Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • User 20526
    Verbringt hier viel Zeit
    649
    113
    26
    Verheiratet
    10 Oktober 2005
    #1

    Wie entsorgt ihr Tampons?

    Inspiriert von Wie verpackt ihr Tampons? starte ich auch mal interessenhalber eine Umfrage. :tongue:
    Tampon entsorgen - wie macht ihrs?
    Also damit ist nicht das Endstadium Mülleimer (dass man Tampons nicht im Klo entsorgt, sollte jedem bewusst sein!) gemeint, sondern zB im Tütchen oder Klopapier eingewickelt... oder ganz anders?

    Erzählts mir - bin neugierig!

    Grüße
     
  • Alvae
    Alvae (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.732
    121
    2
    vergeben und glücklich
    10 Oktober 2005
    #2
    in kosmetiktücher gewickelt und ab in den müll.
     
  • User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.657
    248
    780
    nicht angegeben
    10 Oktober 2005
    #3
    x
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2016
  • petite étoile
    Verbringt hier viel Zeit
    573
    101
    0
    Verlobt
    10 Oktober 2005
    #4
    Warum das denn nicht? Das ist einzig hygienische in meinen Augen, denn im Abfalleimer fängt das Ganze nett zu riechen an, auch wenn dieser jeden Tag geleert werden sollte. Kann ja machen, wer will, aber ich werf die in die Toilette, wenn ich da gerade schon mal bin und eh spülen muss...

    Lg, étoile
     
  • Cinnamon
    Cinnamon (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.173
    121
    0
    vergeben und glücklich
    10 Oktober 2005
    #5

    Ich tu die auch ins Klo... Warum denn nicht, ist doch so gesehen nur Watte... Natürlich wird danach gespült...
    Früher hab ich sie auch immer eingewickelt, aber das find ich doch schon recht ekelig, vor allem wenn sie so vollgesogen sind!
     
  • birdie
    birdie (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.938
    121
    0
    vergeben und glücklich
    10 Oktober 2005
    #6
    Ich muss auch ehrlich zugeben, dass ich die einfach in der Toilette runterspül. Mir kann keiner erzählen, dass es an Tampons liegt, wenn eine Toilette mal verstopft ist... So ein Tampon hat ne ähnliche Größe wie das große Geschäft (keine Ahnug, habs nie wirklich verglichen, aber ungefähr wirds hinkommen) und die Dinger gehen auch durch den Abfluss ohne was kaputt zu machen. Die größere Verstopfungsgefahr geht von Slipeinlagen und Binden aus, welche ja aus Plastik sind und dann kein Wasser mehr hindurchkommt. Bei Tampons weiß man ja, dass die nicht stauen, sondern durchlassen.... :zwinker:
     
  • ~Lady~
    ~Lady~ (31)
    Meistens hier zu finden
    2.062
    148
    163
    Verheiratet
    10 Oktober 2005
    #7
    Ich wickle sie in Toilettenpapier und werf sie in den Müll.
     
  • User 20526
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    649
    113
    26
    Verheiratet
    10 Oktober 2005
    #8
    Off-Topic:
    In der Kanalisation jeder noch so kleinen Stadt gibt es eine Menge Ratten und ich will deren Überleben nicht meinen Tampons zuschreiben müssen. :eek: Denn so schnell lösen die sich nicht auf...
    Außerdem wirft man ja auch keine Binden oder Kondome rein, obwohl die reinpassen würden. Warum dann Tampons?
    Mal abgesehen von der doch nicht so kleinen Verstopfungsgefahr.

    Ich packe meine übrigens auch in Klopapier eingewickelt in den Mülleimer. Wenn der regelmäßig rausgebracht wird, ist das auch kein Problem...
     
  • Ilenia
    Ilenia (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    563
    101
    0
    Verheiratet
    10 Oktober 2005
    #9
    Also je nach Laune mal ins Klo mal pack ich sie in den Müll.

    Meine ersten Kondome landeten auch im Klo-da wußt ich es noch nicht so recht :eek4:
     
  • MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.120
    173
    2
    nicht angegeben
    10 Oktober 2005
    #10
    Klopapier drum und in den Müll..
     
  • User 37900
    User 37900 (34)
    Teammitglied im Ruhestand
    1.809
    148
    145
    vergeben und glücklich
    10 Oktober 2005
    #11
    dito :smile:

    ins klo werfen find ich unmöglich :angryfire ... zumal die meisten beim ersten spülgang nicht weg sind... da spar ich mir das wasser lieber
     
  • laménto eróico
    Verbringt hier viel Zeit
    242
    101
    0
    vergeben und glücklich
    10 Oktober 2005
    #12
    naja in klopapier halt, weil einfach so in den müll is ja ekelig :kotz:
     
  • hottie
    hottie (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    762
    101
    0
    vergeben und glücklich
    10 Oktober 2005
    #13
    ins klo natürlich....
    ich hab sogar schon mal irgendwo gelesen dass man das mit tampons machen kann, das wär kein problem...
     
  • User 22358
    User 22358 (30)
    Meistens hier zu finden
    1.651
    133
    51
    Single
    10 Oktober 2005
    #14
    in jeder öffentlichen toilette findet man tütchen auf denen steht dass man die dinger im müll und nicht in der toilette entsorgen soll, das wird schon seinen grund haben.
    wenn die toilette verstopft hätte ich weder lust einen klempter zu bezahlen noch die tampons mit der hand rauszufischen.

    Ich wickel sie in Klopapier und tu sie in den Müll.
     
  • [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.561
    173
    2
    nicht angegeben
    10 Oktober 2005
    #15
    Ich wickle meine ins Klopapier ein und schmeiss sie in den Müll..

    Warum sollte man Tampons nicht in der Toilette entsorgen?
    ANTWORT: Weil sie sich nicht auflösen wie Toilettenpapier.. sie gehen meist beim ersten spülen nicht unter und wenn dann bleiben sie meist mitten im Rohr hängen und es verhäddern sich immer mehr Tampons miteinander und irgend wann ist es dann verstopft.. sicher ist es nicht die Regel und viele sagen "ich mach das schon seit Jahren ohne das was passiert ist".. Leute, die Vormieter von uns haben das auch so gemacht und wir hatten dann den Mist das mein Stiefvater die Dinger mit der Hand ausm Abfluss fischen musste..


    vana

    ja aber dein großer Haufen zerteilt sich doch auf dem Weg in den Kanal.. der Tampon nicht - im Gegenteil, er saugt sich immer größer und die Schnur die da drann hängt trägt noch einiges dazu bei..

    Man sollte auch Bedenken das mehrere Haushalte irgend wann bei den Rohren zusammen laufen.. besonders in Hoch- bzw. Mehrfamilienhäusern ^^
     
  • Powerlady
    Powerlady (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.613
    121
    0
    Verheiratet
    10 Oktober 2005
    #16
    Ich werfe Tampons auch ins Klo. Ist noch nie was verstopft.
    Bei Binden oder Slipeinlagen leuchtet es mir ja ein, das man die lieber nicht da reinwirft, aber bei den kleinen Watte-Dingern? Ich finds am einfachsten und am hygienischten! :zwinker:
     
  • User 34605
    User 34605 (32)
    Sehr bekannt hier
    3.158
    168
    386
    Verheiratet
    10 Oktober 2005
    #17
    Exakt!
    Wickel sie auch in Klopapier und dann ab in den Müll.
     
  • Félin
    Félin (32)
    Meistens hier zu finden
    1.304
    133
    26
    offene Beziehung
    10 Oktober 2005
    #18
    In Klopapier gewickelt und ab in den Müll
     
  • starlight.fire
    Verbringt hier viel Zeit
    781
    103
    1
    Single
    10 Oktober 2005
    #19
    Ich schmeiss die auch einfach ins Klo. Und auf öffentlichen Toiletten halt in diese Tütchen und in den Mülleimer.
     
  • marigold
    marigold (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    101
    101
    0
    vergeben und glücklich
    10 Oktober 2005
    #20
    ich bin dabei immer etwas rücksichtslos. auf ner öffentlichen toilette kümmerts mich trotz all den hinweisen recht wenig und die dinger gehen ab ins klo.
    :geknickt: bei mir zuhause müss ich ja selber den klemptner bezahlen, dewegen habe ich mir auch ein kleines eimerchen breitgestellt, wo ich die tampons in klopapier eingewickelt reinwerfe...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste