Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Balbo
    Meistens hier zu finden
    1.099
    133
    76
    nicht angegeben
    13 Mai 2009
    #1

    wer schaut länger ins Gesicht und wer schaut schneller aufs Geschlechtsteil

    WAs glaubt ihr:

    folgendes Szenario:
    einer Frau wird ein Nacktbild von nem mann gezeigt
    einem Mann wird ein nacktbild von ner Frau gezeigt.

    Wer verweilt länger auf dem gesicht und wer blickt früher aufs geschlechtsteil: mann oder Frau

    Mich würde eure einschätzung dazu interessieren.

    Frauen und Männer bitte wieder getrennt abstimmen
     
  • VelvetBird
    Gast
    0
    13 Mai 2009
    #2
    Ich weiß nicht, ob dass es da große Unterschiede zwischen Frauen und Männern gibt.
    Ich denke, dass Frauen aber vielleicht doch etwas früher auf's Geschlechtsteil schauen, weil (achtung, jetzt kommt meine hochwissenschaftliche Erklärung :grin:) wir Frauen beim Mann ja weniger zu schauen haben - vorne ist halt nur das Geschlechtsteil.
    Ein Mann dagegen wird auf dem Weg vom Gesicht zum Geschlechtsteil der Frau zwangsläufig über die Brüste "stolpern", die ja ein sekundäres Geschlechtsmerkmal sind.
     
  • donmartin
    Gast
    1.903
    13 Mai 2009
    #3
    iCH MEINE AUCH EINMAL GELESEN ZU HABEN; DASS fRAUEN ALS ERSTES AUF das Geschlechtsteil schauen (bestätigung, dass es auch wirklich um einen Mann handelt...?:zwinker: )
    sich dann aber länger die anderen (im unterbewusstsein markante Merkmale) wie Hände, Schultern Gesichtszüge und so anschauen.

    Habs grad mal getestet mit m Kollegen......

    Ich schaue auf AUGEN(Bereich)-SCHAM-BRUST-GESICHT...echt jetzt!:tongue:
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    13 Mai 2009
    #4
    Ich glaube, dass es keinen gravierenden Unterschied gibt.
     
  • *Sunshine*
    Verbringt hier viel Zeit
    766
    103
    10
    vergeben und glücklich
    13 Mai 2009
    #5
    :jaa: Sehe ich auch so, wenn nicht die Frauen sogar eher runter schauen :smile:
     
  • User 49007
    User 49007 (31)
    Sehr bekannt hier
    2.993
    168
    299
    Verheiratet
    13 Mai 2009
    #6
    Es heisst immer Männer schauen wohl zu erst auf die Brüste der Frau. Denke aber, dass beide sehr sehr schnell auf das gewisse etwas achten. Weil es nunmal jeden interessiert!
     
  • Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.400
    348
    4.792
    nicht angegeben
    13 Mai 2009
    #7
    Bei der Frau sieht man ja am Südpol meist nicht so viel bei einem normalen Bild im Stehen.
     
  • Malicia
    Malicia (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    88
    91
    0
    Single
    13 Mai 2009
    #8
    Ich habe das Gefühl, dass Männer da schneller sind. Vielleicht ist es aber auch ausgeglichen.
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    13 Mai 2009
    #9
    und bei männern sieht man am nordpol nix! :-D oder wenn sie mit der westküste den südpol verbergen. :-D

    muahahahhhhahah... oh mann
     
  • User 50283
    Sehr bekannt hier
    3.103
    168
    441
    nicht angegeben
    14 Mai 2009
    #10
    Ich glaube, ich habe mal irgendwo gehört, dass die Frauen zuerst gucken.
    Off-Topic:
    :-D
     
  • effofo24
    effofo24 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    107
    101
    0
    Single
    7 Juni 2009
    #11
    ich würde doch glatt sagen, das nimmt sich nix...

    wenn man brüste jedoch auch als bestandteil des geschlechtsteils nimmt, dann denke ich definitiv wir kerle :schuechte
     
  • User 15352
    Beiträge füllen Bücher
    4.132
    248
    1.733
    Verheiratet
    7 Juni 2009
    #12
    Bei 'nem Nacktbild würde ich - zugegebenermaßen - wohl nicht zuerst ins Gesicht gucken :schuechte :grin: ...
     
  • BobMarley1704
    Sorgt für Gesprächsstoff
    14
    26
    0
    vergeben und glücklich
    8 Juni 2009
    #13
    ich finbd es aber interessant das bei der umfrage bei m und w bei beiden die rangfolge gleich ist und es proportional auch ungefähr stimmt. anscheinend sind die frauen doch die schmutzigen und die männer die romantiker;-)
     
  • squarepusher
    Sehr bekannt hier
    2.516
    198
    445
    Single
    8 Juni 2009
    #14
    ich glaube dass diese untersuchung gesellschaftlich gebiased ist. vom schritt eines menschen geht ein neugier-vakuum aus - einfach weil wir ein ausgeprägtes schamgefühl haben und unsere kinder früh bis zu früh da indoktrinieren.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste