Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • dummdidumm
    dummdidumm (55)
    Verbringt hier viel Zeit
    730
    101
    0
    nicht angegeben
    5 September 2006
    #1

    Wenn saure Gürkchen Bläschen werfen...

    Vielleicht ist das jetzt total doof, aber vielleicht kennt sich auch jemand damit aus. Heute morgen hab ich mir zwei Brötchen für die Arbeit gemacht. u.a. mit Gürkchen drauf. In dem Grukenglas bildeten sich oben auf dem Wasser ein paar ganz kleine Bläschen. Nu lacht bitte nicht. Ich hab eben die Brötchen gegessen und mir ist jetzt ziemlich schlecht. Dabei dacht ich immer, die können nicht schlecht werden, weil sie doch in Essig liegen... Oder wie ist das? :cry:
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Saure Gedanken - viel Speichel?
    2. Will nur mal so nen geilen Spruch in die Runde werfen...
  • b-man
    Verbringt hier viel Zeit
    1
    86
    0
    Single
    5 September 2006
    #2
    Saure Gurken im Sinne von Salzgurken sind durch eine Milchsäuregärung haltbar gemacht und können dann nicht mehr schlecht werden, die entstandene Milchsäure (verschieden von Essigsäure) lässt nichts mehr zum Zuge kommen.

    Wahrscheinlich hast du jedoch Essiggurken=Gewürzgurken. Hier werden die Gurken in einen Sud aus Essig usw. eingelegt. Bei einem klassischen Rezept wird das dann auch recht haltbar sein.

    Bei Diskounter-Qualität geht es wohl eher um reine Essbarkeit aus dem Glas, weshalb bereits weniger Essig und reichlich Zucker zugesetzt wird.

    Nach längerem Offenstehen könnten sich also für deine Gurken und vor allem für den Zucker - wie bei jeder anderen Konserve - Pilze usw. interessieren. Je nachdem welche können sie - neben Bläschen - durchaus weniger Bekömmliches hinterlassen.

    Gute Besserung ...
     
  • mmchen
    mmchen (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    152
    101
    0
    Verheiratet
    5 September 2006
    #3
    Wie lange war das Glas denn schon offen? Heute morgen lief noch irgendwo eine Reportage über saure Gurken, da meinten die, dass sich die Gurken noch bis zu 2 Monate im Kühlschrank halten können. Kürzer allerdings, wenn man vorher schon Gurken mit den Fingern oder schon benutztem Besteck herausgeholt hat, weil man damit Keime mit ins Glas bringt.
    So Bläschen hatte ich noch nie im Gurkenglas, aber die stehen dann auch nicht lange rum...
    Gute Besserung!
     
  • dummdidumm
    dummdidumm (55)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    730
    101
    0
    nicht angegeben
    5 September 2006
    #4
    Vielen Dank! Hat nur für ne gute STunde gegrummlt im Bauch, nu gehts schon wieder besser. Das Gurkenglas ist übrigens ne knappe Woche auf...
     
  • madison
    madison (47)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.855
    123
    5
    Verheiratet
    5 September 2006
    #5
    Restliche Gurken umgehend entsorgen würde ich sagen.....:cry:
     
  • dummdidumm
    dummdidumm (55)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    730
    101
    0
    nicht angegeben
    5 September 2006
    #6
    davon würd ich auch nix mehr nehmen *g*
     
  • malista
    Verbringt hier viel Zeit
    306
    101
    0
    vergeben und glücklich
    5 September 2006
    #7
    Ich tippe eher auf ein psychosomatisches Problem: du machst das Glas auf, siehst die Bläschen, denkst "iih, was ist das?", isst das Zeug, denkst immer noch "iih, was war das wohl?" und schon ist dir schlecht. :zwinker:
     
  • Tobi1982
    Tobi1982 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    61
    91
    0
    Single
    5 September 2006
    #8
    Wobei ich denke, dass da wohl auch die Psyche eine gewisse Rolle gespielt hat. Man hat Angst, was schlechtes gegessen zu haben, dann wird einem schon allein deshalb schlecht.

    Der Magen/Darm-Trakt ist für Stress ja recht anfällig. Ich kann z.B. normalerweise viel Kaffee trinken, ohne dass es Probleme gibt. Wenn ich Stress habe, wird mir öfter schlecht davon, ich hab dann auch allgemein oft weniger Appetit.

    Gruß
    Tobi
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste