Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • derunglückliche
    Verbringt hier viel Zeit
    732
    101
    0
    Single
    22 Juli 2006
    #1

    wer kennt sich mit bambus aus?? wichtig

    Hallo,

    Ich möchte mir folgendes zulegen:

    Lucky Bamboo Pyramidensortiment

    dsa sind so teile:smile2:
    [​IMG]
    [​IMG]

    jetz meine fragen:

    rentiert sich der kauf? ich wollte ja eigtl schon immer mal was grünes im zimmer haben.
    nur wegen der pflege der teile und haltung. ob die ein bestimmtes klima haben müssen etc.....


    würde mich über antworten/tipps etc freuen

    MfG
     
  • maikind83
    maikind83 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    138
    101
    0
    vergeben und glücklich
    22 Juli 2006
    #2
    Normalerweise ist Bambus total pflegeleicht. Stets im Wasser baden und sonst nur stehen lassen. Das einzige, was er dir übel nimmt, ist, wenn er trockene Füße bekommt.
     
  • unbekannte
    unbekannte (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    298
    113
    20
    Verlobt
    22 Juli 2006
    #3
    ich hab nen einzelnen bambus und der sprist wie blöd jedenfalls im winter jetzt im sommer nicht merh ganz so stark (30cm in 6 wochen im winter jetzt noch so 1-2) und ich fühl nur alle 1-2 wochen wasser nach +g+
     
  • Falbala
    Falbala (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    97
    91
    0
    Single
    23 Juli 2006
    #4
    lucky Bamboo sind allerhöchstens vom Namen her Bambus.
    Eigentlich heißen die Dinger "drachenbäumchen" (dracenae)
    immer schön feucht halten passt schon.
    Ab und an düngen sollte man sie aber auch. Wenn die Blätter heller bzw gelb werden und schlapp aussehen mal ein paar Tropfen Blumendünger zugeben.
     
  • Event Horizon
    Verbringt hier viel Zeit
    197
    101
    0
    vergeben und glücklich
    23 Juli 2006
    #5
    Genau, die Dinger sind eher mit Yucca-Palmen verwandt.

    Sie sind eigentlich relativ Pflegeleicht, wenngleich ich irgendwie finde, daß die nicht besonders schnell wachsen. Man bekommt so einen Stengel, aus dem ein paar kleine Blätter sprießen, aber glaube nicht, daß daraus bald ein ganzer Wald entsteht! Ich frage mich, woher dieser dicke Stengel kommt, entweder wachsen die wo anders einfach viel besser, oder die sind 10 Jahre alt - letzteres schließe ich mal wegen des Preises einfach aus.
     
  • derunglückliche
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    732
    101
    0
    Single
    23 Juli 2006
    #6
    ich find die einfach i-wie süß :smile2: und da ich eh mal was kleines grüßes im zimmer haben wolte das net so viel zuneigung brauch :tongue: wär das ja was perfektes
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste