• Mic
    Mic
    Verbringt hier viel Zeit
    273
    101
    0
    Single
    23 August 2003
    #21
    also, ich würde mit kondom und pille verhüten, und dann trotzdem schnellstmöglichst einen aids test machen. Vertrauen ist eine Sache, mein Leben eine andere und das würde ich nur einem aus meiner Familie anvertrauen. Außerdem kann es ja sein, das sie das garnicht weiß, das sie aids hat. Die Chnace ist zwar gleich null, trotzdem!
     
  • holde
    Verbringt hier viel Zeit
    157
    101
    0
    nicht angegeben
    23 August 2003
    #22
    hmm,

    ja wie jetzt, du würdest nur mit kondom + pille und trotzdem aidstest? was ist wenn der negativ ausfällt? trotzdem noch doppelgemoppel?
     
  • twinax
    Gast
    0
    23 August 2003
    #23
    sobald ich und meine freundin mitnander schlafen werden gibts -zumindest von meiner seite aus- nen aidstest (sie is noch jungfrau, ich hatte schonmal, meine ex war zwar auch jungfrau aber sicher ist sicher) und dann liegt es an ihr ob sie die pille nimmt oder kondom oder -am besten- beides.
     
  • Mic
    Mic
    Verbringt hier viel Zeit
    273
    101
    0
    Single
    23 August 2003
    #24
    wenn der negativ ausfällt kann man das kondom weglassen
     
  • Batterflai
    Gast
    0
    24 August 2003
    #25
    Ich bin der selben Auffassung wie Mic.

    Und die Frage ist doch, was der eine Partner nach der Trennung mit dem Wissen bezüglich eines evtl. positiven HIV-Tests macht...?!

    :eek:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten