit jemandem zusammen bin, akzeptier ich keine/keinen zweiten neben mir. *g*
     
  • 30 November 2002
    #15
    nein, glaub ich nicht, aber wenn er während der Beziehung draufkommen würde, würde ich mir trotzdem so meine Gedanken machen....

    liebe Grüße

    Sun
     
  • Feather
    Gast
    0
    30 November 2002
    #16
    hm, wenn sich wirkclih erst während der beziehung herausstellt, dass mein freund auch auf männer steht wäre das für mich irgendwo ein ziemlicher vertrauensbruch... solche geständnisse gehören für mich schon vor anfang einer beziehung gesagt.

    aber allein deswegen würde ich wohl nicht schlußmachen.... nur die vorstellung: "mein freund mit einem mann im bett".... ich weiß nicht ob ich das einfach so verdauen könnte....
     
  • kaninchen
    Gast
    0
    30 November 2002
    #17
    Naja... Die Meinungen gehen hier wohl alle ziemlich auseinander :smile:
     
  • Dragon
    Gast
    0
    24 Dezember 2002
    #18
    Habe kein Problem damit im Gegenteil könnte ja interessant werden.
    Nachteil als junge müsste man nicht nur darauf aufpassen dass deine Freundinn nicht von anderen Jungs angemacht wird nein man muss auchnoch ein Auge auf die Mädchen im raum haben (puh dann hat man keins mehr für die Freundinn)
     
  • Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.778
    218
    253
    Single
    25 Dezember 2002
    #19
    ich denke ich hätte auch erst einen kleinen.. naja schock is nich das richtige wort..... ich wäre wohl baff?? nee auch nich.. naja irgendwas wäre ich wohl, aber sehe danngrundsätzlich auch kein problem

    @ kaninchen: ich find gar nich, dass die meinungen auseinander gehen.. jedenfalls nich, wenn man sich das ankreuz-ergebnis anguckt
     
  • didi
    Gast
    0
    29 Dezember 2002
    #20
    ne, ich könnt damit nicht leben mir vorzustellen, dass mein freund es mit nem kerl macht. nicht falsch verstehen, ahb nix gegen schwule!!!!
    aber bei meinem freund wärs dann schon n bissel zu komisch!

    wenn er dann nach hause kommt und mir den vorstellt: hier, dass ist mein freund...um gottes willen, neeeeeiiiiiiiinnnnnn :grin:

    didi :engel:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste