Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    8 März 2008
    #1

    Wenn ihr in eurer Zeitung eine Mohammed-Karikatur finden solltet

    In Dänemark haben ja Zeitungen eine Mohammed-Karikatur veröffentlicht. Was als Folge passierte ist ja weltbekannt :ratlos:
    Wenn ihr eines Tages in eurer Zeitung auf Seite 2 eine Mohammed-Karikatur finden solltet, wie würdet ihr reagieren?
     
  • Neonlight
    Verbringt hier viel Zeit
    447
    101
    0
    nicht angegeben
    8 März 2008
    #2
    Ich finde, die haben Stil.

    Hab mal ein paar im Web gefunden und musste echt drüber lachen.
    Das ist Meinungsfreiheit und wenn die Typen damit nicht klarkommen haben wir alle nichts dafür. Die sollten mal Aufwachen und die Zeitmaschine 200 Jahre nach vorne Schalten. Wo leben wir denn?

    Ich hab auch schon Karrikaturen von ihnen gesehen über "unsere" Religion, hat da einer was gesagt? Machten wir Anschläge, Kreuzzüge daraufhin? Haben wir ein riesiges Chaos ausgelöst? Wegen ner läppischen Zeichnung?

    Glaub nicht.

    Sorry wenn ich das jetzt so direkt sage, aber ich finde schon nur dieser Thread hier ist das Thema garnicht wert!
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    8 März 2008
    #3
    Dass ich so viele sinnfreie Threads eröffne ist ja hinreichend bekannt. Darüber braucht man sich auch nicht aufregen :tongue:
     
  • Neonlight
    Verbringt hier viel Zeit
    447
    101
    0
    nicht angegeben
    8 März 2008
    #4
    So kann mans auch ausdrücken :tongue:
     
  • Verwirrter'85
    Verbringt hier viel Zeit
    332
    103
    4
    in einer Beziehung
    8 März 2008
    #5
    Wenns das Thema nicht wert ist poste auch nicht so einen unsinn.
    Fakt ist nunmal das die Muslimische Welt einen viel stärken bezug zu ihrer Religion und ihren glauben hat als die Europäische (im Schnitt).

    Wenn du streng gläubiger Christ wärst, fändest du es sicher auch nicht so lustig wenn man Jesus als Comic in welcher Art und weise auch immer "missbrauchen" würde.

    Machte die Muslimische Welt darauf anschläge gab es einen Krieg den ich verpasst hab? Gar einen Kreuzzug (lol)?

    Solltest wirklich erst Denken bevor du was schreibst.
     
  • Neonlight
    Verbringt hier viel Zeit
    447
    101
    0
    nicht angegeben
    8 März 2008
    #6
    Ja, du mich auch.

    Kreuzzüge hatten wir auch mal, ja, ich wage allerdings mal zu behaupten dass das schon eine gewisse Weile zurückliegt und nichts mit Karrikaturen zu tun hat.

    Würdest du irgendwelche Muslime umlegen weil sie sich über deine Religion lustig machen? Findest du es normal, dass wer auch immer so reagiert wegen einer Zeichnung? Findest du es normal, dass man für seine Religion Leute umbringt?

    Vielleicht solltest du auch denken.

    edit:

    und btw. du weisst schon, dass in den Niederlanden jetzt Terrorgefahr besteht weil irgendeiner einen skeptischen Film gedreht hat und den jetzt garnicht mehr veröffentlichen kann? Sowas ist doch nicht mehr normal. Und dass da bei den letzten Karrikaturen der Zeichner mit Morddrohungen und Mordanschlägen rechnen musste?
     
  • User 32843
    User 32843 (30)
    Meistens hier zu finden
    1.467
    148
    269
    nicht angegeben
    8 März 2008
    #7
    Wenn die Karikatur witzig wäre würde ich lachen, wenn sie nicht witzig wäre nicht. Das hängt nicht davon ab was genau das Thema der Karikatur ist.
     
  • Verwirrter'85
    Verbringt hier viel Zeit
    332
    103
    4
    in einer Beziehung
    8 März 2008
    #8
    Die Kreuzzüge hast du ins Spiel gebracht nicht ich? Weisst du überhaupt was du schreibst? Wenn Kreuzzuge wie richtig erkannt nichts mit Karrikaturen zu tun haben, wieso erwähnst du sie dann in deinem ersten Post?

    Haben irgendwelche Muslime irgendwelche Christen wegen diesem Vorfall umgelegt? Meines wissens nach nicht. Eine empörung bzgl. der Zeitschrift wurde bekannt gegeben nicht mehr nicht weniger, ok ein paar Jugendliche haben vllt. ein bisschen randale gemacht, aber du kannst ein paar Jugendliche wohl kaum als Vertreter einer ganzen Religion (nicht land, Religionsgemeinschafft) nehmen.

    Wenn du danach gehst ist immer überall Terrorgefahr, oder haben irgendwelche Terroristen nen Video bei Youtube reingestellt ihr Holländer ihr, wir kommen zu euch...?

    Und das der Film nicht veröffentlich wird finde ich o.k. eine Karrikatur und solch eine Reaktion übertrieben mag sein, aber wenn man genau weiss das Tausende, Millionen von Menschen mit diesem Thema keinen Spass haben und das alles andere als Lustig finden, dann muss nicht unbedingt irgendnen bekiffter Holländer nen Film drehen um seinen Spass zu haben, man kann spass haben auch ohne irgendjemanden einer Person einer Bevölkerungsschicht oder sonstigem "weh" zu tun.

    Morddrohungen und anschläge waren da nagut, er ist jemand der nun in der Öffentlichkeit steht. sogut wie jeder der in der Öffentlichkeit steht wurde doch schonmal bedroht, oh gott, tut ja gerade so als wenn der "Jihad" (wie auch immer) ausgebrochen wäre wegen dieser Karrikatur, es wurde hochgeschaukelt von allen, von den Muslimen als auch von der Presse ausgenommen, und ich hoffe du entnimmst deine Informationen nicht der Bild Zeitung.
     
  • der gute König
    Verbringt hier viel Zeit
    265
    113
    43
    Single
    8 März 2008
    #9
    Abgesehen davon, dass ich jedes Mal Bauchschmerzen gebe, wenn man Muslime und Europäer oder (noch schlimmer) Muslime und Deutsche gegenüber stellt, als kämen die Begriffe aus demselben semantischen Feld...

    ...davon abgesehen also fällt mir dazu Volker Pispers ein:

    :grin:
     
  • kitzi
    Gast
    0
    8 März 2008
    #10
    Ich würde mich aufregen, weil dieses bewusste Provozieren muss doch nicht sein, man kann sich viel Arger damit sparen !!
    Irgendwie kann ich es schon verstehen, auch als Nicht-Muslimin, denn ich mag auch nicht, wenn Leute die ich mag verspottet werden.

    Für Zeitungsverläge sind die Verkaufszahlen sehr wichtig, dafür gehen sie sogar über Leichen !

    Kann mir jemand bitte erklären, was Kreuzzüge mit Karrikaturen zu tun haben ?
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    8 März 2008
    #11
    Ich finde eine solche Karikatur weder lustig noch ärgerlich. Sie bringt einfach nichts positives.
     
  • simon1986
    simon1986 (32)
    Benutzer gesperrt
    6.914
    398
    2.200
    Verheiratet
    8 März 2008
    #12
    Ich müsste die Karikatur sehen, bevor ich dazu etwas sagen kann.

    Wenn sie nur schlecht ist und oder religiöse Gefühle muslimischer Menschen verletzt, würde ich mich aufregen. Aber das Leserbrief schreiben würde ich andern überlassen, ich bin nämlich schreibfaul.

    Besonders fies finde ich, wenn eine Zeitung eine solche Karikatur bringt, um aufzumischen und dann über die Unruhen schreiben zu dürfen :kotz_alt: .
     
  • Thomaxx
    Gast
    0
    8 März 2008
    #13
    schön gesagt und schließ mich dem mal an
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    8 März 2008
    #14
    Soweit ich verstanden habe haben diesmal die dänischen Zeitungen damit einfach nur Solidarität für den Karikaturisten zeigen wollen, weil er eine Morddrohung bekommen hat und sehr eingeschüchtert ist. Im Interview hat er dann gesagt, dass die Solidarität ihn gestärkt habe. Also hatte diese Aktion diesmal einen einzigen Zweck, nämlich den Karikaturisten ein bissel Kraft zu spenden.
     
  • User 44981
    User 44981 (30)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.352
    348
    2.227
    Single
    9 März 2008
    #15
    Ich wäre äußerst erfreut, dass diese Zeitung so etwas druckt!

    Auch das gehört für mich zur Religions-, Meinungs- und Pressefreiheit.

    Mir fällt kein Grund ein, warum eine Religion nicht kritisiert werden dürfte.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste