• User 179765
    Ist noch neu hier
    2
    1
    0
    nicht angegeben
    18 Juli 2020
    #1

    Wer macht den nächsten Schritt?

    Hallo.

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

    Ich habe in einem Cafe eine total sympathische Frau kennengelernt. Sie saß an einem benachbarten Tisch und hat mir zugelächelt, was ich natürlich erwiderte, dann stand sie auf und fragte mich, ob sie sich zu mir setzen dürfte (wir waren beide alleine), was ich bejahte. Wir haben uns von Anfang an sehr gut verstanden und die Chemie stimmte irgendwie total. Wir unterhielten uns zwei Stunden über Gott und die Welt. Dann habe ich ihre Getränke und ihren Kuchen bezahlt und wir sind noch zusammen spazieren gegangen und haben schließlich Nummern ausgetauscht und uns zum Abschied umarmt.

    Wir schreiben jetzt seit ein paar Tagen und ich würde sie gerne wieder treffen, aber ich bin mir nicht sicher, ob ich sie nach einem Treffen fragen sollte oder das zu aufdringlich ist. Da sie bereits den ersten Schritt gemacht hat, bin ich wohl jetzt dran? Ich würde sie dann in ein nettes Restaurant einladen. Oder geht das zu schnell?

    Könnt ihr mir helfen?

    Danke!
     
  • User 177622
    Sorgt für Gesprächsstoff
    513
    43
    105
    nicht angegeben
    18 Juli 2020
    #2
    Quatsch, alles gut. Mach!
     
    • Zustimmung Zustimmung x 5
  • _nachdenklich_
    Ist noch neu hier
    51
    8
    11
    vergeben und glücklich
    18 Juli 2020
    #3
    Ich würde es auch machen. Sie hat den ersten Schrit gemacht, ihr versteht euch, ihr schreibt viel.... frag sie doch einfach.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  • User 174959
    Sorgt für Gesprächsstoff
    457
    43
    136
    Verheiratet
    18 Juli 2020
    #4
    Ja du bist jetzt dran... aber eher aus dem Grund, sie hat offen ihr Interesse bekundet... dich angesprochen, mit zum spazieren gegangen, viel mit dir schreiben... ich denke es wäre also nich verkehrt ihr dein Interesse mit der Bitte um ein Treffen jetzt auch deutlich zu zeigen...

    Und es is auch nich zu voreilig oder überstürzt... ich denke sogar sie wartet schon sehnsüchtig das du sie fragst...
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  • Mr_Z
    Mr_Z (27)
    Öfters im Forum
    337
    53
    83
    Verheiratet
    18 Juli 2020
    #5
    Lad sie ein, sie wird sich freuen :smile:
     
  • User 179765
    Ist noch neu hier Themenstarter
    2
    1
    0
    nicht angegeben
    18 Juli 2020
    #6
    Danke euch allen für eure Antworten! Ich werde sie auf jeden Fall nach einem Treffen fragen. Ich hoffe sie hat auch Interesse. Ich war schon lange nicht mehr so nervös. :grin:
     
    • Lieb Lieb x 3
  • Der Doktor
    Der Doktor (29)
    Ist noch neu hier
    70
    8
    5
    vergeben und glücklich
    20 Juli 2020
    #7
    Beim Bezahlen gilt die Jeder-ist-mal-dran-Regel nicht?
     
    • Witzig Witzig x 1
  • xylo25
    xylo25 (36)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    225
    28
    37
    in einer Beziehung
    20 Juli 2020
    #8
    Beim bezahlen gilt die "Ich mache das so wie ich es für richtig halte" Regel.

    Ansonsten, ruf sie an (nicht schreiben) und frag ob sie Lust hätte dich zu begleiten. Um es mal übersetzt und sehr drastisch zu formulieren : Sie hat dir ihr Höschen auf einem Silbertablet serviert :smile: Wie kannst du da ernsthaft drüber nachdenken "zu aufdringlich" zu sein?
     
  • Der Doktor
    Der Doktor (29)
    Ist noch neu hier
    70
    8
    5
    vergeben und glücklich
    20 Juli 2020
    #9
    Bei Dir vielleicht. Allein schon, weil er das so betont, klingt mir das beim FE eher nach: "Ich gehe in Vorleistung, um etwas von ihr zu bekommen." Und so ein Hintergedanke hinterlässt beim Gegenüber einen üblen Nachgeschmack - egal wie gut das Restaurant ist.
     
  • jule-x3108
    jule-x3108 (18)
    Ist noch neu hier
    53
    8
    15
    nicht angegeben
    26 Juli 2020
    #10
    Immer der der fragt :tongue::zwinker:

    Worauf wartest du, die Signale sind doch das. Schreib ihr, frag sie, lad sie ein, Schlag ihr was vor.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten