Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
?

Wenn eure Kinder vor euren Augen onanieren würden

  1. Ich tue so als würde ich das nicht bemerken bzw. darauf nicht eingehen.

    10 Stimme(n)
    31,3%
  2. :schuettel: Ich sage "Na, na, na, sowas tut man nicht! Finger weg!"

    2 Stimme(n)
    6,3%
  3. Ich sage ihnen, dass man das nur machen darf, wenn man älter ist.

    3 Stimme(n)
    9,4%
  4. Ich "kläre sie auf", dass Onanieren eine Sünde sei.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  5. :jaa: "Das machen Papa und Mama auch manchmal."

    9 Stimme(n)
    28,1%
  6. :eek: So klein und schon onanieren sie? Von wem haben sie das wohl gelernt?

    6 Stimme(n)
    18,8%
  7. Ich gebe halbherzige Antworten ohne sie dazu zu ermutigen oder es zu verbieten.

    2 Stimme(n)
    6,3%
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    2 Januar 2008
    #1

    Wenn eure Kinder vor euren Augen onanieren würden

    Es heißt ja, dass schon Kleinkinder von selbst lernen, dass Genitalien reiben geil machen kann :drool: . Wen eure kleinen Kinder vor euren Augen onanieren würden oder diese Szene euch zeigen würden "Papa/Mama, guck mal. Warum ist es denn so lustig wenn man hier reibt?", wie würdet ihr reagieren? :ratlos:
     
  • Andy010
    Verbringt hier viel Zeit
    325
    101
    0
    nicht angegeben
    2 Januar 2008
    #2
    Off-Topic:
    Arme Theresa, was muß dir im Leben schon alles passiert sein! :ratlos: :geknickt: :tongue:
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    2 Januar 2008
    #3
    Off-Topic:
    Hää? Wie meinst du das? Checke ich irgendwie nicht.:cry:
     
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.596
    248
    723
    vergeben und glücklich
    2 Januar 2008
    #4
    ich weiß nicht, aber ich würde definitiv anders reagieren als meine eltern.ich war 7, wusste garnicht was ich mache und wurde dermaßen zusammengeschissen, dass ichs mich ewig nicht mehr getraut hab....*pff*
    ich denk ich würd meinen kinder erklären was sie da machen und sie bitten dass nur in ihrem eigenen zimmer zu machen, weil das ja andere nichts angeht.
     
  • Aurinia
    Aurinia (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.190
    123
    2
    Single
    2 Januar 2008
    #5
    Hm, ich weiss gar nicht wie ich da reagieren würde.
    Auf keinen Fall würde ich sie schimpfen oder sagen dass es eine Sünde ist.
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    2 Januar 2008
    #6
    Ich würde nicht reagieren, wenn sie im angezogenen Zustand unten fummeln. Aber wenn sie vor den Augen anderer (auch Familienmitglieder) sich entblößen und onanieren, würde ich sofort sagen, zieh dich wieder an, du wirst dich erkälten, oder man läuft nicht nackt herum, oder sowas.
     
  • User 71335
    User 71335 (50)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    9.278
    398
    4.536
    Verliebt
    2 Januar 2008
    #7
    Mein kleiner Sohn onaniert seit er 19 Monate alt ist mein Großer etwa seit er 5 Jahre ist.
    Das ist auch völlig normal und gut für Jungs, sagt die Sexualpädagogin:grin: , schlimmer wäre es, wenn sie es nicht tun würden.:grin: :zwinker:
    Sie wissen natürlich nicht was sie da tun, nur das es ihnen Spaß macht und das es beim Einschlafen hilft.:smile:
    Und das ist das wichtigste.

    Wir haben das alle so akzeptiert, die Eltern, die Großeltern die Erzieher im Kindergarten usw., keiner hat geschimpft oder Unsinn erzählt sondern sie einfach machen lassen.

    Ab dem Moment wo sie zwei oder drei waren, habe ich aber deutlich gesagt, dass sie das nicht in unserem Bett tun, sollen nicht in der Öffentlichkeit und schon gar nicht auf Papa oder mir.:schuechte

    Begründet habe ich es das es ihre ganz eigene Sache zum Wohlfühlen ist und das dies andere (fremde) Leute nicht sehen wollen und sollen.:zwinker:
    Wurde sofort und ohne Rückfragen akzeptiert.
    Kinder machen sich schlichtweg keine Gedanken darüber.:zwinker:

    Von wem sie das haben, ist mir übrigens völlig klar.:engel: :grin:
     
  • Verwirrter'85
    Verbringt hier viel Zeit
    332
    103
    4
    in einer Beziehung
    3 Januar 2008
    #8
    Off-Topic:
    :grin: :grin:
     
  • User 44981
    User 44981 (30)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.352
    348
    2.227
    Single
    3 Januar 2008
    #9
    Ich würde es ihnen mit Sicherheit nicht verbieten.
    Allerdings würde ich sie bitten, das in ihrem Zimmer zu tun und nicht in der Öffentlichkeit, bzw. vor anderen Leuten.
     
  • User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.657
    248
    780
    nicht angegeben
    3 Januar 2008
    #10
    Damit wär ihnen wenig geholfen.
    Und auch, wenn sie "im angezogenen Zustand unten fummeln" würde ich was sagen.
    Und zwar, dass sich das schön anfühlt, und was sehr persönliches ist, und das man es deswegen nur tut, wenn man allein ist.
     
  • Antonella
    Antonella (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    128
    101
    0
    Single
    3 Januar 2008
    #11
    So würde ich das auch machen, ich hab zuerst geklickt und dann das Posting gelesen :schuechte , also mein Klick bei der ersten Klickmöglichkeit bezöge sich darauf wenn ich das zufällig sehen würde, ohne dass sie mir das zeigen..Wenn sie mich direkt drauf ansprechen; so wie darkbluesmile geschrieben hat...

    Off-Topic:
    Ich finde diese Theresamaus-umfrage übrigens wieder mal eine Gute..kann ich jetzt auch nicht verstehen dass sich wieder über sie lustig gemacht wird :ratlos:
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    3 Januar 2008
    #12
    :jaa: :bier:
     
  • User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.657
    248
    780
    nicht angegeben
    3 Januar 2008
    #13
    Die Frage find ich auch mal relativ normal. Aber diese Antwortemöglichkeiten dann wieder, da kann man echt nur die Augen verdrehen.
     
  • vanillaDeluxe
    Verbringt hier viel Zeit
    64
    91
    0
    nicht angegeben
    3 Januar 2008
    #14
    Ich verstehe nicht ganz was denn deiner Meinung nach an den Antwortmöglichkeiten so schlimm ist?!:ratlos:
     
  • User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.657
    248
    780
    nicht angegeben
    3 Januar 2008
    #15
    Da fehlt eine ganze Menge an Möglichkeiten.
     
  • vanillaDeluxe
    Verbringt hier viel Zeit
    64
    91
    0
    nicht angegeben
    3 Januar 2008
    #16
    Naja, sie kann ja schlecht jede Meinung als Antwortmöglichkeit angeben. Und falls man eine ganz andere Meinung hat, kann man das ja auch posten.:smile:
     
  • simon1986
    simon1986 (32)
    Benutzer gesperrt
    6.914
    398
    2.200
    Verheiratet
    3 Januar 2008
    #17
    Ich denke, du hast an sich recht. Aber ganz befriedigend ist es auch nicht. Vieles, was wir gerne tun, können wir auch in der Öffentlichkeit tun.
    Wenn meine Schwester Musik hört, kann ich in der Nähe gleichzeitig inchts Anderes tun. Aber wenn ich vor der Glotze mit dem Penis spiele, müsste sie das eigentlich wenig stören. Aber trotzdem gehört es sich nicht.

    Man müsste den kindern irgendwie erklären, dass man die gefühle anderer Menschen verletzen könnte, oder (sehr ernsthaftes Thema!) sie aufreizen und zu sexuellen Übergriffen verleiten.
     
  • User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.657
    248
    780
    nicht angegeben
    5 Januar 2008
    #18
    Deshalb habe ich ja geschrieben "... dass sich das schön anfühlt, und was sehr persönliches ist, und das man es deswegen nur tut, wenn man allein ist."

    Ich denke, damit macht man Kindern zu viel Angst.
    Es reicht völlig, wenn sie wissen, dass sie es nur allein tun sollen, die Gründe sind da weniger wichtig.
     
  • simon1986
    simon1986 (32)
    Benutzer gesperrt
    6.914
    398
    2.200
    Verheiratet
    5 Januar 2008
    #19
    Sicher, aber das hängt dann doch auch vom Alter ab.

    Ich kenne viele Kinder, und die meisten von ihnen fragen "warum", da möchte ich sie nicht mit "darum" ab speisen.
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    5 Januar 2008
    #20
    Vielleicht sollte man ihnen auch beibringen, dass es schmutzig ist, mit onanierten Fingern Dinge anzufassen.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste