Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • xross
    Verbringt hier viel Zeit
    203
    101
    0
    vergeben und glücklich
    18 September 2005
    #61
    wenn es ihn wirklich gäbe, würd ich ihm eine hasspredigt halten, wie er z.B. so viele menschen in unglück stürzen kann, wie er so todbringend sein kann und wieso er so lächerliche gebote aufgestellt hat, die er selbst nicht einhält
     
  • Dillinja
    Dillinja (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.183
    123
    5
    nicht angegeben
    18 September 2005
    #62
    dann muss man umso fester treten
     
  • Zunge23
    Zunge23 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    416
    101
    0
    Single
    18 September 2005
    #63
    achso.. wenn gott ne frau ist... dann würd ich ihr rede- und shoppingverbot erteilen.. bis alles wieder im lot ist.. :grin:
     
  • sarkasmus
    Gast
    0
    18 September 2005
    #64
    **********
     
  • Grinsekater1968
    Chauvinist
    3.715
    0
    1
    nicht angegeben
    18 September 2005
    #65
    ich würd mit ihm / ihr darüber reden, das Modell "Eva" nochmal neu zu überdenken ... :link:
     
  • Unicorn1984
    Verbringt hier viel Zeit
    3.029
    121
    0
    Verheiratet
    18 September 2005
    #66
    Warum er nur so dumme politiker auf die Welt hat setzen lassen!

    nein jetzt mal im ernst, ich wüsste gar nicht was ich ihn fragen sollte!
     
  • Scheich Assis
    Verbringt hier viel Zeit
    974
    113
    51
    vergeben und glücklich
    18 September 2005
    #67
    Wenn Gott ne Frau ist: "Wie wärs mit ficken?"
    Wenn Gott ein Mann ist: "Aufn Bier?"


    Mal ehrlich, von einer einzigen Frage erwarte ich mir nicht viel. Auf die wichtigste Frage im Leben würde ich vielleicht gar keine ehrliche Antwort wollen, weil ich mir sicher bin, dass es über die menschliche Vorstellungskraft geht. Sie würde nur weitere, drängende Fragen aufstellen, ich würde keine Ruhe mehr finden und irgendwann würd ich durchdrehen.
    Deswegen bin ich ohne Antwort sehr viel unwissender und so auch glücklicher :smile:


    greetz, der Scheich
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    18 September 2005
    #68
    Oder frei nach Woody Allen, der die Queen angeblich fragte: "Und? Genießen Sie Ihre Macht?" :grin:
     
  • Traviata
    Gast
    0
    18 September 2005
    #69
    Bist du letztendlich nichts weiter als ein Produkt unserer Fantasie, geformt aus unseren Gedanken, um der Ungewissheit und der Rätsel des Lebens einen plausiblen Namen, Gestalt und eine Form zu geben?

    *schmunzel*

    Und wenn nicht...
    wie siehts mit Ferien aus?
     
  • Thomaxx
    Gast
    0
    19 September 2005
    #70
    Ob es ihm/ihr/es gut geht
     
  • DARCO1977
    DARCO1977 (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    20
    86
    0
    Single
    22 September 2005
    #71
    Fragen wie :
    Warum ist die Welt so schlecht ?
    Warum ist der Mensch böse ?
    Was ist der Tod ?
    Was ist der Sinn des Lebens ?
    Wie sieht die Zukunft aus ?
    usw...... halte ich für sehr unlogisch, da man mit etwas Intelligenz ganz schnell selber darauf kommt.

    Warum ist die Welt so schlecht ?
    Weil der Mensch sie so schlecht gemacht hat. Er ist für sein Handeln selbst verantwortlich, und wenn die Mehrheit nun mal der Meinung ist das sie einer DIN Norm Gesellschaft hinterherläuft und funktionieren muß wie ein Uhrwerk ist er selbst schuld. OK Angst vor einer Veränderung kann auch der Grund sein.

    Warum ist der Mensch böse ?
    Stimmt nicht, der Mensch wurde erst böse und hat Eigenschaften wie Hass, Neid, Egoismus entwickelt mit der Gründung der ersten größeren Siedlungen. Laut Chronik der Menschheitsgeschichte ca. ab 4000 v.Chr.
    Davor gab es laut Wissenschaftlicher Studie keine Kriege und andere negativen Erscheinungen. Im Neolitikum war der Mensch höchstwahrscheinlich friedlich. Erst das Geld und der Besitz hat den Menschen in der Evolution zu dem gemacht wie er heute ist.

    Was ist der Tod ?
    Definitiv eine neue Erfahrung, der man sich genau so stellen muß wie dem Leben. Der Tod ist nicht das Ende, sondern das Ende der Angst die man davor hat.

    Was ist der Sinn des Lebens ?
    Der Sinn des Lebens ist zu leben, wie der Sinn des Sterbens ist zu sterben. Möglichst viele Erfahrungen zusammeln um leben zu können.

    Wie sieht die Zukunft aus ?
    Ohne eine Veränderung des Gesamten kann man sich an 10 Fingern abzählen wie die Zukunft aussehen wird.
    Bestimmt nicht positiv wenn der Trend so weiter geht das Wirtschaftliche dinge über den Naturellen stehen.
    Aber man sollte auch nicht zuviel Distopie verbreiten, die Zukunft ist in ständiger Bewegung und nicht wie die Vergangenheit die man wie eine Maße hinterher schleppt.

    Gehen wir mal davon aus das es ein höheres Wesen gibt, dann würde ich eher fragen :
    Warum hat er den Mensch der als höchster Organismus in dem Naturkreis steht dennoch nicht vollkommen gemacht mit Eigenschaften die niedrigere Spezien besitzen ?
     
  • Schneggchen
    Meistens hier zu finden
    1.517
    133
    25
    vergeben und glücklich
    22 September 2005
    #72
    Was passiert nach dem Tod?
    Wie ist es im Himmel?
     
  • vonni89
    vonni89 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    176
    101
    0
    Verliebt
    22 September 2005
    #73
    Ich würde ihm in einem langen Gespräch versuchen klarzumachen, dass es ihn überhaupt nicht gibt :grin: :link:
     
  • Traviata
    Gast
    0
    22 September 2005
    #74
    zu dem wuerde ich noch hinzufuegen...
    was ist schon boese? und was ist schon gut?
    Gut und Boese ist doch reines Schwarz/Weiss denken...
    Dabei sollte man nicht vergessen wer die Begriffe wie Gut und Boese erfunden, zugeordnet und bestummen hat...
    ...naemlich der Mensch selbst.

    Die Natur...
    Nach unseren Massstaeben auch grausam.
    Fuer eine Maus mag die Katze boese erscheinen
    doch die Katze selbst moechte nur Ueberleben, ist sie deswegen schlecht?
    Auch Kanibalismus oder Mord untereinander ist in der Tierwelt nicht unueblich

    hmm, dieses Stadium hat der Mensch zwar schon laenger nicht mehr...
    Er hat es nicht mehr noetig ums ueberleben zu kaempfen...
    zumindest was fassbare Gegner betrifft...
    Stattdessen lebt er halt vor sich hin...

    ...und damits ihm nicht langweilig wird, verbringt er die Zeit damit sich selbst zu vernichten (aus schierer Bloedheit obwohl er es eigentlich besser wissen sollte... die Intelligentsbestie Mensch...)

    so oder so alles findet mal sein Ende

    also macht Party Leuts!

    Frage an Gott:
    "Wieviel macht das?"
     
  • DARCO1977
    DARCO1977 (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    20
    86
    0
    Single
    22 September 2005
    #75
    @Traviata
    Ohh, sehr schön, ich sehe du gehörst zu der Sorte Mensch die nicht nur bis zur nächsten Ecke denken, sondern etwas tiefgründiger die Thematiken durchleuchten. Respekt. Findet man heut zu tage eher selten.

    Natürlich gebe ich dir da die volle Zustimmung das die Empfindungen wie gut und böse erst vom Menschen selbst festgelegt wurden. Ich wollte es nur nicht extra erwähnen.
    Die Mehrheit der Menschen besitzt nun mal leider nicht die erforderliche Intelligenz um zu unterscheiden welches Verhalten gegenüber der Natur und deren Artgenossen menschlich ist. Die Evolution hat dazu geführt das durch Technisierung und wachsenden Fortschritt, wie die nicht Förderung des Geistes eine Gesellschaft zu schaffen, die nicht mehr die Wahrheit erkennt. Vielleicht erkennen sie sie aber haben sich an den Zustand der DIN Norm Gesellschaft gewöhnt und angepasst.

    Aus diesem Grunde sprichst du mir aus der Seele, Leute... Dann machen wir eben PARTY !!!
    Die Endzeitstimmung ist schon im Gange *g*
     
  • Thomaxx
    Gast
    0
    23 September 2005
    #76
    vllt., weil er uns der Krieg fehlt...besonders uns deutschen.......also liebe Bayern, Vorsicht! :grin:
     
  • lillakuh
    lillakuh (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.555
    121
    0
    Single
    23 September 2005
    #77
    ich würd ihn wohl fragen, was ihm einfällt der welt religion und kein wissen zu geben
    willst du damit sagen, daß ihr scheißpreißn scho wieder vor habts uns zu unterjochen?
     
  • Locarnus
    Locarnus (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    25
    86
    0
    Single
    23 September 2005
    #78
    Ist dir nicht ziemlich langweilig?
     
  • Schlumpf Hefti
    Benutzer gesperrt
    667
    0
    0
    nicht angegeben
    23 September 2005
    #79
    Ja :bier:
     
  • lillakuh
    lillakuh (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.555
    121
    0
    Single
    23 September 2005
    #80
    als ob 1866 und 1949 ned genug gwesen wärn...

    wird zeit, daß ihr mal eins aufn deckl kriegt!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten