Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
?

Wenn sich in der Bahn gegenüber ein Bin-Laden-ähnlicher Mann hinsetzt

  1. interessiert mich nicht und stört mich auch gar nicht.

    20 Stimme(n)
    71,4%
  2. stehe ich leise auf und setze mich woanders hin.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  3. lächle ihn nett an und frage was für ein nettes Büchlein er gerade liest.

    1 Stimme(n)
    3,6%
  4. nach 2 Stationen steige ich aus (obwohl ich noch viel weiter fahren müsste).

    0 Stimme(n)
    0,0%
  5. ich lasse mir nichts anmerken und lese weiter mein Buch, obwohl ich heimlich bibbere.

    3 Stimme(n)
    10,7%
  6. verständige ich umgehend die Polizei.

    2 Stimme(n)
    7,1%
  7. starre ich ihn an und mustere seinen Bart und sein Gewand.

    2 Stimme(n)
    7,1%
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    30 Oktober 2007
    #1

    Wenn sich in der Bahn ein Bin-Laden-ähnlicher Mann gegenüber euch setzen würde

    Hin und wieder sehe ich in der Stadt Männer orientalischer Herkunft mit extrem langem schwarzen Bart, weißer Mütze und weißem Gewand, das fast bis zum Boden reicht. Einige haben einen kleinen Koran bei sich. Eine gewisse Ähnlichkeit mit Osama bin Laden kann man nicht abstreiten :ratlos:.

    Wenn sich zufällig in der Bahn gegenüber euch ein solcher Mann hinsetzt und sich in seinen Koran vertieft, was würde durch euren Kopf gehen?
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    30 Oktober 2007
    #2
    Wär mir völlig egal.
     
  • KillPhil78
    Gast
    0
    30 Oktober 2007
    #3
    Die Umfrage ist ja mal wieder geil. [​IMG]
    Ich schau ihm tief in die Augen und fixiere ihn mit meinem Blick. Das macht ihn nervös, er steigt aus..... also Ziel erreicht. :zwinker:
     
  • User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.657
    248
    780
    nicht angegeben
    30 Oktober 2007
    #4
    Nichts. Wieder mal.


    Also mit deinem Gehirn möchte ich echt nicht leben müssen, das ist ja mehr als anstrengend.
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    30 Oktober 2007
    #5
    ich würde natürlich sofort den schaffner informieren, dass wir gleich alle sterben werden, weil der natürlich selbstmorattentäter ist. oder was würdest du tun? :hmm: also jetz hab ich wirklich angst... :flennen:
     
  • laura19at
    laura19at (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.370
    123
    4
    vergeben und glücklich
    30 Oktober 2007
    #6
    Off-Topic:
    Die Umfrage ist ja mal wieder geil.
    Ich schau ihm tief in die Augen und fixiere ihn mit meinem Blick. Das macht ihn nervös, er steigt aus..... also Ziel erreicht.

    muhahaha

     
  • User 15848
    Meistens hier zu finden
    3.489
    133
    60
    nicht angegeben
    30 Oktober 2007
    #7
    Wär mir egal. Selbst wenns Osama selbst wäre und ich das wüsste, wäre ich weiterhin der Meinung, dass er sich garantiert nicht für MICH interessiert.
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    30 Oktober 2007
    #8
    Off-Topic:
    ich verstehe nicht, wieso ihr dann überhaupt antwortet. In jeder Umfrage sind mindestens 5 solcher Aussagen dabei


    Also in der Bahn würde ich mir dabei nichts denken, im Flugzeug letztes jahr hatte ich solch einen mann entdeckt und hatte totale angst, dass er ein terrorist sein könnte :schuechte
     
  • User 71335
    User 71335 (50)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    9.296
    398
    4.551
    Verliebt
    30 Oktober 2007
    #9
    Lustig.:kopfschue

    Wer im Rhein-Main-Gebiet ein öffentliches Verkehrsmittel betritt wundert sich höchstens, wenn er zufällig mal einem "Mitteleuropäer" gegenüber sitzt.:eek: :grin:

    Wollte ich jedesmal aussteigen, wenn mir ein Mensch mit arabischen oder muslimischen Hintergrund begegnen würde, würde ich hier keinen Millimeter vorankommen.

    Es ist also stinknormaler Alltag für mich und ich reagiere einfach gar nicht, bzw. lächle unverbindlich freundlich, wie bei jedem anderen Menschen.:zwinker:
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    30 Oktober 2007
    #10
    Aber letztes Jahr war doch ein vereitelter Anschlag auf einen Regionalzug?
    Ich habe keine Angst vor solchen Männern. Mich würde nur sein Bart und so stören :schuechte
     
  • Cheater!
    Cheater! (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    32
    93
    1
    Single
    30 Oktober 2007
    #11
    x Freue ich mich, dass es trotz des unterschwelligen Fremdenhasses in vielen Köpfen immer noch genügend gute Seiten an Deutschland gibt, dass er sich hier wohler fühlt als zu Hause :zwinker:
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    30 Oktober 2007
    #12
    Ich kann mich, ungelogen, an keinen einzigen Moslem erinnern den ich im Zug gesehen haben soll und ich fahre jeden tag :eek:

    ja, aber trotzdem... ich weiß nicht womit das zusammenhängt, womöglich mit meiner Flugangst, da kommt dann alles zusammen :zwinker:

    hihi der bart wäre mir egal! Aber ich würde mich dann die ganze zeit fragen, wie er ohne bart aussieht.
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    30 Oktober 2007
    #13
    Ob jemand Moslem ist oder nicht kann man nicht erkennen. Ich meinte nur, wenn jemand wie Osama Bin Laden aussieht. Nicht ob jemand Moslem ist oder nicht.

    Ich hasse Bart an Männnern. Nicht nur bei Osama bin Laden. Auch bei sonstigen Macho-Männern oder auch den guten deutschen Ziegenbart :kopfschue
     
  • *PennyLane*
    0
    30 Oktober 2007
    #14
    Auf MEINEN Regionalzug:geknickt:. Und seitdem fühle ich mich in so einer Situation zu den Hauptverkehrszeiten und spät abends unwohl, ja, das muss ich zugeben. Aber ich fühle mich immerhin schlecht wenn ich mich dabei ertappe.
    Allerdings nicht bei Männern mit langen Bärten :grin:. Eher bei anderen Typen.
     
  • shabba
    Gast
    0
    30 Oktober 2007
    #15
    hallo? osama bin laden sprengt sich doch nicht selber in die luft, dafuer hat er freunde!

    a propos freunde: ganz viele von mir sind zufaellig moslems und sind wider erwarten KEINE terroristen. vielleicht solltest du mal ueber dein menschenbild nachdenken, etwas die vorurteile beiseite schieben. mir rollt es die fußnaegel auf, wenn ich diese mit vorurteilen ueberfrachtete cerebraldiarrhoe lesen muss.
     
  • User 71335
    User 71335 (50)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    9.296
    398
    4.551
    Verliebt
    30 Oktober 2007
    #16
    Im Rhein-Main Gebiet, keinen Einzigen?:ratlos:
    Dann liegt das wohl an der Uhrzeit, ich fahre meist etwas später als die normale arbeitende Bevölkerung, da ist es leerer und man kann sich genau umsehen.:schuechte :engel: :grin:
    Ich würde mich auch wundern, wenn ich meinen Nachbarn nicht in Bussen und Bahnen begegnen würde.:ratlos:

    Ich sprach auch überwiegend von Bussen, Pendelzügen und S-Bahnen und da ist das hier aber schon üblich, Regionalexpress nutzen ja eher die "Landeier", wenn sie mal in die Stadt wollen oder müssen.:grin: :tongue: :zwinker:
     
  • ProxySurfer
    Beiträge füllen Bücher
    5.038
    248
    674
    Single
    30 Oktober 2007
    #17
    Also ich hatte vor ein paar Jahren so eine Begegnung. Ich fuhr mit dem Eurostar-Zug durch den Kanaltunnel nach London. In meiner Nähe saß so ein arabischer Mann, der ließ irgedwann vor dem Tunnel seinen Koffer allein stehen und verschwand. Ich dachte: "Hilfe, wenn der Koffer im Kanaltunnel explodiert!" Zum Glück passierte nichts, der Mann kam irgendwann zurück. Aber ich hatte einige Zeit ein SEHR mulmiges Gefühl. :eek: :eek: :eek:
     
  • metamorphosen
    Sehr bekannt hier
    3.425
    168
    227
    vergeben und glücklich
    30 Oktober 2007
    #18
    Ich ruf mit meinem Handy den Schäuble an und klär mit dem ab, ob ich diesen gemeingefährlichen Fusselbart nicht präventiv erschießen soll. Man weiß ja nie, was so einer vor hat.
     
  • capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.824
    298
    1.140
    Verheiratet
    31 Oktober 2007
    #19
    Wär mir egal.
     
  • User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.657
    248
    780
    nicht angegeben
    31 Oktober 2007
    #20
    Stillschweigen könnte zu leicht als Zustimmung gewertet werden.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste