Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
?

Wenn euer Partner vorschlägt in den Swingerclub zu gehen

  1. O ja :jaa: Ich hätte auch richtig Lust darauf.

    10 Stimme(n)
    23,8%
  2. Ich hätte das selber nicht vorgeschlagen, aber wenn er will würde ich schon mitgehen.

    3 Stimme(n)
    7,1%
  3. Ich weiß nicht. Einerseits würde mich das reizen, andererseits hätte ich auch Bedenken.

    13 Stimme(n)
    31,0%
  4. :hmm: Ich hätte keine Lust drauf. Er soll alleine hingehen, wenn er unbedingt will.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  5. :kopfschue Das kommt doch für uns niemals in Frage. Ich erlaube ihm das nicht.

    16 Stimme(n)
    38,1%
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    6 Januar 2008
    #1

    Wenn euer Partner vorschlägt in den Swingerclub zu gehen, würdet ihr mitgehen?

    Wenn euer Partner eines Tages vorschlagen würde mit euch zusammen in den Swingerclub zu gehen um gemischten Sex mit anderen Pärchen zu haben, würdet ihr mitgehen? Oder ihn alleine gehen lassen? Oder ihn daran hindern, dass er übergeht hingeht?

    Schreibt bitte nicht, euer Partner würde sowas nie vorschlagen. Das ist wieder mal eine hypothetische Frage.
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    6 Januar 2008
    #2
    Ich würde sicher nicht mitgehen.
    Wenn er allein hinwill, soll er das tun, aber dann ist er mich los. Das dürfte ihm aber auch klar sein.
     
  • Fördefeger
    Verbringt hier viel Zeit
    324
    101
    0
    nicht angegeben
    6 Januar 2008
    #3
    Denke, dass eher nicht...
     
  • girl1991
    girl1991 (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    438
    101
    0
    vergeben und glücklich
    6 Januar 2008
    #4
    Ich würde mit Sicherheit nicht mitgehen und ich würde auch nicht wollen, dass er ohne mich hingeht von daher würde ich es ihm nicht wirklich verbieten aber er wüsste, dass er dann ein Problem mit mir hätte :tongue:
     
  • luke.duke
    Benutzer gesperrt
    2.324
    0
    12
    nicht angegeben
    6 Januar 2008
    #5
    das kommt ganz auf die beziehung an, die man führt. aber gewisse bedenken hab ich bei swingerclubs sowieso. ich stell mir das irgendwie immer mit unattraktiven, alten leuten vor! :ratlos:
    wenn ich wüsste, es gebe was ganz ungezwungenes mit jungen, attraktiven menschen, die zusammen feiern und spaß haben, dann evtl.
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    6 Januar 2008
    #6
    :eek: Ich dachte, die Alten sind konservativer. Wieder mal was neues gelernt.
     
  • klatschmohn
    Meistens hier zu finden
    1.588
    133
    75
    Single
    6 Januar 2008
    #7
    Ich fände den Gedanken schon spannend. Aber ob ich letzendlich mitgehen würde? Ich weiß nicht :ratlos:

    ich würde aber auch nicht wollen, dass er alleine hin geht und ich denke er würde das akzeptieren. Wenn es um das Ausleben unserer sexuellen Phantasien geht dann steht für mich an erster Stelle, dass wir beide daran beteiligt sind.

    Ansonsten ist es für mich definitiv fremd gehen.
     
  • User 22419
    Sehr bekannt hier
    4.622
    168
    421
    nicht angegeben
    6 Januar 2008
    #8
    Der Vorschlag kam sogar von mir, nachdem er mir ein bisschen zu ausführlich und mit unverhohlener Begeisterung in der Stimme die Swingerclub-Szene aus "Elementarteilchen" geschildert hatte.

    Hat aber danach noch über ein Jahr gedauert, bis wir es tatsächlich ausprobiert hatten :smile:
     
  • stega
    stega (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    252
    103
    8
    Single
    6 Januar 2008
    #9
    sie hat mich mal gefragt, wie ich dazu stehen würde. aber umsetzen wollen wir es wohl nicht - auch schon deswegen nicht, weil die eintritte so teuer sind :smile: und wg eifersuchtsgefahr und so.
     
  • User 76373
    Meistens hier zu finden
    999
    133
    73
    in einer Beziehung
    6 Januar 2008
    #10
    Jawohl:jaa:
     
  • User 22419
    Sehr bekannt hier
    4.622
    168
    421
    nicht angegeben
    6 Januar 2008
    #11
    Off-Topic:
    Als Pärchen zahlt man meist zwischen 20 und 50 Euro - inklusive alkoholischer und nicht-alkoholischer Getränke und Buffet. Das ist auch nicht teurer als ein Kinoabend mit anschließendem Kneipenbesuch oder ein Abend in der Disco.
     
  • luke.duke
    Benutzer gesperrt
    2.324
    0
    12
    nicht angegeben
    6 Januar 2008
    #12
    Off-Topic:
    ja, stimmt. das hab ich mir auch schonmal überlegt. hingehen, glotzen, lachen, einen ansaufen und dann nach hause und spaß haben! :grin:
     
  • User 22419
    Sehr bekannt hier
    4.622
    168
    421
    nicht angegeben
    6 Januar 2008
    #13
    Off-Topic:
    :-D So haben wir das auch gemacht. Wir sind ohne große Erwartungen hin und haben uns gesagt, wenns blöd ist, schlagen wir uns den Ranzen voll und rollen nach Hause.
     
  • User 67771
    Sehr bekannt hier
    1.927
    198
    651
    vergeben und glücklich
    6 Januar 2008
    #14
    Das unterschreibe ich mal so.
     
  • luke.duke
    Benutzer gesperrt
    2.324
    0
    12
    nicht angegeben
    6 Januar 2008
    #15
    *lach* und es war blöd? erzähl doch mal!
     
  • User 22419
    Sehr bekannt hier
    4.622
    168
    421
    nicht angegeben
    6 Januar 2008
    #16
    Off-Topic:
    Nein, es war nicht blöd. Es war toll.
    Allerdings bin ich doch noch etwas zu unentspannt gewesen als dass ich das alles richtig genießen könnte.
    Wir haben vor allem nur geguckt, gesoffen und uns mit uns selbst amüsiert. Mir ist es anfangs schwer gefallen, laut und deutlich nein zu sagen, wenn einer kam und anfing mich zu streicheln. Aber im Laufe des Abends wurde ich da sicherer, auch weil ich gemerkt habe, dass ich wirklich noch nicht soweit bin. Ich kann mir definitiv (noch?) nicht vorstellen, mit einem völlig Fremden Sex zu haben, ich will niemanden küssen, den ich nicht liebe (das noch mehr als Sex!) und es graust mir davor, einen fremden Schwanz in den Mund zu nehmen, fremde Finger zwischen den Beinen waren mir auch unangenehm.
    Die Atmospäre war aber super locker, Essen war gut, Duschen sauber. Ich bereus nicht, mal dort gewesen zu sein.
     
  • capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.824
    298
    1.140
    Verheiratet
    6 Januar 2008
    #17
    :jaa: Das sehe ich genauso.
     
  • luke.duke
    Benutzer gesperrt
    2.324
    0
    12
    nicht angegeben
    6 Januar 2008
    #18
    Off-Topic:
    aha, wirklich interessant. und die entscheidende frage: würdest du nochmal hin? oder war das okay und einmalig?
    sag, fassen die an, bevor sie fragen? oder hast du es nur einfach mal probiert?
     
  • glashaus
    Gast
    0
    6 Januar 2008
    #19
    Ich würde es mir zumindest mal ansehen. Alles kann, nix muss :zwinker:
     
  • User 22419
    Sehr bekannt hier
    4.622
    168
    421
    nicht angegeben
    6 Januar 2008
    #20
    Off-Topic:
    "Streicheln", also zartes Anfassen an Schulter, Rüchen, Po etc (also eher unverfänglichen Körperteilen) gilt als erste vorsichtige Kontakaufnahme. Solange man nichts dagegen sagt oder wegzieht, geht das weiter. Manche fragen aber auch, ob sie mitmachen dürfen.
    Ich möchte nochmal hin, mein Freund auch. Aber wann und ob im selben Laden oder woanders, das wissen wir noch nicht.
    Es war wirklich toll, soll aber was besonderes bleiben und nichts, was ab jetzt jede Woche auf dem Plan steht :-D
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste