Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    25 August 2007
    #1

    Wenn euer Freund auch nach eurem Orgasmus immer noch nicht ejakuliert

    Häufig ist es ja so, dass Jungs ejakulieren bevor sein Mädel Orgasmus kriegt. Aber was würdet ihr tun, wenn ihr nach einer halben Stunde Sex oder so einen richtigen Orgasmus kriegt und euer Freund (obwohl er schon seit einer halben Stunde einen steifen hat) in eurer Scheide immer noch nicht ejakulieren will? Gebt ihr ihm ein Zeichen oder soll das nicht euer Problem sein?
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    25 August 2007
    #2
    Bei uns ist es grundsätzlich so, dass ich vor ihm komme. Aber ein Zeichen musste ich ihm noch nie geben... dass ich gekommen bin, merkt er auch so :link:
     
  • User 71335
    User 71335 (50)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    9.278
    398
    4.536
    Verliebt
    25 August 2007
    #3
    Wieso sollte ich ihm ein Zeichen geben, er wird es wohl kaum überhören/übersehen, dass ich bereits gekommen bin:grin: , vielleicht hat er ja auch so Spaß dran oder wartet bis ich nochmal und nochmal komme.:zwinker:
    Stundenlang muss es aber nicht sein, ist nicht mein Ding, da würd ich längst für etwas Abwechslung und für seine Erleichterung sorgen.:zwinker:

    Ich kenn das aber auch gar nicht anders, als das ich vor ihm komme.:ratlos: :grin:
     
  • Tamara2303
    Tamara2303 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    305
    101
    1
    Single
    25 August 2007
    #4
    gegenfrage: was ist denn daran so ungewöhnlich oder gar schlimm wenn er nach mir oder vielleicht auch mal überhaupt nicht kommt?
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    25 August 2007
    #5
    er ist schon durchaus mal nicht gekommen und ich komme nie beim gv. völlig egal. so orgasmusfixiert sind wir nicht.
     
  • Itzibitzi
    Verbringt hier viel Zeit
    339
    103
    1
    nicht angegeben
    26 August 2007
    #6
    Er bekommt das schon mit, wenn ich komme :zwinker:
    Meistens hält er sich danach nicht mehr zurück und kommt auch gleich, oder er passt es ganz geschickt ab und wir kommen zusammen. :schuechte :schuechte
     
  • haeschen007
    Verbringt hier viel Zeit
    1.409
    121
    0
    vergeben und glücklich
    28 August 2007
    #7
    Dann machen wir weiter bis auch er kommt.
    Meistens bin es sowieso ich, die zuerst kommt.

    Ab und zu kommt er aber auch mal gar nicht, ist aber auch nicht so schlimm. Weder für mich noch für ihn.
     
  • regen_bogen
    Verbringt hier viel Zeit
    971
    103
    1
    vergeben und glücklich
    30 August 2007
    #8
    Dito.
    So ists bei uns auch!
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    7 September 2007
    #9
    Manchmal würde ich es vllt. sogar gar nicht merken, aber da hilft bestimmt Ein Brüstefick und dann hat sich die Sache.
     
  • Hotangel
    Verbringt hier viel Zeit
    244
    101
    0
    nicht angegeben
    8 September 2007
    #10
    Naja,machen wir weiter bis er auch kommt und somit seine Spass hatte. Dürfte ja nich sooo das Problem sein.
     
  • hummelchen0209
    Verbringt hier viel Zeit
    91
    91
    0
    Verheiratet
    9 September 2007
    #11
    Das könnte ja fast von mir sein :zwinker:
    Obwohl es mich manchmal schon "nervt" das wir seltenst zusammen kommen, beim GV eigentlich nie.
     
  • Yeti77
    Yeti77 (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    160
    101
    0
    Verheiratet
    9 September 2007
    #12
    Ich warte immer bis die Partnerin gekommen ist. Leider kommt die jetzige nur mit lecken und fingern...
     
  • User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.697
    398
    2.149
    vergeben und glücklich
    18 September 2007
    #13
    Ja.

    vielleicht will er ja, kann aber nicht?
    Ich täte nichts. Wenn ich irgendwann nicht mehr könnte, würde ich ihm sagen, dass er seinen Penis rausziehen soll, dann würd ich das - wenn er will - mit der Hand zu Ende bringen. Kam bei meinem früheren Freund durchaus vor, er konnte lange nicht mal eben beim Koitus kommen. Verzögerte Ejakulation ist nur weniger bekannt als Ejaculatio praecox.

    Ein Zeichen? Inwiefern? Er bekommt eh mit, wenn ich komme. Das ist eher weniger beim Koitus als anderweitig der Fall. Und er kann kommen, wann er will bzw. kann, dazu muss ich ihm kein Zeichen geben. Obs ein Problem ist...? Nicht unbedingt. Spaß haben wir eh beide beim Sex, ob mit oder ohne Orgasmus.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste