Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.982
    598
    10.512
    nicht angegeben
    5 Januar 2008
    #21
    Wie sehr erregen euch die Beiträge mancher User/Userinnen?
    Mich erregen Beiträge, denen man anmerkt, dass User sich wahnsinnige Mühe gegeben haben, Hilfestellung leisten, Grammatik und Rechtschreibung stimmen und/oder einen individuellen, unverkennbaren Stil besitzen.
    Sexuell macht mich hier wirklich nichts an, denn dafür bedarf es bei mir schon ein wenig mehr.


    Wie weit geht ihr nach dem Lesen dieser Beiträge? Macht ihr darauf hin auch ab und zu Selbstbefriedigung?
    Meine SB-Tätigkeit findet unabhängig vom Lesen im Forum statt. :zwinker:

    Falls ja, zieht ihr euch hierfür zurück (Bett, Dusche oder so)?
    ---

    Schaut ihr euch nach dem Lesen der Beiträge das dazu gehörige Userbild an (falls vorhanden)?
    Ich schaue mir generell sehr selten ein Bild an...meistens nur dann, wenn mir ein User irgendwie "negativ" auffällt.


    Falls ja, kann euch es zusätzlich in Stimmung bringen, zu wissen welches Gesicht hinter dem Beitrag steckt?
    Eine unbekannte Larve versetzt mich in keine Hochstimmung.

    Was haltet Ihr grundsätzlich von Selbstbefriedigung durch erotische Forenbeiträge, Userbilder oder erotische Geschichten?
    Jeder soll es so halten, wie er es für richtig hält...und wenn hinterher die Tastatur ruiniert ist oder der Bildschirm versifft, dann ist das auch nicht mein Problem...:grin: ...mich können erotische Geschichten heiß machen, aber dazu muss ich die Person, die dahinter steckt, auch näher kennen, weil ich sexuell dermaßen befriedigt bin, dass mich nicht jeder aufgeilen kann.

    Macht für euch das Alter des Verfassers/der Verfasserin an dieser Stelle einen Unterschied?
    Nein...mich wundert es nur manchmal, was manche so in jungen Jahren schon alles treiben/getrieben haben.
     
  • Tinkerbellw
    Meistens hier zu finden
    3.014
    148
    94
    nicht angegeben
    5 Januar 2008
    #22
    Also ich kenne auch jemanden, der die posts vonmunich-lion schon extrem anregend findet!
     
  • waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.428
    218
    275
    vergeben und glücklich
    5 Januar 2008
    #23
    So erregend, wie ein Glas Wasser ...

    Klar, ich bin ein Mann und schaue mir gerne hübsche Profilbilder an (wobei es an meiner Dummheit liegt, sie mir merken zu können) , wie ich auch hübschen Frauen auf der Straße nachschaue.

    Aber geil macht mich das mit Sicherheit nicht ... :ratlos:
     
  • User 72148
    Meistens hier zu finden
    1.551
    148
    172
    vergeben und glücklich
    5 Januar 2008
    #24
    Wie sehr erregen euch die Beiträge mancher User/Userinnen?
    im normalfall gar nicht.

    Wie weit geht ihr nach dem Lesen dieser Beiträge? Macht ihr darauf hin auch ab und zu Selbstbefriedigung?
    Nein!

    Schaut ihr euch nach dem Lesen der Beiträge das dazu gehörige Userbild an (falls vorhanden)?
    Manchmal,ja.

    Falls ja, kann euch es zusätzlich in Stimmung bringen, zu wissen welches Gesicht hinter dem Beitrag steckt?
    Nein.

    Was haltet Ihr grundsätzlich von Selbstbefriedigung durch erotische Forenbeiträge, Userbilder oder erotische Geschichten?
    Find ich ziemlich armselig und dämlich.

    Macht für euch das Alter des Verfassers / der Verfasserin an dieser Stelle einen Unterschied?
    Nein.
     
  • lisamausi86
    Verbringt hier viel Zeit
    447
    101
    0
    vergeben und glücklich
    5 Januar 2008
    #25
    Ähm, nö nicht wirklich. Also nicht das es mir je aufgefallen wäre.
     
  • Pseudonym
    Pseudonym (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    470
    103
    6
    nicht angegeben
    5 Januar 2008
    #26
    aber alzu abwägig ist es nicht zu vermuten dass manche sich hier aufgeilen , wenn man de ich hab heute schon selbstbefriedigungs-thread anschaut steht öfters mal ich bin gerade dabei
     
  • happy&sad
    happy&sad (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.487
    123
    3
    nicht angegeben
    5 Januar 2008
    #27
    Wie sehr erregen euch die Beiträge mancher User/Userinnen?
    Gar nicht.

    Wie weit geht ihr nach dem Lesen dieser Beiträge? Macht ihr darauf hin auch ab und zu Selbstbefriedigung?
    Nein, bisher noch nie.

    Falls ja, zieht ihr euch hierfür zurück (Bett, Dusche oder so)?
    --

    Schaut ihr euch nach dem Lesen der Beiträge das dazu gehörige Userbild an (falls vorhanden)?
    Manchmal, wenn das Posting besonders heraussticht (egal ob positiv oder negativ, egal ob männlich oder weiblich)

    Falls ja, kann euch es zusätzlich in Stimmung bringen, zu wissen welches Gesicht hinter dem Beitrag steckt?
    Nein, hat nichts erotisches an sich, sondern nur Neugierde, wer so etwas 'dämliches' behauptet, oder die Sache genauso sieht wie ich.

    Was haltet Ihr grundsätzlich von Selbstbefriedigung durch erotische Forenbeiträge, Userbilder oder erotische Geschichten?
    Finde ich eigentlich nicht wirklich schön den Gedanken. Einigen Threads merkt man wirklich an, dass sie nur erstellt werden damit sich der TS einen runterholen kann :kopfschue .

    Macht für euch das Alter des Verfassers / der Verfasserin an dieser Stelle einen Unterschied?
    Einen Unterschied macht es schon, ob der Verfasser 13 oder 53 ist. Aber eher in der Bewertung, ob derjenige bereits über eine fundierte Lebenserfahrung verfügen kann. Einem 13 jährigen 'verzeihe' ich einen falschen Satz eher, als einem 53 jährigen. Dennoch können natürlich beide aus ihrer Sicht vernünftige Antworten geben.

    Ich freue mich auf euere Antworten.
     
  • User 67771
    Sehr bekannt hier
    1.927
    198
    651
    vergeben und glücklich
    5 Januar 2008
    #28
    Manche Beiträge sind vielleicht inspirierend, aber erregend ganz sicher nicht.:schuettel
     
  • User 31535
    Verbringt hier viel Zeit
    1.501
    123
    2
    nicht angegeben
    5 Januar 2008
    #29
    Wobei das jetzt von mir nur ein Beispiel war, da ich mit ihren Beiträgen als Kuschelsexfan eigentlich nicht so sonderlich viel anfangen kann, auch wenn sie sehr gute Beiträge verfasst und dabei auch immer versucht das -wie soll man sagen- Feeling des Beschriebenen herüberzubringen.
     
  • 5 Januar 2008
    #30
    :jaa:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste