Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
?

Wenn euer Partner eine Woche krank im Bett liegt, wie stillt ihr eure Libido?

  1. bin w: Er hat noch nie das Bett hüten müssen seitdem ich mit ihm zusammen bin.

    5 Stimme(n)
    22,7%
  2. bin w: Wenn er krank ist, vergeht mir jegliche sexuelle Lust.

    5 Stimme(n)
    22,7%
  3. bin w: Ich befriedige mich selbst, während ich neben ihm liege:p

    1 Stimme(n)
    4,5%
  4. bin w: Ich befriedige mich selbst, aber heimlich.

    1 Stimme(n)
    4,5%
  5. bin w: Ich frage ihn, ob er nicht doch mit mir Sex haben will :anbeten:

    2 Stimme(n)
    9,1%
  6. bin m: Sie hat noch nie das Bett hüten müssen seitdem ich mit ihr zusammen bin.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  7. bin m: Wenn sie krank ist, vergeht mir jegliche sexuelle Lust.

    2 Stimme(n)
    9,1%
  8. bin m: Ich befriedige mich selbst, während ich neben ihr liege :p

    1 Stimme(n)
    4,5%
  9. bin m: Ich befriedige mich selbst, aber heimlich.

    2 Stimme(n)
    9,1%
  10. bin m; Ich frage sie, ob sie nicht doch mit mir Sex haben will :anbeten:

    3 Stimme(n)
    13,6%
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    12 September 2008
    #1

    Wenn euer Partner eine Woche krank im Bett liegt, wie stillt ihr eure Libido?

    Wenn euer Partner krank wird und eine Woche lang das Bett hüten muss :frown: und folglich keinen Sex haben kann, wie stillt ihr eure Libido? Wartet ihr einfach bis er wieder gesund wird oder befriedigt ihr euch selbst?
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.391
    898
    9.210
    Verliebt
    12 September 2008
    #2
    Kam letztes Jahr bei uns vor und ich hatte während der Zeit keinerlei Lust auf Sex.
    Erstens hab ich im Weihnachtsgeschäft gearbeitet und war deswegen schon jeden Abend total k.o. und dann hab ich wegen ihm und seiner Krankheit nachts auch noch kaum geschlafen... für Sex oder SB war da einfach null Kraft da.
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    12 September 2008
    #3
    Ein bissel onanieren finde ich OK, solange das sehr unauffällig bleibt.
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    13 September 2008
    #4
    Ich halte eine Woche ohne SB und Sex aus. :smile:
     
  • User 71335
    User 71335 (50)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    9.322
    398
    4.562
    Verliebt
    13 September 2008
    #5
    Für eine Woche ohne Sex bedarf es bei meinem Mann keinerlei Krankheit, das ist durchaus auch so möglich.:grin:

    Ich gehe damit um, wie ich immer damit umgehe, ich befriedige mich selber, aber meist so, dass er davon nicht belästigt wird, also nach dem Einschlafen oder wenn er im Bad ist oder in einem anderen Zimmer.
    Verzichten würde ich sicher nicht nur weil er krank ist, warum auch.
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    13 September 2008
    #6
    Joup, ich auch.

    Ich bin eh fernbeziehungserprobt. ;-)
     
  • capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.824
    298
    1.142
    Verheiratet
    13 September 2008
    #7
    Warten bis er wieder gesund ist. :herz:
     
  • User 49007
    User 49007 (31)
    Sehr bekannt hier
    2.993
    168
    299
    Verheiratet
    13 September 2008
    #8
    Wenn er krank ist hab ich keine lust auf Sex oder SB, und anders rum auch nicht
     
  • User 67627
    User 67627 (48)
    Sehr bekannt hier
    3.265
    168
    466
    vergeben und glücklich
    13 September 2008
    #9
    Also wenn er mit verschnupfter Nase und gläsrigen Augen im Bett liegen würde, würde ich wohl keinen Gedanken an Sex verschwenden :zwinker:

    Im Gegenteil, ich hätte genug damit zu tun, mich über diese ständige Rumjammerei zu ärgern. :tongue:
     
  • gyurimo
    gyurimo (48)
    Verbringt hier viel Zeit
    668
    101
    0
    vergeben und glücklich
    13 September 2008
    #10


    du hast genau den punkt getroffen....klasse, genau so gehts mir auch:zwinker:
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    13 September 2008
    #11
    sb und sex sind sowieso sachen, die in meinem leben nicht viel platz haben momentan. da stirbt man nicht gleich und die schamlippen platzen auch nicht.
     
  • User 15352
    Beiträge füllen Bücher
    4.132
    248
    1.739
    Verheiratet
    13 September 2008
    #12
    Ist bisher zwar noch nicht vorgekommen, aber wenn, würde ich sicher keine Gedanken an sexuelle Gelüste verschwenden, sondern vielmehr daran, ihn wieder gesund zu pflegen :schuechte ...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste