Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • futurepoppy
    Verbringt hier viel Zeit
    73
    91
    0
    Single
    10 März 2006
    #1

    Wer besitzt IKEA Ivar?

    An alle Besitzer des Regalsystems Ivar von IKEA:

    ich möchte mir gerne ein Regal aus diesem System zusammenstellen, das 179cm hoch, 42cm breit und 30cm tief ist. Die Seitenteile des Regals sehen folgendermaßen aus:

    [​IMG]

    Meine Fragen sind nun:

    Kann ich auf der Länge von 179cm Höhe beliebig viele Einlegeböden einfügen, oder sind in diesen Seitenteilen Löcher vorgestanzt für eine bestimmte Anzahl von Einlegeböden?

    Für das System gibt es sog. "Stützkreuze". Was hat es mit diesen auf sich, und wo werden diese angebracht?

    Bevor ich nun die Mühe auf mich nehme, zu IKEA zu fahren, dachte ich, ich frage erst mal hier nach.

    Danke.
     
  • SottoVoce
    SottoVoce (36)
    Sehr bekannt hier
    6.497
    183
    27
    Verheiratet
    10 März 2006
    #2
    Es gibt Löcher in den Seitenteilen, aber ziemlich viele in geringen Abständen (paar Zentimeter nur), Du kannst also beliebig viele Einlegeböden reinmachen. Das Stützkreuz wird hinten befestigt und soll dafür sorgen, dass das Regal nicht so wackelig ist (besonders hohe Regale wackeln schnell). Ich hab das Stützkreuz nicht, aber hab hinten auch ne Rückwand (Baumarkt) hingeschraubt - bei mir ist Ivar ein Kaninchenstall... :tongue:
     
  • futurepoppy
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    73
    91
    0
    Single
    10 März 2006
    #3
    Super, danke für die schnelle Antwort.
     
  • metamorphosen
    Sehr bekannt hier
    3.425
    168
    227
    vergeben und glücklich
    10 März 2006
    #4
    Stollenregale müssen zusätzlich mit Kreuzen stabilisiert und/oder an der Wand befestigt werden Von alleine haben sie keine Stabilität. In der Regel wird jedes zweite Regal mit einem Kreuz versehen (hinten mit den mitgelieferten Schrauben angeschraubt)

    Beim Lochabstand dürfte es sich um die üblichen 32 mm handeln. Hab das Regal aber nicht mehr und kann nicht nachmessen.

    Gruß

    m
     
  • User 34612
    User 34612 (38)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    7.033
    398
    4.289
    vergeben und glücklich
    14 März 2006
    #5
    32 mm stimmt.
    Und nen Stützkreuz muss sein - ich habs einfach in die Rückwand geschraubt. Sonst kippt es um.
     
  • Jana_DD
    Jana_DD (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    33
    91
    0
    vergeben und glücklich
    14 März 2006
    #6
    meins steht auch ohne Stützkreuz :smile: Ich darf nurnich allzu sehr dran wackeln :tongue:

    Werde es bei Gelegenheit aber auch noch anbringen... is nen tolles Regalsystem
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten