Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • PiercingGirl
    0
    4 Juli 2005
    #21
    ....
     
  • Grinsekater1968
    Chauvinist
    3.715
    0
    1
    nicht angegeben
    4 Juli 2005
    #22
    Ich bin aufgewachsen in einer sehr konservativen Familie. Die Eltern meines Vaters haben ihre Eltern noch gesiezt, mein Vater wiederum hatte mehr mit Dienstboten als mit den eigenen Eltern zu tun, und meine Eltern tragen auch im Hochsommer unter dem Hemd noch ein Unterhemd, so in etwa .. man geht nicht herzlich miteinander um, auch wenn es herzlich gemeint ist.

    Irgendwie bin ich da ganz aus der Reihe geschlagen, vielleicht gerade deshalb ist es so daß mir eine Frau eigentlich gar nicht "billig" genug herumlaufen kann, solange sie sich selbst darin wohl fühlt. Ich liebe es, weibliche Rundungen zu sehen, so ziemlich bei allen Gelegenheiten, von der Beerdigung und dem 70. Geburtstag der Mutter vielleicht mal abgesehen ......
    Wenn nicht jetzt, wann sollen es die Mädels denn sonst noch tragen ? Zieht Euch die Miniröcke an, solang ihr noch schlank und knackig seid, sag ich :engel:
     
  • *Princessa*
    Benutzer gesperrt
    11
    0
    0
    Single
    6 Juli 2005
    #23
    Bäh, ist deine Freundin eklig... Das hat nichts mehr mit "sexy" zu tun, sondern ist einfach nur widerwärtig, anderen den fast nackten Arsch hinzuhalten. Wer da hinguckt, kann ja nur absolut pervers sein oder ein Humorist, der gern was zu lachen hat.
    Frauen, die so nackig rumlaufen, dass man schon ihre Intimstellen begutachten kann, sind Nutten und nichts anderes. Was ist so ein Körper denn sonst außer billig, wenn er jedem Notgeilen in der Öffentlichkeit dargeboten wird? Mir kann keiner erzählen, dass solche Weiber nicht auch von der Persönlichkeit her ziemlich lose Typen sind und nicht viel im Kopf haben, leicht ins Bett zu kriegen sind... Welche Lady mit Verstand läuft schon so niveaulos rum? Klar schämt sich ein Mann da für seine Freundin, wenn jeder Vorbeigehende deren Titti und Muschi begaffen kann. "Der hat sich da ja was Tolles angelacht *ironie*", werden einige denken.
    Ich bin stolz drauf, dass ich es nicht nötig habe, auf offener Straße zu strippen, sondern mich als elegante Dame präsentieren kann. Das macht sowieso viel mehr Eindruck, weil's was Besonderes ist - wo heutzutage jede nur mit ein paar Fetzen am Leib rumrennt *gähn*
     
  • Siebi
    Siebi (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    358
    101
    0
    Single
    6 Juli 2005
    #24
    Wo gibt's denn sone Hotpants? Übertreibst du da nicht etwas?
     
  • Butterbrot
    Gast
    0
    6 Juli 2005
    #25
    ich erspar mir jetzt mal die kommentare über deine freundin. das haben die vorherigen poster zu genüge getan. :grrr:

    ich würde dir raten, deine freundin auf ihr kleidungsstil anzusprechen. frag sie, wieso sie solche kleider anzieht, was sie damit bezwecken will.. (blicke fremder männer oder mag sie einfach nur sich für sich selbst 'schön' machen)

    sprich sie auch darauf an, dass du dich unwohl fühlst dabei, dich in gewissen situationen vielleicht sogar für sie schämst! ...dass sie sich gleich für dich ändert darfst du nicht erwarten, aber dass sie sich deine worte zu herzen nimmt, sollte sie schon!

    viel glück :smile:
     
  • elle
    elle (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    321
    101
    0
    vergeben und glücklich
    6 Juli 2005
    #26
    *lachwech* Sorry, aber das hört sich echt etwas lächerlich an. Bist du ein fake oder was? Alle deiner beiträge wurden heute nacht zwischen 1 und 3 uhr geschrieben und in jedem regst du dich über "nuttiges verhalten" und generell über alles auf, was irgendwie mit sex oder sexueller offenheit zu tun hat und zwar in einer total lächerlichen art und weise. Also fallst du ein fake bist, bist du enttarnt.

    [size=-2]Und falls du echt bist...mein beileid.[/size]

    elle
     
  • Alvae
    Alvae (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.732
    121
    2
    vergeben und glücklich
    6 Juli 2005
    #27

    signatur von der prinzessin beachten *weglach* :grin: :grin: :grin: :grin:

    nee so würd ich auch net rumlaufen und ich weiss net...am hellichten tage find ich das schon bisschen sexuelle nötigung oder?! ich meine...ich würde mir belästigt vorkommen *g*

    zum weggehen is das was anderes *ggg* da kann man ja mehr zeigen :zwinker:
    is zwar nicht mein stil wie sie sich zu kleiden scheint aber naja... :eckig:
     
  • darksilvergirl
    Verbringt hier viel Zeit
    3.038
    121
    1
    nicht angegeben
    6 Juli 2005
    #28
    selber machen :grin: aber mich lässt schatzi damit auch net raus :grin:
     
  • Fee87
    Gast
    0
    12 Juli 2005
    #29
    Wenn du nicht eifersüchtig wirst, was genau stört dich dann daran?
     
  • klärchen
    klärchen (39)
    Meistens hier zu finden
    2.768
    133
    66
    nicht angegeben
    12 Juli 2005
    #30
    pfff, ich fänd es dämlich, sie deswegen anzusprechen. ich jedenfalls würde vor lachen nicht mehr können. vielleicht schreibt mir ein mann noch meinen kleidungsstil vor, dem bei anderen frauen fast die augen in den ausschnitt fallen. tzhä. dann erst recht. diese doppelmoral stinkt mir eh.

    übrigens habe ich nichtmal hot pants.
     
  • Pidji
    Verbringt hier viel Zeit
    25
    86
    0
    Verheiratet
    6 Oktober 2005
    #31
    Wenn sie ihr Frausein genießen wollen, so frech und keck wie es geht.

    Lebensfreude einer Frau zeigt sich für mich an der länge der Röcke.
    Je kürzer der Rock um so positiver ist ihre Lebenseinstellung

    Frauen mit Idenditätsproblemen oder die einfach leibfeindlich sind, sind meistens sowieso aus Frust aus dem Leim geraten und dürfen sich gerne zuhängen.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.