Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    6 Februar 2008
    #1

    Wenn ihr erfahrt, Freund eurer besten Freundin ist fremdgegangen und sie weiß nix

    Wenn ihr aus Zufall erfahren solltet, dass der Freund eurer besten Freundin fremdgegangen ist und eure Freundin davon noch nichts weiß :eek: , würdet ihr das eurer Freundin unbedingt erzählen oder es lieber verschweigen um nicht schlafende Hunde zu wecken?
     
  • User 71335
    User 71335 (50)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    9.322
    398
    4.562
    Verliebt
    6 Februar 2008
    #2
    Den Fall hatte ich schonmal, ihr habe ich nichts gesagt, auch wen es schwerfiel, aber ihn habe ich mir vorgeknöpft, zumal ich ihn schon vorher gewarnt hatte.:zwinker:

    Grundsätzlich hat man sich da aber nicht einzumischen, sondern man sollte dem Fremdgeher die Chance lassen das selbst zu klären.:zwinker: Ab und an muss man sie halt daran erinnern.
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    6 Februar 2008
    #3
    Bei einer Freundin weiß ich, dass sie darauf besteht, dass man ihr so was zuträgt (auch wenn man über sie lästert etc), also würde ich es ihr sagen, sie würde e smir nämlich nie verzeihen, wenn sie erführe, dass ich es verheimlicht habe.

    Bei denen, bei denen ich es nicht genau weiß, würde ich mich wohl an den Fremdgänger wenden und ihm raten, selber für klar Schiff zu sorgen und meine (und seine) Freundin nicht länger zu verarschen.
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    6 Februar 2008
    #4
    Ich würde es sagen "Hör mal, ich hab neulich was merkwürdiges gehört..." so in der Art.
     
  • User 81102
    Meistens hier zu finden
    1.054
    148
    203
    vergeben und glücklich
    10 Februar 2008
    #5
    wenn es meine beste Freundin wäre, würde ich es ihr garantiert sagen UND dazu noch mit ihrem Freund reden und ihm die Pistole auf die Brust setzen, dass ich es ihr sagen werde und das er sich schonmal überlegen kann, wie er das gutzumachen gedenkt.

    Bei sowas kann und will ich nicht den Mund halten. Ansonsten würde ich mich auch vollkommen da raushalten, aber ihr sagen würde ich es. Und zwar nüchtern und faktisch, wie ich es mitbekommen habe.
    Alles weitere bliebe den beiden überlassen.

    Etwas anderes ist es, wenn ich weiß, dass der Freund es ihr noch gestehen will. Vermutlich würde ihc sie aber dann auch noch darauf vorbereiten.

    Und um es zu betonen: es ginge mir nicht darum, zu fordern, dass die Beziehung beendet werden muss. Es geht mir in diesem Fall nur um das sachliche Schildern der Dinge, die Fairness, dass ich so etwas auch hören wollen würde. Wie weiter vorzugehen ist, ist ja nicht mein Ding dann.
     
  • ~Miako~
    ~Miako~ (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    359
    101
    0
    in einer Beziehung
    10 Februar 2008
    #6
    X Ich würde es ihr sagen, denn als ihre Freundin kann ich das doch nicht verschweigen.


    Weil ich den A**** sicher nicht davon kommen lassen würde. Und wenn es eine Frau wär das gleiche
     
  • capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.824
    298
    1.142
    Verheiratet
    11 Februar 2008
    #7
    Habe keine beste Freundin, von daher ist das schon mal überflüssig.

    Wenn ich eine hätte die ein guter Mensch ist, und immer treu war würde ich es ihr sagen, ist sie allerdings selber ne Schlampe die alles f.... würde ichs ihr nicht sagen.
     
  • Lilii
    Verbringt hier viel Zeit
    116
    101
    0
    Verliebt
    14 Februar 2008
    #8
    Ich würde wohl zuerst mit ihm reden. Kann ja sein, dass er das noch selber klären will. Ansonsten kann es evtl. sein, dass ich ihm irgendwann ein Ultimatum setze und es ihr sage, wenn er es nicht tut. Aber das würde ich wahrscheinlich wirklich nur bei sehr engen Freunden machen.
    Eins ist klar, IHM würde ich die Hölle heiß machen.
     
  • Arashi
    Arashi (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    352
    101
    0
    vergeben und glücklich
    15 Februar 2008
    #9
    ich würde mir erstmal ihren "Freund" schnappen, ihn zur Rede stellen und ihm dann die möglichkeit geben, das selbst zu klären. tut er das nicht, würde ich mit ihr reden. im übrigen nicht nur mit meiner besten freundin, sondern allen freundinnen, die mir am herzen liegen
     
  • Jolle
    Jolle (31)
    Meistens hier zu finden
    2.940
    133
    59
    vergeben und glücklich
    15 Februar 2008
    #10
    Je nachdem, was ich für ne Beziehung zu ihrem Freund habe.

    Wenn ihr Freund auch ein guter Freund von mir ist, dann würde ich erst mit ihm sprechen und ihm sagen, dass er es ihr sagen soll, da ich das ansonsten machen werde.
    Wenn ich mit ihrem Freund nicht wirklich befreundet bin, dann würde ich sie mir umgehend schnappen und es ihr sagen. Alles andere würde ich falsch finden.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste